Raw Walnut Herb Pate

Vielseitigkeit ist der Name des Spiels, wenn du Rohkost isst. Wege zu finden ist der ultimative Trick. Zum Beispiel ist diese Walnusspastete groß, weil sie mit Protein gefüllt ist. Sie können es als Dip verwenden oder es auf einem rohen Gemüsewickel verteilen. Sie können sogar eine Tasse rote Paprika hinzufügen, um das Geschmacksprofil zu ändern.

 Walnusspaste "Gegenstandsprop =" Bild "/></figure></p></div><div class=
  • Vorbereitungszeit:
    20m
  • Gesamtzeit:
    20m

Zutaten

  • 2 c rohe Walnüsse, eingeweicht für 1 bis 2 Stunden
  • 2 tbsp. kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 tbsp. Nährhefe
  • 2 tbsp. frisch gepresster Zitronensaft oder Apfelessig
  • 2 tbsp. frischer Rosmarin, oder nach Geschmack
  • 1/4 c frische Petersilie, oder nach Geschmack
  • 2 tsp. frischer Thymian, oder nach Geschmack
  • 1/4 tsp. Meersalz, oder nach Geschmack
  • 1 tbsp. flüssige Aminosäuren
  • 2 -4 Esslöffel Wasser

Anleitung

  1. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben und vermischen, bis eine püreeähnliche Konsistenz entsteht. Wenn Sie möchten, dass es etwas glatter ist, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu und vermischen Sie.
  2. Lassen Sie diese Mischung bei Raumtemperatur für ungefähr 20 Minuten sitzen, bevor Sie schmecken. Sie möchten, dass die Aromen miteinander verschmelzen.
  3. Bewahren Sie diese in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für bis zu einer Woche. Viel Spaß!

2018-06-15T09: 59: 10 + 00: 00

Sourcedemannergesund.com

Lies Auch:  Vegetarische Paella mit karibischem Flair
Tags: