6 Traditionelle und gesunde Pessach- und Osterrezepte

Für April stehen zwei wichtige Feststellungen auf dem Kalender: Ostern und Passah. Es ist eine Zeit, sich mit Familie und engen Freunden zu treffen, um zu essen, sich zu erinnern, sich zu bedanken und zu feiern. Wenn Sie nach Passahfest-Speisen und Osterrezepten suchen, die dazu beitragen können, dass die Dinge traditionell, lecker und gesund bleiben, sind Sie bei uns genau richtig!

Ein zentraler Bestandteil jedes dieser Feiertage ist eine traditionelle Mahlzeit. Traditionelle Pessach- und Ostergerichte sind üblich, während es auch moderne Vorspeisen gibt, um die Dinge auf Wunsch etwas zu verändern. Egal, ob Sie für einen Passahfest-Seder oder einen Osterbrunch sitzen, Sie möchten Ihr Essen genießen und dabei die Traditionen Ihrer Kultur respektieren.

3 leckere Osterrezepte

1. Ostern gebratene Lammkeule

Portionen: 8 aktive Zeit (Zubereitung): 15 Minuten. Gesamtzeit: 14 Stunden 50 Minuten.

Zutaten:

1 5 bis 7 Pfund, Lammkeule mit Knochen, getrimmt

1/3 Tasse frische Oreganoblätter

1/3 Tasse frische Rosmarinblätter

1/4 Tasse Koshersalz

1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

3 Teelöffel Zitronenschale

2 Esslöffel Olivenöl

Richtungen:

  1. Legen Sie den Oregano, Rosmarin, Salz, Pfeffer und Zitronenschale in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie diese Mischung für zwei bis drei Minuten. Das Lamm in der Mischung verreiben und in eine Bratpfanne geben. Kühlen Sie für 12 bis 24 Stunden.
  2. Lassen Sie das Lamm 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen.
  3. Ofen auf 450 Grad F vorheizen und Lamm mit Olivenöl bestreichen.
  4. Bei 450 45 Minuten backen.
  5. Den Ofen auf 350 reduzieren und eine Stunde backen. (Ein Fleischthermometer, das in den dicksten Teil eingesetzt wird, sollte 145 F zeigen.)
  6. Lassen Sie das Lamm vor dem Servieren 20 Minuten abkühlen.

2. Bunte gebratene Ostern-Gemüse

Portionen: 8 Aktive Zeit: 25 Minuten. Gesamtzeit: 1 Stunde 15 Minuten.

Zutaten:

2 Lorbeerblätter

3 Knoblauchzehen

1 Pfund Cipollini-Zwiebeln, geschält

2 Esslöffel weißer Balsamico-Essig, geteilt

3 Esslöffel Olivenöl, geteilt

3 Teelöffel koscheres Salz, geteilt

1 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer gebrochen, geteilt

8 gekrönte Babyrüben, geschält und halbiert

2 frische Rosmarinzweige

1 Esslöffel Honig

1 Orange, halbiert

1 Pfund kleine Karotten

4 frische Thymianzweige

Richtungen:

  1. Ofen auf 500 Grad vorheizen. Lorbeerblätter, Nelken, Zwiebeln, einen Esslöffel Essig, einen Esslöffel Olivenöl, einen Teelöffel Salz und einen Viertel Teelöffel schwarzen Pfeffer in eine mittelgroße Schüssel geben. Gut werfen.
  2. In eine große Schüssel Rüben, Rosmarinzweige, Honig, einen Esslöffel Essig, einen Esslöffel Olivenöl, einen Teelöffel Salz und einen halben Teelöffel schwarzen Pfeffer geben. Gut werfen.
  3. Zerreißen Sie ein großes Stück robuste Aluminiumfolie und platzieren Sie die Rüben in einer einzigen Schicht in der Mitte. Falten Sie die Seiten der Folie über die Rüben und falten Sie sie an den oberen und seitlichen Rändern doppelt, um ein Paket zu verschließen. Legen Sie das Päckchen an ein Ende einer kleinen, umrandeten Backblechform.
  4. Backen Sie Rüben bei 500 für 15 Minuten.
  5. Während die Rüben backen, schneiden Sie eine orangefarbene Hälfte in sechs Keile. Drücken Sie den Saft aus der anderen Orangenhälfte (etwa 1 1/2 Esslöffel Orangensaft). Schneiden Sie die Karottenoberseiten auf ein Zoll Grün ab. Werfen Sie in einer großen Schüssel Karotten, Orangensaft, Orangenkeile, Thymianzweige und Olivenöl, Salz und Pfeffer zusammen.
  6. Pfanne aus dem Ofen nehmen. Legen Sie die Möhren-Zwiebel-Mischungen neben das Folienpaket und verteilen Sie sie in einer einzigen Schicht. Kehren Sie zum Ofen zurück und backen Sie 25 Minuten lang Rüben, Zwiebeln und Karotten.
  7. 10 Minuten abkühlen lassen; Gemüse kombinieren und heiß servieren.

3. Ostern Citrus Berry Cupcakes

Sie hatten also ein gesundes Osteressen und eine Seite, lassen Sie uns zum Nachtisch ein bisschen feiern. Wir werden nicht über Bord gehen, aber es gibt einen Hauch Zucker in diesen portionierten Pickables!

Portionen: 12 Aktive Zeit: 30 Minuten. Gesamtzeit: 1 Stunde 20 Minuten.

Zutaten:

1/2 Tasse Allzweckmehl

Ungebleichtes weißes Vollkornmehl mit 3/4 Tasse

1 1/2 Teelöffel Backpulver

1/4 Teelöffel Salz

1/2 Tasse Butter

2/3 Tasse Kristallzucker

2 Teelöffel Vanilleextrakt, geteilt

4 Teelöffel Zitronenschale, geteilt

2 große Eier

1/2 Tasse Magermilch

Gehackte Erdbeeren mit 3/4 Tasse

1/3 Tasse Konditorzucker

8 Unzen Frischkäse bei Raumtemperatur

1 Esslöffel Zitronensaft

3 bis 6 Tropfen rein natürliche Lebensmittelfarbe (Granatapfelsaft, Himbeeren, Hibiskusblüten usw.)

12 Zitronenscheiben

12 kleine Minzblätter

Richtungen:

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. Legen Sie die Papiereinlagen in 12 Muffinbecher mit je einer halben Tasse.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel Allzweckmehl, Vollkornmehl, Backpulver und Salz verrühren.
  3. Zucker und Butter in einem großen Mixer mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen. Fügen Sie in Vanille zwei Teelöffel Zitronenschale und zwei Eier hinzu; schlagen bis zusammen. Mischen Sie den Mixer auf niedrigem Niveau und mischen Sie abwechselnd die trockenen Zutaten und die Milch, beginnend und endend mit den trockenen Zutaten, bis sie miteinander vermischt werden. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab. Erdbeeren unterheben. Füllen Sie die Muffinbecher mit der gleichen Menge Teig.
  4. Backen Sie 18 bis 25 Minuten oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. In den Rost bringen und vollständig abkühlen lassen.
  5. Während sich die Cupcakes abkühlen, kombinieren Sie Zucker, Frischkäse, Zitronensaft, übrig gebliebene Zitronenschale und Lebensmittelfarbe in einer Rührschüssel. Mit einem elektrischen Mixer glatt rühren. Eine Stunde kühl stellen.
  6. Einen vollen Esslöffel Frischkäse auf jeden Cupcake geben und mit einer Zitronenscheibe und einem Minzblatt bestreuen.

3 leckere Pessach-Rezepte

Eine traditionelle Passahfestplatte ist der zentrale Bestandteil eines Passahmahls, das in der ersten Nacht des Passahfestes stattfindet. Es enthält fünf oder sechs symbolische Nahrungsmittel, die jeweils einen oder mehrere Teile der Passahgeschichte darstellen. Zeitgenössische Mahlzeiten können andere Gegenstände enthalten, und an den aufeinanderfolgenden Tagen werden verschiedene Speisen angeboten.

Hier sind einige moderne Aspekte traditioneller Speisen, die Sie während des Passahfestes probieren können.

1. Traditionell moderner Gefilte-Fisch

Ein Gericht, das normalerweise im Rosh Hashanah serviert wird, Gelfite-Fisch erscheint während des Passahfestes auch auf Tischen.

Dient: 12-16 Stücke Aktive Zeit: 30 Minuten. Gesamtzeit: 60 Minuten

Bouillon-Zutaten:

4 Liter Wasser

1/2 Bund frische italienische Petersilie (flaches Blatt)

1/2 Bund frischer Thymian

1/4 Teelöffel ganze Fenchelsamen

1/4 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner

1 mittelgroße Karotte, geschält und in 1/2-Zoll-Münzen geschnitten

1 mittelgroße Zwiebel, dünn geschnitten

1/2 Zitrone, in 1/4-Zoll-Scheiben schneiden

2 1/2 Tassen trockener Weißwein

2 Lorbeerblätter

1 Esslöffel grobes Salz (koscher)

Fischzutaten:

1 1/2 Pfund Lachs, ohne Haut und Filet

1 1/2 Pfund Heilbutt, hautlos und filetiert

1 Tasse mittlere Karotten, geschält und fein gerieben

1 Tasse mittlere Zwiebeln, gerieben

Fein geriebene Schale von 1 Zitrone

1 Esslöffel Fenchelwedel, gehackt

3 extra große Eier

6 Esslöffel Mazza-Mahlzeit

6 Esslöffel Wasser

1 1/2 Esslöffel koscheres Salz

1 Teelöffel schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

1 bis 3 Esslöffel Zucker

Richtungen:

  1. Füllen Sie einen Suppentopf mit Wasser. Petersilie, Thymian, Fenchelsamen und Pfefferkörner in ein kleines Stück Käsetuch geben, in einem Knoten zusammenbinden und in den Suppentopf geben. Möhre, Zwiebel, Zitrone, Wein, Lorbeerblätter und Salz hinzufügen.
  2. Setzen Sie einen Deckel über den Topf und bringen Sie die Brühe bei mittlerer Hitze zum Kochen. 30 Minuten ziehen lassen und sanft köcheln lassen. Entfernen Sie das Käsetuchbündel und entsorgen Sie es. Brühe beiseite stellen.
  3. Fischfilets in 1 cm große Stücke schneiden. In kleinen Gruppen den Fisch in einer Küchenmaschine pulsieren lassen, bis er grob gemahlen ist.
  4. Übertragen Sie den Grundfisch in eine große Schüssel. Werfen Sie die Karotten, Zwiebeln, Schalen, Fenchelwedel, Eier, Mazza-Mehl, Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker (nach Geschmack). Mischen bis kombiniert und 30 Minuten im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Füllen Sie eine mittelgroße Schüssel mit Eiswasser. Benetzen Sie Ihre Hände mit Wasser, wenn Sie halbe Tassenportionen (jeweils etwa drei Unzen) der Fischmischung zu runden Ovalen formen. Brühe zu einem tiefen Sieden bringen.
  6. Fügen Sie eine Schicht Fischrunden in den Topf und pochieren Sie, bis der Fisch etwa drei Minuten lang undurchsichtig und fest wird. Fügen Sie den restlichen Fisch hinzu und pochieren Sie bis es durchgegart ist. Sieden Sie weitere 30 Minuten.
  7. Bratentopf vom Herd nehmen und den geflite Fisch 20 Minuten in der Brühe abkühlen lassen.
  8. Nehmen Sie den Fisch aus der Brühe und geben Sie ihn in einen Vorratsbehälter. Gießen Sie zwei Esslöffel Brühe über den Fisch, decken Sie den Behälter ab und lassen Sie ihn abkühlen.
  9. Mit Meerrettich servieren.

2. Keepin ’It Keto No Matzo Ballsuppe

* Um die Dinge keto zu halten, werden Sie keine Matze-Bälle verwenden. Stattdessen ist Fleisch die Hauptzutat und sie werden wie Matzebälle aussehen!

Bedient: 7-8 Aktive Zeit: 45 Minuten. Gesamtzeit: 2 Stunden

No-Matzo Ball Zutaten:

1/4 Tasse Hühnerbrühe

1 Pfund gemahlenes Huhn

1 Esslöffel Mandelmehl (oder Kokosnussmehl)

2 Esslöffel gemahlene Mandeln

2 Knoblauchzehen, zerdrückt

1 Esslöffel Kokosöl

1 großes Ei

1/4 Teelöffel koscheres Salz

1/8 Teelöffel weißer Pfeffer

8 Tassen Wasser

2 Teelöffel koscheres Salz

Richtungen:

  1. Brühe, gemahlenes Hähnchen, Mandelmehl, Mandeln, Knoblauch, Öl, Ei, Salz und Pfeffer in eine mittelgroße Schüssel geben. Gut mischen. Decken Sie die Schüssel mit Plastik ab und lassen Sie sie bis zu 24 Stunden (und mindestens zwei Stunden) ruhen.
  2. Fülle eine große Schüssel mit Eiswasser. Tauchen Sie Ihre Hände in das Wasser, bevor Sie den Teig in 1 1/2-Zoll-Kugeln umformen. Legen Sie die Hähnchenbällchen auf einen Teller und legen Sie sie in den Kühlschrank. 3. Wasser in einen mittelgroßen Topf gießen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Füge Salz hinzu. Fügen Sie die Kugeln hinzu, senken Sie die Hitze und lassen Sie sie acht Minuten köcheln.
  3. Mit Suppe servieren.

Suppe Zutaten:

1 ganzes Huhn, geviertelt

3 Stangen Sellerie, halbiert

2 Karotten, geschält und halbiert

2 Knoblauchzehen

1 Fenchelbirne, geviertelt

1 große Zwiebel, geviertelt

1/2 Tasse Shitake-Pilze, in Scheiben geschnitten

1 Pastinak, geschält und halbiert

2 Lorbeerblätter

2 Teelöffel koscheres Salz

1 Esslöffel schwarze Pfefferkörner

1/2 große Bund Petersilie

1/2 großer Bund Dill

8 Tassen Wasser

Richtungen:

  1. Legen Sie das Huhn in einen großen Topf. Fügen Sie Sellerie, Karotten, Knoblauch, Fenchel, Zwiebeln, Champignons, Pastinaken, Lorbeerblätter und Salz hinzu.
  2. Wasser einfüllen und zum Kochen bringen. Mit einem großen Löffel den Film abschöpfen.
  3. Salz und Pfefferkörner dazugeben. Setzen Sie einen Deckel auf den Topf und reduzieren Sie die Hitze auf das Garen. Überprüfen Sie nach fünf Minuten.
  4. Petersilie und Dill zuwerfen, erholen und zwei Stunden köcheln lassen.
  5. Abkühlen lassen und durch ein großes Sieb streichen.
  6. Fügen Sie No-Matzo-Bälle hinzu und servieren Sie sie.

3. Kandierter Citrus Biskuitkuchen

Aktive Zeit: 30 Minuten Gesamtzeit: 2 Stunden

Zutaten:

2 Teelöffel Pflanzenöl

Kartoffelstärke (für Kuchenform)

1/2 Tasse Matzah Kuchenmehl

3/4 Tasse Kartoffelstärke

8 extra große Eier, Eigelb und Weiß getrennt (Raumtemperatur)

1 Tasse Zucker

1/4 Tasse Orangensaft, frisch gepresst

Saft aus einer großen Zitrone

1 Teelöffel Orangenschale, frisch gerieben

1 Teelöffel Zitronenschale, frisch gerieben

1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

1/2 Teelöffel Mandelextrakt

1/4 Teelöffel Salz

Kandierte Zitrusscheiben:

1 große Zitrone, in 1/8 ”dicke Scheiben geschnitten

1 große Orange, in 1/8 ”dicke Scheiben geschnitten.

1-2 Tassen Zucker

Richtungen:

  1. Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Verwenden Sie das Öl, um eine Springform (9 Zoll) einzufetten. Verwenden Sie etwas Kartoffelstärke, um die Pfanne abzuwischen.
  2. Mit einem Elektromixer die Eigelb drei Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen. Fügen Sie allmählich Zucker hinzu und schlagen Sie für weitere drei Minuten.
  3. Schalten Sie die Geschwindigkeit auf niedrig und fügen Sie die Zitrussäfte und -schalen langsam hinzu. Als nächstes fügen Sie Vanille- und Mandelextrakte hinzu.
  4. Schalten Sie den Mixer aus und sieben Sie das Kuchenmehl und die Kartoffelstärke darüber. Mischen, bis es gerade gemischt ist, und den Teig in eine große Schüssel geben. Reinigen und trocknen Sie die Rührschüssel.
  5. Das Eiweiß mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Salz hineingießen und schlagen, bis das Eiweiß glänzende Spitzen hat. Den Kuchenteig vorsichtig unterheben und in die eingefettete und bestaubte Pfanne gießen.
  6. Backen Sie, bis ein Zahnstocher, der in die Mitte des Kuchens eingesetzt wird, ungefähr 50 Minuten lang sauber herauskommt. Legen Sie den Kuchen zum Abkühlen auf einen Rost.

Machen Sie die Zitronenscheiben, während der Kuchen backt:

  1. Legen Sie die Zitronenscheiben in einen Topf. Mit Wasser und Zucker zu gleichen Teilen abdecken. Zum Kochen bringen und kochen lassen, damit sich der Zucker auflöst. Reduzieren Sie die Hitze zum Garen und kochen Sie ca. 30 Minuten.
  2. Schalten Sie das Element aus und lassen Sie die Scheiben im Sirup abkühlen.
  3. Zum Trocknen in ein Rost über ein Backblech legen und die Scheiben kurz vor dem Servieren auf dem Kuchen anrichten.

Sie können eine traditionelle haben undgesundes Passahfest und Ostern diesen Monat. Probieren Sie eines oder alle dieser köstlichen Passah- und Osterrezepte aus und schauen Sie zu, wie Ihre Lieben für Sekunden oder Drittel zurückkommen. Schöne Ferien!

Quellen:
"Gebratene Lammkeule mit Zitronen-Kräutersalz-Rezept" Southern Living, 2019; https://www.southernliving.com/recipes/roasted-leg-of-lamb-lemon-herb-salt-recipe, zuletzt aufgerufen am 15. April 2019.
"Rezept für geröstete Rüben, Karotten und süße Zwiebeln" Southern Living, 2019; https://www.southernliving.com/recipes/roasted-beets-carrots-sweet-onions-recipe, zuletzt aufgerufen am 15. April 2019.
Casner, C., “Strawberry Lemonade Cupcakes” – Essen gut, März 2017; http://www.eatingwell.com/recipe/257449/strawberry-lemonade-cupcakes/, zuletzt aufgerufen am 15. April 2019.
Ringler, R., „Sie können tatsächlich Ihren eigenen (köstlichen) Gefilte-Fisch herstellen“ My Jewish Learning, 5. September 2017; https://www.myjewishlearning.com/the-nosher/you-can-actual-make-your-own-delicious-gefilte-fish/, zuletzt aufgerufen am 15. April 2019.
Shoyer, P., "Keto Faux-Matzo-Ballsuppe", Chabad, 2019; https://www.chabad.org/recipes/recipe_cdo/aid/4313782/jewish/Keto-Faux-Matzoh-Ball-Soup.htm, zuletzt aufgerufen am 15. April 2019.
Silber, S., „Zitronenschwammkuchen mit kandierten Zitrusfrüchten“ My Jewish Learning, 24. März 2015; https://www.myjewishlearning.com/the-nosher/lemon-sponge-cake-with-candied-citrus/, zuletzt aufgerufen am 15. April 2019.

Sourcedemannergesund.com

Tags: