Anwenden von Lehren aus der chinesischen Medizin und Ernährung zur Gewichtsreduktion • CHINESISCHE MEDIZIN LEBEN

Von Samantha Wiggins

Jeder will gut aussehen. Aber allzu oft geht unser Streben nach Schönheit auf Kosten unserer Gesundheit. Es ist wichtig zu wissen, dass es nicht nur um die Menge an Essen und Bewegung geht, die man täglich bekommt, wenn man gut aussieht und sich gut fühlt. Es geht auch darum, jeden Teil deines Wesens erfolgreich zu ernähren. Genau darum geht es in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). In der TCM wird Essen als Medizin betrachtet – etwas, mit dem Sie Körper, Geist und Seele ernähren und harmonisieren können.

To Bei den Chinesen ist das allgemeine Wohlbefinden des Körpers wichtiger als sein Aussehen. Tatsächlich verwenden TCM-Praktizierende das Nahrungsenergiesystem um Patienten beizubringen, wie sie ihren Körper durch das, was sie essen, heilen. Es ist kein einheitlicher Ansatz, da jede Person eine bestimmte Körperkonstitution hat, die sie entsprechend essen muss. Beispielsweise würde eine Person mit einer Körperkonstitution, die trocken und warm ist, von Lebensmitteln profitieren, die dem Körper Feuchtigkeit zuführen können. Wenn Sie auf gesunde Weise abnehmen möchten, finden Sie hier einige Lektionen, die Sie von der TCM erhalten können:

Folgen Sie einer ausgeglichenen Diät

Sie hören diesen Rat auch in der westlichen Medizin, aber in der TCM liegt der Fokus auf der Milz und dem Magen. Es ist wichtig, nicht zu viel zu essen, aber auch nicht zu wenig. Das Men's Health Magazine erklärt, dass, wenn Sie sich regelmäßig mit Nahrungsmitteln versorgen Ihre Milz und Ihr Magen die Last nicht bewältigen können. Dies führt schließlich zu einer ganzen Reihe von Problemen – von schlechter Verdauung über langsamen Stoffwechsel bis hin zu Nahrungsmittelstagnation und innerem Schleim. Daher ist es wichtig, sich auf den Verzehr von Lebensmitteln zu konzentrieren, die den Stoffwechsel ankurbeln, den Stuhlgang fördern und Flüssigkeitsansammlungen verhindern können.


Dieses köstliche Foto von Katie Smith am Unsplash

Helfen Sie Ihrem Verdauungssystem

Schlechte Ernährung, gepaart mit einem stressigen und hektischen Lebensstil, ist ein Rezept zur Gewichtszunahme. Wenn Sie Verdauungsorgane in guter Form erhalten, können Sie die Nahrung richtig verdauen. Auf diese Weise können Sie die Energie und Nährstoffe nutzen, die Ihr Körper benötigt, um einen Energieverlust zu verhindern. Um Ihrem Verdauungssystem zu helfen, essen Sie Lebensmittel, die dem Organ entsprechen, das Sie nähren möchten. Zum Beispiel Die World Foundation der Traditionellen Chinesischen Medizin stellt fest, dass saure Nahrungsmittel die Leber unterstützen, wenn Sie also nach saurer Nahrung verlangen, könnte dies nur Ihre Leber fragen für einen zusätzlichen Schub.

Steigern Sie Ihren Stoffwechsel

Hier auf dem Gelände der Chinese Medicine Living haben wir zuvor die 10 besten Nahrungsmittel aufgelistet, die Sie essen können, um Ihren Stoffwechsel anzuregen. Dazu gehören Lebensmittel, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, die Sie in Lachs, Hering und Thunfisch finden. Dies kann helfen, den Blutzucker auszugleichen, Entzündungen zu reduzieren und den Stoffwechsel zu regulieren. Grünes Blattgemüse, Knoblauch, Zwiebeln, Nüsse, Samen, grüner Tee und Grapefruit sind weitere Beispiele. Wenn Ihr Stoffwechsel langsam ist, werden Ihre Mahlzeiten weniger effizient abgebaut, was zu einer Gewichtszunahme führt. Viel Wasser zu trinken ist ebenfalls wichtig.

Wenn Sie jemals mit modernen Methoden wie Diätpillen abnehmen möchten, Wählen Sie die Art aus, die TCM nachahmt – dabei helfen Sie den Verdauungsorganen, besser zu arbeiten und den Abfall zu beseitigen. Viele Nahrungsergänzungsmittel helfen, Ihr Verdauungssystem zu reinigen . Dadurch werden Toxine entfernt und der Stoffwechsel beschleunigt. Und wenn sich Ihr Körper effektiv von giftigen Stoffen befreit, können Sie ein Gleichgewicht erreichen, das zu einem dauerhaften Gewichtsverlust führen kann.

Alles in allem sollte es nicht schwierig sein, Ihr Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen und Ihr Gewicht zu kontrollieren, wenn Sie sich an die Techniken der TCM halten. Alles was es braucht, ist ein wenig Disziplin und ein Bewusstsein dafür, was Ihr Körper braucht.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Ausgewähltes Bild Foto von Jennifer Burk am Unsplash

Sourcedemannergesund.com

Tags: