Was sind die natürlichen Heilmittel, mit denen Schüler im Winter gesund bleiben können?

Junge Frau sitzt draußen im Winter

Es wäre eine Untertreibung, wenn man sagt, dass die Schüler beschäftigt sind. Zwischen den Vorträgen, der Arbeit, die in sie fließt, und den Jobs scheint für den Rest des Tages wenig Zeit übrig zu sein. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Schüler sich keine Zeit für ihre Gesundheit nehmen sollten oder können. Es gibt viele natürliche Heilmittel, mit denen die Schüler in bester Verfassung bleiben können.

Schlaf

Das hört sich vielleicht einfach an, aber der Schlaf kann einen großen Beitrag dazu leisten, die Schüler in ihrer besten Form zu halten. Jeder Student, der in der Endwoche eine Nacht durchgezogen hat, kann Ihnen sagen, dass lange Zeiträume ohne Schlaf nicht nur anstrengend sind, sondern auch schlecht für sie. Im Allgemeinen sollten College-Studenten etwa 7 bis 9 Stunden Schlaf anstreben.

Für Studenten mag dies unmöglich klingen. Schließlich müssen sie Zeit zum Lernen finden, und manchmal scheint es, als ob nicht genügend Stunden am Tag zur Verfügung stehen. In diesen Fällen sollten sie keine Angst haben, um etwas Hilfe zu bitten. Mit einem Ausflug auf dem Campus oder durch einfache Suche von "Schreibe meinen Essay online" kann er ihnen helfen, Hilfe bei ihrem vollen Terminkalender zu finden.

Grüne und Kräutertees

Es ist wichtig, tagsüber ausreichend Wasser zu bekommen. Die meisten Quellen empfehlen ungefähr acht 8 Unzen. Brille pro Tag.

Neben diesem Wasser ist es jedoch eine gute Idee, auch einige Kräutertees zu trinken. Es gibt viele verschiedene Kräutertees, die den Schülern bei verschiedenen Beschwerden helfen. Pfefferminz-, Ingwer- und Hibiskus-Tees eignen sich hervorragend, um Sie im Allgemeinen gesund zu halten, während Tees wie Kamille beruhigende Wirkungen haben.

Grüner Tee ist eine weitere gute Option. Es ist bekannt, dass es die allgemeine Gesundheit fördert, die den Schülern helfen kann, die gefürchtete Winterkälte abzuwenden. Im Gegensatz zu Kräutertees wird grüner Tee koffeinhaltig. Dies macht ihn zu einer guten, gesunden Alternative zu einem zuckerhaltigen Kaffee am Morgen.

Olivenölreiniger

Eine andere Sache, die der Winter bringt, ist trockene, rissige Haut. Dies ist normalerweise auf trockene Luft und starke Winde zurückzuführen. Glücklicherweise könnte die Antwort auf dieses Leid in der Küche eines Studenten richtig sein.

Für die Herstellung eines Olivenölreinigers benötigen Sie keine weiteren Zutaten. Reiben Sie einfach das Olivenöl in Ihre Haut ein und legen Sie ein warmes, feuchtes Tuch auf die Fläche, bis es abkühlt. Wenn ja, wischen Sie einfach das überschüssige Öl ab und Ihre Haut sollte mit Feuchtigkeit versorgt werden und strahlen!

DIY Vapor Rub

Ein Dampfreiben kann bei Staus helfen. Eine hausgemachte Version ist viel natürlicher und ermöglicht es den Studenten, sich eine Reise in die örtliche Apotheke zu ersparen.

Dieses Mittel benötigt ein paar mehr Zutaten als die Einfachheit des Olivenöls, die vor einem Moment betrachtet wurde. Insbesondere sollten die Schüler Pfefferminzöl, Eukalyptusöl und Rosmarinöl verwenden. Die gute Nachricht ist, dass ätherische Öle viele Anwendungen haben, so dass diese nicht einfach nach dem Dampfreiben verschwendet werden. Sie benötigen auch etwas Olivenöl, Kokosnussöl und Bienenwachs-Pastillen. Alle diese Zutaten sind leicht zu finden, insbesondere dank Online-Händlern.

Zu Beginn schmelzen Sie das Bienenwachs mit einem halben Becher Olivenöl und einem halben Becher Kokosnussöl in einem Doppelkocher zusammen und fügen Sie ätherische Öle hinzu. Dies sollte etwa 10 Tropfen Rosmarinöl sowie 20 Tropfen Pfefferminz- und Eukalyptusöl sein.

Nun rühren Sie einfach alles zusammen, gießen Sie es in Gläser und verwenden Sie den Dampfabrieb, wenn es gebraucht wird.

Hustensaft

Der Ausdruck Hustensirup erinnert an eher schlecht schmeckende Flaschen aus der Apotheke. Um einen bösen Husten zu bekämpfen, können die Schüler jedoch ihren eigenen Hustensirup mit rein natürlichen Inhaltsstoffen herstellen.

Für dieses Rezept benötigen sie Honig, Ingwerwurzel, Zimt, Eibischwurzel, Kamillenblüten und Zitronensaft.

Nehmen Sie ungefähr einen Liter Wasser neben ¼ Tasse Ingwerwurzel, Kamillenblüten und Eibischwurzel und bringen Sie sie zum Kochen. Sobald es siedet, drehen Sie die Hitze auf ein Glühen herunter. Die Mischung durch ein Sieb wie ein Käsetuch abseihen, um die ganzen Kräuterstücke zu entfernen.

Während die Mischung warm ist, aber nicht kocht, fügen Sie ¼ Tasse Zitronensaft, eine Tasse Honig und einen Esslöffel Zimt hinzu. Sobald es genug abgekühlt ist, können Sie einen Behälter füllen – stellen Sie sicher, dass es luftdicht ist! – und wirf es in den Kühlschrank. Es sollte 2 Monate lang gut bleiben.

Schlussfolgerung

Der Winter kann eine schöne Zeit sein, er kann aber auch verschiedene Beschwerden bringen. Mit natürlichen Mitteln wie diesen können die Schüler dabei helfen, ihre Gesundheit aufrechtzuerhalten. Dies ermöglicht es ihnen, sich zu erfrischen, um sich auf ihr akademisches und persönliches Leben zu konzentrieren, anstatt sich mit einer Erkältung im Bett aufzuhalten.

Sourcedemannergesund.com

Tags: