Wie man einen gesunden Sommer hat

        

 Wie man einen gesunden Sommer hat "title =" Wie man einen gesunden Sommer hat "/></div><p>        </p><p>Das Leben kann im Sommer ziemlich gut sein – vor allem für diejenigen, die Gesundheitsempfehlungen zur Sonnensicherheit beachten, vor einer Reise ins Ausland hydratisiert bleiben und Impfungen benötigen.</p><p>Um die guten Zeiten zu optimieren, gibt es hier einige Auffrischungen darüber, wie man diesen Sommer gesund bleiben kann.</p><p> <strong>Hydration</strong></p><p> </p><p> </p><p>Dr. Ravi Rao, Medizinmediziner an der Penn State Health Milton S. Hershey Medical Center, sagte Dehydration oft als Schwindel, trockener Mund und Benommenheit.</p><p>Man könnte in manchen extremen Fällen von viel schwitzen bis gar nicht oder gar lethargisch werden.</p><p>Die meisten Patienten suchen keine medizinische Versorgung wegen leichter Dehydration, weil sie durch Trinken von Wasser oder anderen Getränken, die Elektrolyte enthalten, gelöst werden können. Schwerere Fälle werden mit intravenösen Flüssigkeiten behandelt.</p><p>"Hydration ist groß – vor allem, wenn Sie in der Sonne sind", sagte er. "Du solltest jede Stunde ein oder zwei Gläser Wasser trinken."</p><p>Er empfiehlt, diesen Betrag zu erhöhen, wenn Sie körperlich aktiv sind und mehr schwitzen oder wenn Sie Alkohol oder koffeinhaltige Getränke konsumieren.</p><p>"Wenn Sie trinken, sollten Sie alkoholische Getränke mit Wasser abwechseln", riet Rao.</p><p>Menschen, die anfällig für Nierensteine ​​sind, neigen dazu, sie häufiger zu bekommen, wenn sie dehydriert sind.</p><p>"Ich sehe viele Leute, die im Bau- oder Landschaftsbau arbeiten, die den ganzen Tag in der Sonne liegen und früh kommen, weil sie starke Schmerzen haben", sagte er. "Sie sehen das viel mehr als geradlinige Austrocknung."</p><div style=
Lies Auch:  Beruhigender Ingwer- und Löwenzahn-Tee für eine gesunde Verdauung

Sonnenschutz

Wenn man Zeit im Freien verbringt, empfiehlt Rao, alle 1-2 Stunden Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von 30 aufzutragen, besonders wenn man im Wasser ist.

Er sagte, ein SPF größer als 30 könnte nicht viel zusätzlichen Nutzen bringen, da SPF 30 als Blockade von 97 Prozent schädlicher UV-Strahlen definiert ist, wobei SPF 50 98 Prozent blockiert.

Trockene Sonnenschutzprodukte neigen dazu, etwas weniger wirksam zu sein als ihre flüssigen Gegenstücke, aber sowohl Creme- als auch Spray-Sonnenschutzmittel funktionieren gut, wenn man darauf achtet, sie vollständig aufzutragen.

Vorsicht auch vor bewölkten Tagen. Die Sonne, obwohl hinter den Wolken, projiziert immer noch ihre Strahlen.

"Dann werden die Leute am meisten verbrannt, weil sie die gleiche Belichtung haben, aber ohne die Hitze, die sie dazu bringt, aus der Sonne zu kommen", sagte er.

Selbst mit Sonnencreme sollten Sie sich mit einem Regenschirm oder im Schatten sonnen.

"Ihre Netto-Sonneneinstrahlung kann aus kosmetischer Sicht zu mehr Falten führen", sagte Rao. "Und Ihre kumulative Exposition kann Ihr Krebsrisiko erhöhen."

Wenn Sie Sonnenbrand bekommen, ist rezeptfreies Aloe-Gel die beste Behandlung. Suchen Sie medizinische Hilfe für schwerere Fälle wie Sonnenvergiftung, die Krankheit, Lethargie oder Fieber verursachen kann.

Und sei wachsam mit den Kindern. "Sie sind aktiver und ihre Sonnencreme neigt dazu, früher abzunutzen", sagte Rao.

Intelligente Schuhe

Kinder und Erwachsene sollten auch im Outdoor-Bereich schlaue Schuhe wählen.

Das Tragen von flachen Sandalen oder Flip-Flops für längere Spaziergänge oder körperliche Aktivität kann zu Knöchelverstauchungen oder Plantarfasziitis führen, einer Tendonitis des Fußgewölbes durch Überbeanspruchung.

"Plantar Fasciitis erzeugt einen brennenden, stechenden Schmerz jedes Mal, wenn Sie treten und es ist schwer zu behandeln", sagte Rao. "Es dauert Wochen, bis es besser wird, deshalb ist es wichtig, es früh zu behandeln oder es durch Tragen von unterstützendem Schuhwerk zu verhindern."

Lies Auch:  Ovarialzysten und Eierstockkrebs - die Warnzeichen, die Sie nie ignorieren sollten

Tick-Vorsichtsmassnahmen

Wenn du ein Haustier hast oder gerne draußen wandelst oder gehst, ist es wichtig, Vorkehrungen zu treffen, um Hirschzecken zu vermeiden, die Lyme-Borreliose befördern können. "Im zentralen Pennsylvania gibt es überall Hirschenzecken", sagte Rao.

Er empfiehlt, ein Permethrin-Spray auf Kleidung zu applizieren, ein DEET-haltiges Insektenschutzmittel auf die exponierte Haut und auf Zecken zu untersuchen, bevor er in das Haus geht.

"Menschen mit Hunden haben ein höheres Risiko, weil sie sie ins Haus bringen können", sagte er

Impfen vor dem Urlaub

Wenn du eine Auslandsreise planst, rufe deinen Hausarzt an, sobald du deine Reise gebucht hast, um Impfungen zu erhalten, die du möglicherweise vor der Reise brauchst.

"Manchmal kommen Leute eine Woche vor ihrer Reise, und das ist zu spät", sagte Rao. "Einige der Impfungen sind eine Zwei- oder Dreischuss-Serie, daher müssen Sie ein paar Monate im Voraus beginnen."

 

 

        

Sourcedemannergesund.com

Tags: