Gründe für das Brauen und Trinken von Calendula Tee – Wellnessbin

By | June 11, 2018

            
 

 

Haben Sie Ringelblumen in Ihrem Garten? Du Glückspilz! In regelmäßigen Abständen können Sie ganz einfach eine Tasse Calendula-Tee brauen, der wissenschaftlich nachgewiesen eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen bietet!

Calendula ätherisches Öl ist sehr beliebt bei Menschen, die in natürlichen Heilmittel sind. Es wird häufig zur Verringerung von Schmerzen und Entzündungen eingesetzt und hält die Haut außerdem hydratisiert und faltenfrei.

Leider sind sich nicht viele der vielen Vorteile bewusst, die Calendula-Tee bietet. Wenn dieses Kräutergetränk ab und zu konsumiert wird, kann es von einer Senkung des Infektionsrisikos bis zur Linderung von PMS-Schmerzen beitragen.

Eine Tasse Calendula-Tee zu brauen ist sehr einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist eine ganze leuchtend orange Ringelblume Blume in einer Tasse kochendem Wasser für ein paar Minuten zu steilen. Und Sie können ein wenig Zimtpulver oder Honig nach Geschmack hinzufügen.

 

 

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keinen Zugang zu frischen Ringelblumen haben und genießen Sie die verschiedenen gesundheitlichen Vorteile, die Ringelblume bietet. Denn in einem Kräuterladen können Sie getrocknete Ringelblumen kaufen.

Und warum solltest du regelmäßig Calendula-Tee trinken? Hier sind einige der Gründe:

Besonders wenn es so aussieht, als würdest du jedes Mal krank werden, wenn du ein paar Minuten mit jemandem verbringst, der hustet oder niest, dann ist es eine gute Idee, dass du in Erwägung ziehst, Calendula-Tee zu deiner Ernährung hinzuzufügen.

Laut Wissenschaftlern hat Calendula Tee die Fähigkeit, das Immunsystem zu stärken. Wenn das Immunsystem stark ist, kann das Risiko einer Infektion gesenkt werden.

Lies Auch:  Der Geist - Körperverbindung

Calendula-Tee ist auch in der Lage, den Körper von Verunreinigungen zu befreien. Das ist, weil es harntreibende Eigenschaften hat, was bedeutet, dass es Ihre Nieren dazu anregen kann, mehr Urin zu produzieren, wodurch Unreinheiten im Körper ausgespült werden.

Wegen der harntreibenden Fähigkeiten von Calendula Tee, können Sie es nehmen, um mit einem UTI natürlich umzugehen. Es kann auch helfen, den Blutdruck zu senken, aber dennoch ist es wichtig, den Behandlungsplan eines Arztes zu befolgen.

Gehörst du zu den unglücklichen Frauen, die vor und während ihrer Periode verschiedene Symptome haben? Dann können Sie vom Verzehr von frisch gebrühtem Calendula-Tee sehr profitieren.

So viele Frauen, die von PMS abgehört werden schwören, dass die Einnahme von Ringelblume Tee hilft, Befreiung von Bauchschmerzen und Krämpfe, sowie Stimmungsschwankungen, die dazu neigen, PMS begleiten.

Calendula-Tee ist auch perfekt für jeden Schönheitsbewussten. Dank seiner vielen Antioxidantien kann es den Alterungsprozess verlangsamen, indem es freie Radikale, die gesunde Hautzellen schädigen, abtötet.

Abgesehen davon, dass Calendula-Tee oral eingenommen wird, kann er auch topisch angewendet werden. Auf Raumtemperatur abgekühlt, kann es für zahlreiche kosmetische Probleme wie Narben, Pickel, Akne, Altersflecken, Fältchen und Falten verwendet werden.

VORSICHT : Wenn Sie darüber nachdenken, zu therapeutischen Zwecken Ringelblume oder einen anderen Kräutertee zu verwenden, informieren Sie Ihren Arzt über Ihren Plan, insbesondere wenn Sie einen bekannten medizinischen Zustand haben. Übrigens sollten Schwangere keinen Calendula-Tee trinken.

 

 

        

Sourcedemannergesund.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *