Home Remedies, um Hitzewallungen oder Hautausschläge loszuwerden

By | June 11, 2018

 Hitzewallungen "width =" 400 "height =" 286 "/> <br /> <span class= Bildnachweis: iStock.com/MishaBeliy

Schwitz-Pickel oder Schweißschwellungen sind bei manchen Menschen an sonnigen Sommertagen üblich. Sie können in verschwitzten Falten und Hautfalten auftreten, wo Reibung häufig auftritt. Sie werden auch als Miliaria, Hitzewallungen oder Hitzeausschläge bezeichnet und treten auf, wenn Schweißdrüsen blockiert werden und Schweiß in die Haut gelangt.

Normalerweise, wenn du schwitzt, kommt die Flüssigkeit an die Oberfläche deiner Haut, um zu verdampfen. Wenn es nicht entkommen kann, kann es als roter Ausschlag erscheinen, wie Pickel oder kleine Schweißblasen unter der Haut.

Der Bereich kann sich entzünden und Unwohlsein und Juckreiz verursachen. Auch bei Personen mit akneanfälliger Haut können Hitzepickel oder Akne mechanica auftreten.

Zum Glück können die meisten Fälle von Hitzeausschlag relativ einfach durch den Wechsel zu kühleren Einstellungen oder durch Hausmittel beseitigt werden.

Arten von Hitzeunebenheiten oder Hautausschlägen

Es gibt verschiedene Arten von Hitzeausschlägen, die unter den Miliaria-Bedingungen fallen. Jeder hat seine eigenen Symptome, aber alle sind das Ergebnis von verstopften Schweißdrüsen, die verhindern, dass Schweiß auf die Hautoberfläche gelangt.

Die drei Arten von Hitzeausschlägen bei Erwachsenen entsprechen der Tiefe verstopfter Schweißdrüsen:

Miliaria crystallina: Dies sind kleine nicht entzündete weiße Flecken, die auf der Hautoberfläche auftreten können. Sie sind im Wesentlichen kleine Schweißblasen, die beim Reiben leicht brechen.

Miliaria rubra (auch Stachelhitze genannt): Wenn sich eingeklemmter Schweiß in tiefere, lebende Schichten der Epidermis und oberen Dermis bewegt, bilden sich diese winzigen Schweißpickel. Sie sehen aus wie Pickel und können zu einem sich ausbreitenden Hautausschlag führen, der Entzündungen und Rötungen auslöst. Sie werden sich normalerweise bei kühleren Temperaturen auflösen.

Miliaria profunda: In dieser Form tritt der Schweiß aus den Schweißkanälen in die Dermis aus. Es sieht aus wie Gänsehaut und kann bei intensiver Hitze auftreten. Es ist ungewöhnlich, aber wahrscheinlich ein chronischer oder wiederkehrender Zustand von Akne im Sommer oder in der Hitze.

Symptome von Hitzewallungen bei Erwachsenen

Zu den Symptomen eines Hitzeausschlags gehören:

  • Kleine, rote Flecken
  • Itchy, stacheliges Gefühl
  • Rötung
  • Milde Schwellung
  • Hautausschlag überall am Körper
  • Hautausschlag, der sich ausbreitet (am Körper, nicht zwischen Individuen)
  • Winzige Blasen, die an Schweißperlen erinnern
  • Größere, verhärtete Beulen (Profunda)
  • Spürbarer Ausschlag nach dem Training
  • Schweißmangel an einem heißen Tag
Lies Auch:  Nahrungsmittel gegen Halsschmerzen

Ihre Symptome eines Hitzschlags – ob es sich um Pickel oder verhärtete Gänsehaut handelt – hängen von der Art des Hautausschlags ab, den Sie haben. Zum größten Teil haben sie ähnliche Behandlungs- und Präventionstechniken.

Was verursacht Schweiß oder Hitzschlag?

Eine Reihe von Problemen tragen zu Hitzeausschlägen bei, und alle beziehen sich auf hohe Temperaturen, die Reibung von Gegenständen auf der Haut und verstopfte Poren.

Einige Gründe, warum Sie Hitzewallungen oder Hautausschläge haben können, sind:

  • Übermäßiges Schwitzen
  • Nicht exfolierend (abgestorbene Hautzellen und andere Rückstände können Schweißdrüsen verstopfen)
  • In enger Kleidung, die keine Haut atmen lässt
  • Tragen von Polyester- oder Synthetikkleidung (vor allem zum Trainieren)
  • Zeit in warmen und feuchten Temperaturen verbringen
  • Haut an ein Objekt drücken – wie auf einem Stuhl, auf dem Bett oder auf dem Sofa – wenn es heiß ist
  • Auftragen dicker Lotionen und Cremes
  • Adipositas (Hautfalten, Spalten fangen Schweiß auf und verhindern die Luftzirkulation, fördern Hitzschlag)
  • Verlängerte Bettruhe
  • Keine Klimaanlage oder andere Formen der Wärmeentlastung
  • Nebenwirkungen von Medikamenten wie Clonidin

Wer ist gefährdet Hitze zu entwickeln?

Obwohl jeder einen Hitzschlag erleben kann, sind manche Gruppen anfälliger als andere. Dazu gehören:

  • Babys (aufgrund ihrer unreifen Schweißdrüsen)
  • Erwachsene mit Fieber – besonders wenn sie bettlägerig sind
  • Die oft tropischen, heißen und feuchten Temperaturen ausgesetzt sind
  • Menschen, die enge und / oder synthetische Kleidung tragen
  • Personen, die Sport treiben – vor allem in engen, synthetischen Kleidern (und solchen, die viel schwitzen oder bei warmen / heißen / feuchten Temperaturen im Freien trainieren)
  • Übergewichtige
  • Sitzende Individuen
  • Immobile Menschen, die die Haut längere Zeit nicht der Luft aussetzen können
  • Menschen, die keine gute Hygiene praktizieren
  • Personen, die stark schwitzen

Wenn du fragst: "Ist Hitzeausschlag ansteckend?" Lautet die Antwort nein. Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass Sie die Krankheit von einer Oberfläche oder einer anderen Person bekommen.

Wie man Hautunebenheiten behandelt

Wie Sie Hautunebenheiten behandeln, hängt letztendlich davon ab, warum sie aufgetreten sind. Es könnte so einfach sein, wie eine Eistüte zu essen oder eine Klimaanlage einzuschalten.

Andere Ideen, wie man Schweißflecken loswerden kann, sind:

  • Haut kühl halten
  • In lockerer Kleidung
  • Kühle Bäder oder Duschen bei Bedarf, vielleicht zweimal täglich
  • Verwendung von leichten Platten / Bettwaren
  • Sich regelmäßig bewegen
  • Trinkflüssigkeiten
  • Synthetische Kleidung vermeiden und sich für Baumwollkleidung entscheiden
  • Hautpeeling
Lies Auch:  15 Schnelle Hausmittel für verlorene Stimme

Wie lange dauert Hitzeausschlag? Bei Erwachsenen geht es normalerweise innerhalb von ein paar Stunden bis zu ein paar Tagen weg. Die obigen Tipps zeigen, wie Sie Hitzeausschläge schnell beseitigen können.

Hausmittel gegen Hautunebenheiten

Wenn die Einwirkung von kühler Luft, das Trinken eines kalten Getränks oder das Entfernen restriktiver Kleidung nicht funktioniert oder die Situation nicht schnell genug für Sie korrigiert, können Sie hier einige Hausmittel finden, die helfen können:

1. Ice: Eine Handvoll Eiswürfel in ein Baumwolltuch wickeln und auf das betroffene Gebiet auftragen, kann den Juckreiz verringern und die Temperatur senken. Wenden Sie die kalte Kompresse an, bis der Bereich taub ist. Dann tupfe trocken.

2. Extra-natives Olivenöl: Mit einem Olivenöl und Kurkuma-Mischung können Sie Hitzewallungen loswerden. Einen Esslöffel natives Olivenöl Extra und einen Teelöffel Kurkuma zu einer Paste vermischen und auf die betroffene Stelle auftragen. Lassen Sie es für 20 bis 30 Minuten und trocken tupfen mit einem sauberen Handtuch. Dies kann zwei- bis dreimal pro Tag geschehen.

3. Aloe Vera: Wenn Sie sich wundern, wie Sie Hitzewallungen auf Ihrem Gesicht loswerden können, Aloe Vera könnte eine beruhigende Option sein. Vor dem Schlafengehen zwei Esslöffel Gel oder Extrakt auf die betroffene Stelle auftragen und über Nacht einwirken lassen. Spülen und tupfen Sie am Morgen trocken.

4. Rizinusöl: Einen Esslöffel Rizinusöl mit einem Teelöffel Sandelholz mischen kann bei Hitzeausschlag helfen. Vor dem Abspülen mit kaltem Wasser 30 Minuten einwirken lassen. Es ist wichtig, Ölbehandlungen vorsichtig zu verwenden, da sie die Poren verstopfen können, also waschen Sie sie danach.

5. Gurke: Mischen Sie eine halbe Gurke zu einer Paste, die auf die Haut aufgetragen werden kann, um eine beruhigende Wirkung zu erzielen. Lass es 30 Minuten ruhen, bevor du es mit kaltem Wasser spülst und trocken tupfst.

6. Haferflocken: Eine Tasse Haferflocken zu einem Pulver zu mahlen und in lauwarmes Badewasser zu gießen kann helfen. Weichen Sie 15 bis 20 Minuten ein, bevor Sie trocken tupfen.

7. Backpulver: Geben Sie eine halbe Tasse dieses Vorrats in ein lauwarmes Bad und weichen Sie 20 Minuten ein. Pat trocken.

8. Sandelholz: Sandelholz kann helfen, Ihre Haut kühl zu halten, um Hitzschlag zu verhindern und zu behandeln. Mischen Sie es zu gleichen Teilen mit Wasser, um es auf die betroffene Stelle aufzutragen, um einen Ausschlag zu behandeln. Benutze es zweimal täglich.

Lies Auch:  Wege zur Abfallreduzierung - Wellnessbin

9. Topische antibakterielle Cremes: Topische antibakterielle Cremes und Seifen können zur Linderung und Verkürzung der Symptome beitragen.

10. Anti-Juckreiz-Produkte: Calamine für Hitzeausschlag, Menthol und Kampfer-basierte Produkte können alle mit Juckreiz helfen. Wenn sie ölig sind, solltest du sie abwaschen, damit sie die Poren nicht weiter verstopfen.

Wärmestöße verhindern

Hitzewellen vorzubeugen ist möglich, indem du kleine Verbesserungen an deinem Tag machst. Bei manchen kann es sich um die Aufrechterhaltung einer guten Hygiene oder eines regelmäßigeren Peelings handeln, während es bei anderen Bemühungen geben kann, sich häufiger zu bewegen, lockere Kleidung zu tragen oder eine Klimaanlage zu kaufen.

Einige der einfachsten Möglichkeiten, Hitzeperioden vorzubeugen, sind:

  • Duschen nach dem Training oder Episoden von starkem Schwitzen
  • Viel Wasser trinken
  • In lockerer, atmungsaktiver Kleidung
  • Vermeidung von Kunststoffen
  • Aufrechterhaltung einer angenehmen Raumtemperatur
  • Viel Obst und Gemüse essen
  • Umgang mit Hitzeausschlägen

Wenn Sie im Sommer Anzeichen von Akne-Ausbrüchen bemerken und sich fragen, ob Sie Pickel vom Schwitzen bekommen oder wenn Pickel durch Hitze verursacht werden, können sie es sein. Wenn Schweißausschläge nicht behandelt werden, können schädliche Bakterien in die Poren einsickern und Eiterbeulen namens Miliaria pustulosa erzeugen.

Schwitzende Pickel und Beulen werden normalerweise sehr schnell verschwinden – vorausgesetzt, sie sind tatsächlich auf Hitze und Reibung zurückzuführen – und machen sich keine Sorgen.

Also, denke daran, in extrem heißen und feuchten Umgebungen kühl zu bleiben, deine Haut sauber und trocken zu halten und genieße einen überstürzten Sommer mit diesen Tipps, wie du Hitzewallungen schnell beseitigen kannst.

Artikelquellen (+)

"Miliaria", American Osteopathic College of Dermatology, "2018; https://www.aocd.org/page/Miliaria? zuletzt abgerufen am 6. Juni 2018.
Bahram Delfan, "Wirksame Kräuter gegen die Wund- und Hautkrankheiten: eine ethnobotanische Studie in der Provinz Lorestan , westlich von Iran, "Asiatisch-pazifisches Journal der Tropenkrankheit; https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2222180814607623 zuletzt abgerufen am 6. Juni 2018.
"Heat Rash", NHS, 9. Januar 2018; https://www.nhs.uk/conditions/heat-rash-prickly-heat/#symptoms zuletzt abgerufen am 6. Juni 2018.
"Hitzeerkrankung in der Notaufnahme: Cool bleiben "Europa PMC; http://europepmc.org/abstract/med/25422847 zuletzt abgerufen am 6. Juni 2018.
Lidia K. Gajewski, "Charakterisierung von Hautausschlag mit Indinavir in einer nationalen Patientenkohorte" Annalen der Pharmakotherapie; http://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1345/aph.18160 zuletzt abgerufen am 6. Juni 2018.

Sourcedemannergesund.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *