5 einfache Schritte zu einem guten Schlaf

By | June 11, 2018

Von: Emily Lunardo | Schlaf | Montag, 11. Juni 2018 – 05:00 Uhr


 Schlafschritte "width =" 300 "height =" 200 "/> Kämpfst du nachts schwer einzuschlafen, und selbst wenn du schaffst, schläfst du auf? sich nicht erfrischt fühlen Viele Amerikaner leiden unter ernsthaften Schlafproblemen. </p>
<p> Schlechter Schlaf ist mit verschiedenen Gesundheitsproblemen verbunden, deshalb ist es so wichtig, dass man jede Nacht gut schläft. </p>
<p> Wenn du dich darum gekümmert hast, dann solltest du diese fünf Schritte versuchen. </p>
<h2> 5 Schritte zum besseren Schlaf </h2>
<p> <strong> 1. Arbeiten bei der Arbeit: </strong> In der heutigen Gesellschaft arbeiten wir rund um die Uhr. Mit dem Zugriff auf Arbeits-E-Mails und Arbeitskollegen verlassen viele von uns das Büro, um einfach weiter zu Hause zu arbeiten. Dies kann Ihren Schlaf ruinieren, weil es Stress und Angst verursacht, die Sie nachts wach halten können. Wissen Sie, wann Sie aufhören sollten zu arbeiten, auch wenn Sie vielleicht denken, dass Sie Ihrem Unternehmen helfen, auf lange Sicht wird Ihr Mangel an Schlaf einen Tribut fordern und Sie werden nicht sehr gut in Ihrem Job sein. </p>
<p> <strong> 2. Ernähren Sie sich gesund: </strong> Wenn Sie ein ungesundes Abendessen zu sich nehmen, können Sie nachts wach bleiben, weil es für Ihren Körper schwerer ist, es zu verdauen. Außerdem fehlt ungesunden Mahlzeiten die richtige Ernährung, die zur Förderung des Schlafes benötigt wird. Daher kann ein gesundes Essen dazu beitragen, Entspannung und Schlaf zu fördern. </p>
<!-- Quick Adsense WordPress Plugin: http://quickadsense.com/ -->
<div style=

3. Reduzieren Sie Ihre Bildschirmzeit: Bildschirme von Telefonen, Computern oder Tablets lassen das sogenannte blaue Licht weg und dieses blaue Licht verzögert die Freisetzung von Melatonin – das Schlafhormon -, das Ihren Schlaf stören kann. Schalten Sie vor dem Schlafengehen aus und entspannen Sie sich, um den Schlaf zu fördern.

Lies Auch:  Verstopfter Darm - Ursachen, Symptome, Stauung

4. Relax: Das Abschalten am Ende eines hektischen Tages ist wichtig, um guten Schlaf zu fördern. Ob Sie baden oder duschen, ein Buch lesen oder meditieren, ein Weg zur Entspannung und Entspannung kann helfen, Ihren Schlaf zu verbessern.

5. Bereiten Sie sich auf den Schlaf vor: Ein Schlafritual kann Ihren Körper in die Schlafstimmung versetzen. Das bedeutet, dass dein Schlafzimmer kühl ist, die Elektronik heruntergefahren wird, sich in atmungsaktive Nachtwäsche verwandelt oder ein erholsamer Yoga durchgeführt wird. Sich in die Denkweise für den Schlaf einzufühlen, kann helfen, eine gute Nachtruhe zu fördern.

Lesen Sie auch:


Diese Information teilen


Anzeige

Related Reading:

Quellen:

https://www.independent.co.uk/ Lebensstil / Gesundheit-und-Familien / Schlaf-Besser-Tipps-Wie-Bis-Nächte-Abend-Routine-Gesundheit-Abendessen-Yoga-Pose-a8372451.html

Populäre Geschichten

Sourcedemannergesund.com