Ende des Geruchszeitalters bei den Älteren | Natural Solutions Magazine

Wenn der Geruch von nichtenalem / alterndem Alter nicht vertraut klingt, riecht er nur allzu vertraut. Es ist leider nicht Millionen von älteren Männern und Frauen mit diesem Zustand unbekannt. Es ist in der Tat ein Problem mit einem klinischen Namen, den wir anvisieren und behandeln können, ohne unsere Gesundheit zu beeinträchtigen oder unsere Werte zu beschädigen.

Unter diesen Werten steht die Verpflichtung auf natürliche Lösungen, die auf der Wissenschaft beruhen und durch den Einsatz gestützt werden der wissenschaftlichen Methode. Alles, was jenseits des Standards liegt, bei dem der Hype von Natur aus ungesund ist, bei dem die Wahl zwischen gesund und gesund zu sein eine falsche Entscheidung ist, bei der die Wahl gleichbedeutend ist mit keiner Wahl – alles, was jenseits dieses Standards liegt, ist nicht erwägenswert.

Warum gibt es im Gegensatz zu anderen Gesundheitsthemen so wenig Neuigkeiten über nicht-ionen / alternde Gerüche?

Dieser Zustand ist mit einem unglücklichen, aber vorhersehbaren Stigma behaftet Dies erhöht die Abneigung der Menschen, für diese Erkrankung zu sozialisieren oder medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Der Geruch hat ein Stigma: Es ist eine Quelle der Verlegenheit oder Schande unter denen, die es haben, während es ein Mittel der Spott ist, die nichts Besseres zu tun haben, als einige unserer am stärksten gefährdeten Bürger zu verspotten oder zu verspotten. Senioren dazu bringen, sich aus der Gesellschaft zurückzuziehen, indem sie in ihre Häuser zurückkehren und diese nie verlassen; Angstzustände, Angstzustände und Depressionen verursachen.

Der Ageismus ist selbst ein Problem. Wenn ein Zustand die Alten unverhältnismäßig stark betrifft, wenn eine Mehrheit der Menschen dazu führt, dass schlechte Gerüche mit einer Minderheit von Menschen in Verbindung gebracht werden, die schlecht riechen, wenn es sich um eine Form von Schlechtigkeit handelt, dann müssen wir die Unschuldigen verteidigen und das Wirkliche anprangern schlechte Schauspieler: die Mobber und Kritiker unter uns.

Warum behandeln die meisten Produkte diesen Zustand nicht?

Die meisten Seifen, Deodorants, Duftstoffe und Parfüme können diesen Zustand unterdrücken. Die vorübergehende Erleichterung bringt jedoch auch steuerliche und physische Gebühren mit sich. Viele dieser Produkte, insbesondere Markenseifen und Parfums, sind teuer. Verwechseln Sie den Preis jedoch nicht mit der Potenz. was bedeutet, dass ein teures Gut nicht notwendigerweise ein wirksames Gut ist.

Beunruhigender ist die Tatsache, dass so viele Self-Care-Produkte Alkohol enthalten, der die Haut zusätzlich zu verschiedenen Chemikalien, Zusätzen trocknet. künstliche Farbstoffe und mögliche Karzinogene. Diese Bestandteile machen die Heilung, die nichts dergleichen ist, schlimmer als die Krankheit sozusagen.

Was ist ein natürlicher Weg, um diesen Zustand zu lösen?

Handgemachte Seife von japanischen Handwerkern ist ein natürlicher und sicherer Weg, um diesen Zustand zu behandeln. Mehr noch: Diese Seife enthält einen japanischen Persimmon-Extrakt, der auch den vaginalen Geruch bei Frauen, die an nicht-alternalem Geruch leiden, beseitigt. Derselbe Extrakt wirkt bei Fußgerüchen unabhängig vom Alter.

Wie lange sollte man diese Seife verwenden?

Mit dieser Seife, die die Haut schützt und befeuchtet, sollte ein tägliches Ritual sein. Es ist nicht altersbeschränkend, was bedeutet, dass es keine Seife für „alte Leute“ ist; es ist vielmehr eine Seife für alle Menschen. Es ist auch ein handwerkliches Produkt, da die japanische Kultur das Handwerk der Seifenherstellung feiert. Die Menschen in Japan verehren diese Tradition, denn sie symbolisiert Fachwissen und die ausschließliche Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe. Anwenden von Naturangeboten auf etwas, das Einzelpersonen auf ihre Haut anwenden können

Welche anderen Hautpflegeprodukte oder -routinen sollten die Menschen anwenden?

Wie unsere Untersuchungen bestätigen, erzeugt die Natur Nizzaheit; oder schöne Haut. Das heißt, es gibt eine entsprechende Abnahme des nicht-önalen / alternden Geruchs, wenn Menschen regelmäßig die richtigen Seifen und Feuchtigkeitscremes verwenden.

Lesen Sie immer zuerst die Zutaten. Stellen Sie auch Fragen über alles, von klinischen Studien (falls verfügbar) bis zu Qualitätskontrollstandards. Fragen Sie nach, ob die Inhaltsstoffe Nebenwirkungen haben. Stellen Sie so viele Fragen, wie Sie möchten, denn Sie haben das Recht zu wissen – und die Verantwortung dafür -, was für Ihre Gesundheit und die Pflege Ihrer Haut richtig ist.

Koko Hayashi von Mirai Clinical wurde in Japan auf der nördlichsten Insel Hokkaido geboren und aufgewachsen – bekannt für die Reinheit seines Wassers, den Reichtum der Natur und das Porzellan Haut seiner Frauen.

Sourcedemannergesund.com

Tags: