6 geheime Schritte zu einem schnellen Fettverbrennungsstoffwechsel

Wir neigen dazu, über unseren Stoffwechsel zu sprechen, als wären sie etwas in Stein gemeißelt.

"Mein Stoffwechsel ist SO langsam. Ich werde NIE das Gewicht verlieren! "

Als wären sie eine Art von "Setze es und vergiss es" -Anordnung unseres Schöpfers, mit der wir einfach leben müssen.

Aber die Wahrheit ist, dass du viel mehr Kontrolle über deinen Stoffwechsel hast, als du realisierst. Wenn es auf der trägen oder langsamen Seite ist, steckst du NICHT fest.

Du kannst die Dinge umdrehen.

Ich werde die sechs geheimen Schritte in nur wenigen Augenblicken mit einem schnellen Fettverbrennung Stoffwechsel teilen. Aber zuerst schauen wir uns kurz an, wie Ihr Stoffwechsel funktioniert.

Metabolische Grundlagen

Jede deiner Zellen enthält eigene kleine Energiefabriken. Diese Mitochondrien wandeln die Luft, die du atmest, und die Nahrung, die du isst, in den Treibstoff um, der deinen Körper versorgt.

Und wenn diese Energiefabriken an der Spitze ihres Spiels arbeiten, summen sie mit und verbrennen effizient durch die Kalorien, die du einnimmst. Das Ergebnis ist ein schneller Stoffwechsel und ein Körper, der mager und gesund bleibt.

Aber in manchen Fällen bleiben die Mitochondrien hängen. Sie verarbeiten nicht mehr die Kalorien, die wir effektiv essen. Mehr Kalorien werden als Fett gespeichert. Und Sie haben einen langsamen Stoffwechsel und haben Schwierigkeiten, Gewicht zu verlieren.

Geboren mit einem langsamen Stoffwechsel

Jetzt mach dir keine Sorgen. Wenn du dein ganzes Leben lang ein Gewichtsproblem bekämpft hast, werde ich dir nicht sagen, dass ein langsamer Stoffwechsel deine Schuld ist. Und wenn du die meiste Zeit deines Lebens schlank gewesen bist, aber jetzt plötzlich einen Topfbauch bekämpfst, wirst du auch hier keine Urteile finden.

Weil ich dich auf ein kleines Geheimnis einlasse. Du hattest die ganze Zeit recht. Genetik tun spielen eine große Rolle in Ihrem Stoffwechsel. Und du kannst wirklich mit einem langsamen Stoffwechsel geboren werden.

Deshalb haben beispielsweise Menschen mit einem engen Familienmitglied mit Typ-2-Diabetes signifikant häufiger träge Mitochondrien. Und diese kleinen Energiefabriken verbrennen vielleicht nicht so gut Kalorien, wie sie sollten, selbst wenn Sie nicht übergewichtig sind.

Das heißt, Sie haben ein höheres Risiko, selbst an Diabetes und Fettleibigkeit zu erkranken. Außerdem altern und bestimmte chronische Krankheiten mit Ihrem Metabolismus auch.

Vorsicht vor diesen Stoffwechselschleudern

Aber wie ich schon sagte, Sie sind nicht machtlos über Ihren Stoffwechsel. Sie haben die Fähigkeit, es zu führen und zu verändern. Und wie Sie wahrscheinlich schon vermuten, beginnt alles mit Diät.

Das Essen, das du isst, treibt deinen Körper an. Und wenn du es hauptsächlich mit verarbeiteten Nahrungsmitteln fütterst, die mit entzündlichen Zuckern, überflüssigen Kohlenhydraten und hochraffinierten Ölen beladen sind, kannst du eine Verlangsamung in deinen Energiefabriken verursachen.

Mehr Nahrung zu essen, als deine Mitochondrien effektiv verarbeiten können, wird auch das System überlasten. Und diese unkonvertierten Kalorien enden an all den Orten, an denen du sie nicht haben willst, etwa in deiner Mitte und an deinen Oberarmen.

Es ist eine ähnliche Episode wie "I Love Lucy" in der Süßigkeitenfabrik. Als Ethel und Lucy nicht mit der Schokolade, die am Gürtel vorbeifliegt, mithalten können, schubsen sie die Süßigkeiten überall hin, wo sie nicht hingehören, etwa in Mund und Hut.

Crash-Diäten, die Exposition gegenüber Pestiziden und anderen Toxinen sowie die unausgewogene Darmflora können ebenfalls erhebliche Stoffwechselschäden verursachen.

6 einfache Schritte zu einem schnellen Stoffwechsel

Aber keine Panik, es sind nicht nur schlechte Nachrichten. Sie können die Dinge zurückdrehen. Und es ist wahrscheinlich viel einfacher als du dir das vorstellst.

Es folgen sechs Schritte, die du ab heute nehmen kannst, um den schnellen Stoffwechsel zu fordern, den du verdienst.

1. Fixieren auf gesunde Fette:

Deine Mitochondrien lieben gesunde Fette. Also, wenn Sie eine fettarme Diät in einem Versuch, Gewicht zu verlieren gegessen haben, aufhören. Wechseln Sie einfach zu gesunden Fetten, wie Sie sie in Nüssen, Samen, Avocados und Kokosnussöl finden.

2. Slash Zucker & raffinierte Mehle:

Die typische westliche Ernährung ist viel zu hoch in einfachen Zuckern und Junk-carbs. Diese entzündlichen Nahrungsmittel stressen Ihre Mitochondrien aus, die Ihren Metabolismus verlangsamen. Senken Sie die überflüssigen Kohlenhydrate und fügen Sie Zucker in Ihrer Diät hinzu. Ersetzen Sie sie stattdessen durch leckerere, füllende Proteine ​​und intelligente Kohlenhydrate.


3. Pack in das Produkt:

Wenn du das nächste Mal im Supermarkt bist, sieh dir die Produkte an. Du wirst bemerken, dass es einen Regenbogen voller leuchtender Farben gibt, von den tiefsten Grüns bis zu den hellsten Rottönen.

Diese Früchte und Gemüse sind aus einem Grund so bunt. Sie sind die Art der Natur zu schreien, "ESSEN SIE MICH!" Und wenn Sie das tun, werden diese Antioxidans-reiche pflanzliche Lebensmittel helfen, die Toxine und oxidativen Stress, die Ihre Mitochondrien schädigen und verlangsamen den Stoffwechsel.

4. Mach einen Zug:

Wenn Sie nicht trainieren, verlieren Sie buchstäblich Mitochondrien. Und diejenigen, die Sie immer noch verlangsamen. Aber regelmäßige Übungen werden Ihrem Körper helfen, mehr von diesen essentiellen Energiefabriken zu machen und Ihre trägen Menschen wieder auf Touren zu bringen. Mische die Dinge mit Krafttraining an einigen Tagen und Aerobic-Übungen an anderen zusammen.

5. Pünktlich einstecken:

Wenn Sie regelmäßig schlafen gehen, sollten Sie bereit sein, auf die Pfunde zu packen. Eine Studie nach der anderen hat festgestellt, dass wenn wir keine ausreichende Ruhe bekommen, unser Stoffwechsel eine Nasentaube nimmt. Verpflichte dich zu einem regelmäßigen Schlafplan, mit dem du sieben Stunden Qualitäts-Shutye pro Nacht bekommst.

6. Essen Sie mehr Energie-Booster:

Füttere deinen Körper mit mehr Energie und verstärke Nährstoffe, damit dein Stoffwechsel nicht brummt.

  • CoQ10: Essen Sie mehr CoQ10-reiche Lebensmittel wie Gras gefüttert Rindfleisch, Weide-Eier, Erdbeeren, Brokkoli und Pistazien. Und denken Sie auch über eine Ergänzung nach, denn unser Körper wird mit zunehmendem Alter weniger effizient darin, den Nährstoff in seine aktive Form zu überführen.
  • B-Vitamine: Wild gefangenen Fisch, mit Gras gefüttertes Rindfleisch, Milchprodukte und Geflügel und Eier essen. Sie können auch eine B-Komplex-Ergänzung nehmen, um alle Ihre Basen abzudecken.
  • Alpha-Liponsäure : Essen Sie mehr Spinat, Brokkoli, Tomaten, grüne Erbsen und Rosenkohl. Alpha-Liponsäure ist auch als Ergänzung erhältlich.

Die Wahrheit ist, selbst wenn du mit einem langsamen Stoffwechsel geboren wurdest, musst du nicht damit leben. Geben Sie Ihren Mitochondrien das, wonach sie sich sehnen, mit diesen sechs geheimen Schritten und Sie werden auf dem besten Weg zum schnellen, fettverbrennenden Stoffwechsel sein.

Die Post 6 geheime Schritte zu einem schnellen Fettverbrennung Stoffwechsel erschien zuerst auf HealthierTalk.com .

Sourcedemannergesund.com

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*