Mit Brustkrebs hinter ihr konzentriert sich Darla auf ihre Märchenhochzeit

    
                    
            
                        

Als Darla im Jahr 2015 nach Chicago zog, um ihre zukünftige Verlobte zu finden, war die Diagnose von Brustkrebs die am weitesten entfernte Angelegenheit. Aber wegen der Krebserkrankung während einer Routine-Mammographie hat ihre Geschichte ein märchenhaftes Ende.

Nach dem Umzug von Columbus, Ohio, tauchte Darla kopfüber in die Windy City. Sie wurde aktiv bei der Unterstützung von speziellen Veranstaltungen in der Gemeinde und bei ihrem Freund Jeffs beschäftigtem Restaurant Gejas Café in Northside Chicago.

Kurz nachdem sich das Paar verlobt hatte, fand Darlas Arzt bei einer Routine-Mammographie einen Knoten, was ein Zeichen für Brustkrebs ist.

"Ich konnte es nicht glauben, weil ich regelmäßige Selbstprüfungen mache und es nicht fühle", erinnert sich Darla. "Ich weiß, dass ich dichte Brüste habe, und ich war überzeugt, dass es genau das war."

Darla wurde sofort Dr. Rosalinda AlvaradoBrustchirurgin bei Anwalt Illinois Masonic Medical Center in Chicago, um zusätzliche Ultraschall- und Biopsietests durchzuführen. Letztendlich führte Dr. Alvarado eine Operation durch, um den Knoten und fünf Wächterlymphknoten zu entfernen.

"Als ich von der Biopsie aufwachte, merkte ich sofort, dass ich Brustkrebs hatte. Ich habe versucht, positiv zu denken. Ich war neu verlobt und hatte eine Hochzeit zu planen ", sagt Darla.

Also entwarfen Darla und Dr. Alvarado einen Behandlungsplan, der auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten war. Zu ihrer Erleichterung brauchte sie keine Chemotherapie, aber sie unterzog sich einer Strahlenbehandlung und ist jetzt auf Hormontherapie, um jedes zukünftige Risiko des Wiederauftretens von Krebs zu reduzieren.

"Jeder Brustkrebsfall ist so einzigartig wie die Frau, die sich damit präsentiert", sagt Dr. Alvarado. "Deshalb ist es für eine Patientin so wichtig, dass sie sich mit ihrem Ärzteteam sicher und wohl fühlt und ermächtigt wird, alle verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten zu durchsprechen und einen für sie am besten geeigneten Plan zu entwickeln."

Lies Auch:  18 Ursachen und 7 Heilmittel

Darla blickt ihrerseits mit Gefühlen von Liebe und Dankbarkeit auf diese Reise zurück.

"Es war ein sehr anstrengendes Jahr. Ohne Jeff oder meine beiden Töchter hätte ich das nicht durchstehen können ", sagt Darla. "Ich bin auch so gesegnet, mein medizinisches Team zu haben, einschließlich Dr. Alvarado und Traci, dem Brustkrankenschwester-Navigator bei Advocate Illinois Masonic. Ich hasse es zu sagen, ich würde nichts ändern, aber ich würde es nicht tun. Es war sehr aufschlussreich, die Unterstützung zu erfahren, die ich habe. "

Mit dem schlimmsten Krebsschreck hinter ihr kann sich Darla auf ihren Hochzeitstag konzentrieren. Vor dem Hintergrund des Grand-Teton-Nationalparks werden sie und Jeff in nur wenigen Wochen vor 60 ihrer engsten Freunde und Familienmitglieder heiraten. Sie haben darum gebeten, anstelle von Hochzeitsgeschenken Freunde und Familienmitglieder an Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden, die ihrem Herzen am Herzen liegen, darunter eine Silver Lining Foundation, die den Zugang von Frauen zu Mammographiescreenings und diagnostischen Auswertungen

verbessert ]

"Wenn ich durch meine Geschichte irgendjemandem eine Nachricht senden kann, dann ist das, um eine Mammographie zu machen, so gut du kannst", sagt Darla. "Planen Sie Ihre Mammographie, fangen Sie früh auf, kümmern Sie sich früh und leben Sie dann."

Der gesamte Monat Juni ist der Ehrung von Krebsüberlebenden gewidmet, die ihre Geschichten erzählen, andere inspirieren und das Leben feiern. Wir haben Freunde und Familienmitglieder gebeten, Briefe, Ermutigungsworte und besondere Botschaften an die Überlebenden in ihrem Leben weiterzugeben. Hier klicken, um ihre unglaublich berührenden Videoeinreichungen zu sehen.

                    

Sourcedemannergesund.com

Tags: