Google ehrt Dr. Virginia Apgar

Am Donnerstag ehrte Google Dr. Virginia Apgar einen amerikanischen Anästhesisten, indem er den 109. Geburtstag von Apgar feierte, der für die Schaffung der 'Apgar Score', der die Gesundheit eines neugeborenen Babys bestimmt. Ihre Schöpfung hat sicherlich eine besondere Rolle gespielt.

Lesen : 6 Tipps beim Besuch eines Neugeborenen

Virginia Apgar, geboren am 7. Juni 1909, verbrachte ihr frühes Leben in New Jersey, USA, in einer Familie, die der Musik gewidmet war. Sie entwickelte ein Interesse an Medizin und Wissenschaft aufgrund mehrerer medizinischer Bedingungen in ihrer Familie. Im Jahr 1949 wurde eine Residency Operation von ihr abgeschlossen und sie war die erste Frau, die Professorin an der angesehenen Columbia University College of Ärzte und Chirurgen (P & S) wurde.

Sie veröffentlichte über 60 wissenschaftliche Artikel und hielt Vorträge in den USA.

Lies: Baby Care Tipp # 23 – Der richtige Weg, um deine neugeborene Kleidung zu waschen

"Ist mein Baby in Ordnung?", Das 1972 die Ursachen und Behandlung einer Vielzahl von häufigen Geburtsfehlern erklärte, wurde von ihr gemeinsam verfasst.

Bildquelle: www.google.com

    

Veröffentlicht: 7. Juni 2018 13:05

        
            
        
        

Sourcedemannergesund.com

Tags: