Studien zeigen Zimmerpflanzen können Haut im Winter hydratisieren – Wellnessbin

        

Es ist schwierig, Ihre Haut im Winter mit Feuchtigkeit zu versorgen
Sie sind ständig der kühlen Witterung ausgesetzt, der Wärme der Heizung im
Büro oder zu Hause und andere. Das Problem hier ist, dass Ihre Haut werden kann
stumpf und trocken, was dazu führen kann, dass die Haut rissig wird und sich ablöst. Die meisten von uns
Verlassen Sie sich auf Schönheits- und Hautpflegeprodukte, um unsere Haut vor Austrocknung zu schützen
Ihr Inhalt ist möglicherweise nicht gut für unsere Haut. Gibt es eine Möglichkeit, das zurückzubringen?
natürliche Feuchtigkeit auf unserer Haut?

Es scheint, dass es einen billigeren und sichereren Weg für Sie gibt
Ihre Haut wird im Winter mit Feuchtigkeit versorgt und das bedeutet, weitere Pflanzen in Ihre Haut zu geben
Zuhause. Dies basiert auf einer kürzlich durchgeführten Studie, die von der RHS oder der Universität in Auftrag gegeben wurde
Royal Horticultural Society zusammen mit der Reading University sowie PhD
Student, Curtis Gubb. Aufgrund ihrer Forschung fanden sie heraus, dass einige Arten von
Topfpflanzen sind förderlich für die Haut.

Der Studie zufolge scheint es bestimmte zu geben
Arten von Sträuchern sowie Blumen, die die häufig auftretende Trockenheit bekämpfen können
verursacht durch heizgeräte in ihrem haus durch transpiration. Transpiration ist
der Prozess, bei dem Pflanzen das Wasser, das sie enthalten, durch ihr Wasser verlieren
Blätter, die mehr Feuchtigkeit in der Luft in Ihrem Zuhause erscheinen lassen.

Dr. Tijana Blanusa, die leitende Gartenbauwissenschaftlerin von RHS,
In einem Interview mit dem Telegraphen sagte er, dass Zimmerpflanzen die einfachsten sein könnten
und billigste Weg, um die Trockenheit in Ihrem Haus zu minimieren, die dazu beitragen kann, die
Auswirkungen von trockener Haut. Abgesehen davon, dass Ihre Haut feucht bleibt, gibt es noch andere
Vorteile, die mit Pflanzen in Ihrem Zuhause verbunden sind, z
Fähigkeiten und die allgemeine Gesundheit.

Um die besten Pflanzen für Ihre Haut zu finden, suchen Sie nach
die mit Transpirationsraten, einschließlich der mit großen Blättern
weil sie die Tendenz haben, mehr Wasser in die Luft einzuleiten, was wird
sei gut für deine Haut.

Erhöhung der Luftfeuchtigkeit in Ihrem Haus, insbesondere während
Der Winter ist nicht nur gut für Ihre Haut, sondern verbessert auch Ihren gesamten Wohlbefinden
auch sein Pflanzen ziehen oft Wasser aus den Wurzeln, um die Oberseite zu erhalten
Teil, aber das meiste Wasser, das sie sammeln, verdunstet oft im Wasser
Luft, die für die Luft in Ihrem Zuhause gut ist.

Wenn Sie Ihre Haut auf natürliche Weise schützen möchten, sind dies Pflanzen
Wert, zu Ihrem Haus hinzuzufügen:

Dracaena

Sie können dies bereits steigern
Pflanzen Sie in Ihrem Garten. Es hat dieses bunte Laub, das wie Riemen aussieht. Es
lieber einen feuchten Boden haben als überfüllt, was Sie können
Bestimmen Sie durch Überprüfen der Blätter der Pflanze. Wenn sie gelb werden oder sind
Wenn Sie anfangen zu sinken, haben Sie viel Wasser in den Topf gegeben. Die Blätter von
Diese Pflanze gibt mehr Feuchtigkeit in die Luft ab, was Ihrer trockenen Haut helfen kann.

Friedenslilie

Eine weitere Topfpflanze, die
verdient, einen Platz in Ihrem Haus in diesem Winter zu haben, ist die Friedenslilie. Ebenfalls
als Staudenanlage bezeichnet, lässt sich die Friedenslilie ganz einfach in Ihrem Zuhause züchten,
sogar im Winter. Das Schöne an dieser Anlage ist, dass sie zu wenig vertragen kann
Mittleres Licht bedeutet, dass dies auch im Winter den Winter im Inneren übersteht
Ihr Haus.

Es gibt auch andere Anlagen, die zu berücksichtigen sind, aber diese sind gut
Pflanzen zum Anfang. Sie werden feststellen, dass sie einfach anzubauen sind und sich sogar darum kümmern
im Winter.

    

Sourcedemannergesund.com

Tags: