Machen Sie ein leckeres Kartoffelgratin mit Käse und überraschen Sie Ihre Familie

                                

Wir wissen, dass Sie wahrscheinlich eine Menge Verantwortlichkeiten, viel Stress und viele Dinge im Kopf haben. Es ist jedoch immer noch möglich, Spaß in der Küche zu haben. Sie können mit diesem Rezept für Kartoffelgratin mit Käse.

Wenn Sie Ihren Kopf frei bekommen und ein anderes Abendessen zubereiten, bei dem Sie und Ihre Familie sich wohl fühlen, sollte das immer wieder eine Priorität sein.


Nun gibt es etwas, das Sie unbedingt wissen sollten. Diese Kartoffelgratin mit Käserezept ist nicht gerade die leichteste mit den wenigsten Kalorienaber Sie sollten auch wissen, dass es für Sie nicht so schlimm ist, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Wenn es um dieses Gericht geht, dreht sich alles um Portionen und Konsum. Es enthält eine relativ hohe Menge an Kalorien und Kohlenhydraten sowie Stärken und Fette bedenken Sie jedoch, dass das Rezept für eine Familie und nicht für eine einzelne Person bestimmt ist.

Wissenswertes über Käse- und Kartoffelgratin

Kartoffeln, Käse und Backen selbst sind einige der empfohlenen Zutaten und Kochmethoden. Denken Sie daran, dass es keine "schlechten" oder "fetten" Mahlzeiten gibt. Was den Unterschied ausmacht, ist Ihr Lebensstil und die Entscheidungen, die Sie bei Ihrer täglichen Ernährung treffen.

 Kartoffelgratin "width =" 500 "height =" 333 "/></figure><p></p><p>Folglich müssen diese Kriterien berücksichtigt werden, wenn Sie entscheiden, ob Sie ein Rezept erstellen können oder nicht. Es ist auch hilfreich zu wissen, dass Mythen <a href= reichhaltiger sind, als Sie vielleicht gedacht haben.

Brechen Sie also die Routine und probieren Sie diese Käse- und Kartoffelgratinform. Es ist sehr lecker, empfehlenswert, wenn Sie Zeit zu Hause mit der Familie verbringen möchten, wirtschaftlich und einfach zu gestalten, wenn Sie den Anweisungen folgen, die Sie gerade sehen werden.

Möglicherweise interessieren Sie: Probieren Sie diese köstlichen mit Chorizo ​​und Käse gefüllten Kartoffeln


Käse- und Kartoffelgratin-Rezept

Es ist an der Zeit, sich an die Arbeit zu machen und dieses unglaubliche Gericht zuzubereiten, das den unverwechselbaren Geschmack von Schmelzkäse mit der Weichheit und Vielseitigkeit gebackener Kartoffeln verbindet.

Wenn Sie gesunde und ausreichende Kohlenhydrate konsumieren möchten, empfehlen wir dieses Gericht. Es ist sehr lecker, praktisch und gut zu kombinieren mit Reis, Kochbananen, Salat oder einfach nur einer Scheibe Brot.

 Kartoffelgratin "width =" 500 "height =" 339 "/></figure><p>Um dieses Rezept zu erstellen, müssen Sie nur die Schritte befolgen, die wir Ihnen sehr sorgfältig zeigen werden. Es ist wahr, dieses Gericht erfordert ein wenig Detail, damit es gut aussieht, aber es lohnt sich.</p><div style=

Zutaten

  • 5 große Kartoffeln (1 Kilo)
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver (15 g)
  • 2 Teelöffel Salz (10 g)
  • 1 Tasse Parmesankäse (200 g)
  • 1 Tasse flüssige Milchcreme (240 ml)
  • Ein Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer (15 g)

Entdecken Sie: 5 Verdauungsstörungen, die zu Gewichtszunahme führen können

Vorbereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln waschen. Denken Sie daran, dass sie viel Schmutz haben.
  2. Wenn Sie den vorherigen Schritt abgeschlossen haben, ziehen Sie sie gut ab.
  3. Bevor Sie fortfahren, müssen Sie den Ofen vorheizen und die Temperatur auf 175 ° C einstellen. Später müssen Sie darauf zurückkommen.
  4. Schneiden Sie die Kartoffeln, nachdem Sie sie geschält haben. Versuchen Sie, sie alle mit der gleichen Dicke zu schneiden.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie das Tablett mit Butter einfetten. Decken Sie die Oberfläche gleichmäßig ab, damit sie nicht anklebt.
  6. Nun mache die Mischung. Du brauchst flüssige Milchcreme, Knoblauch, Pfeffer, eine Prise Salz und Muskatnuss.
  7. Sie können einen Schneebesen verwenden und in einem Topf ein wenig erhitzen, oder wenn Sie möchten, können Sie alles bei Raumtemperatur machen und dann in den Ofen bringen.
  8. Bedecke die Mischung, die du gerade mit den Tassen von Parmesankäse hergestellt hast.
  9. Dann die Kartoffeln sorgfältig in eine Glasschale legen. Legen Sie sie übereinander.
  10. Die Idee ist, vier Schichten in der folgenden Reihenfolge herzustellen: Eine Schicht geschnittene Kartoffeln, Mischung, eine weitere Schicht Kartoffeln usw., bis Sie alle Zutaten aufgebraucht haben.
  11. Bringen Sie es in den Ofen und backen Sie 45 Minuten lang. Dann haben Sie Ihr fertiges Kartoffelgratin mit Käse, komplett hausgemacht und lecker.
  12. Verwenden Sie als letzten Tipp eine kleine Fackel oder erhöhen Sie die Temperatur des Ofens etwa fünf Minuten bevor der Käse gebräunt ist.


        

            

                

                

            

        

        
                            

Sourcedemannergesund.com

Tags: