Die antibiotische Gefahr, von der Ihr Arzt Ihnen nichts erzählen wird

Die meisten von uns wissen, dass der übermäßige Gebrauch von Antibiotika zu einem Anstieg tödlicher, medikamentenresistenter "Superbugs" geführt hat.

Danke an Ärzte, die Antibiotika wie Süßigkeiten verteilen, töten diese mächtigen Keime jedes Jahr 23.000 Amerikaner. 1

Aber es gibt noch eine weitere alarmierende Antibiotika-Gefahr, über die Ihr Arzt Ihnen nichts sagt. In der Tat weiß er vielleicht nicht einmal davon. Es wurde erst kürzlich entdeckt…

Die Studie wurde an der Case Western Reserve University durchgeführt. Die Forscher untersuchten Bakterien im menschlichen Mund. Sie wollten die Wirkung untersuchen, die Bakterien auf weiße Blutzellen haben, die Infektionen im Mundraum bekämpfen. 2

Die Wissenschaftler waren insbesondere an bestimmten Immunzellen interessiert, die Pilzinfektionen wie Candida bekämpfen. Sie entdeckten, dass die Bakterien, die auf natürliche Weise in unserem Mund leben, diesen Immunzellen dabei helfen, ihre Arbeit zu erledigen. Zusammen reduzieren sie Infektionen und Entzündungen.

Forscher fanden auch heraus, dass Antibiotika diese Abwehrkräfte stören.

Professor Pushpa Pandiyan von der School of Dental Medicine leitete die Studie. Sie sagt, "Antibiotika können kurzkettige Fettsäuren abtöten", die von körpereigenen, guten Bakterien produziert werden.

"Wir haben gute Bakterien, die jeden Tag gute Arbeit leisten. Warum töten sie sie? «Sagte Professor Pandiyan. "Wie bei vielen Infektionen, wenn Sie sie in Ruhe lassen, werden sie von selbst gehen."

Sie betonte, dass ein unnötiger übermäßiger Gebrauch von Antibiotika "nicht hilfreich" ist.

Diese Forschung zeigt, dass Antibiotika Candida tatsächlich fördern. Candida ist eine von vielen Pilzarten, die in unserem Körper leben. In kleinen Mengen verursacht es keine Probleme. Wenn es jedoch außer Kontrolle gerät, kann es bei Frauen zu einer Soorentzündung (Halsentzündung) oder zu einer Infektion der Genitalien-Hefepilze kommen. 3

Schlimmer noch, Studien haben Candidiasis (Candida-Infektion) verbunden. erhöhtes Krebsrisiko. Es ist unter anderem mit einem erhöhten Risiko für Lippenkrebs, Nicht-Hodgkin-Lymphom, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Hautkrebs und Schilddrüsenkrebs assoziiert. 4

Wenn Sie keine möglicherweise lebensbedrohliche Infektion haben Vermeiden Sie Antibiotika. Beseitigen Sie stattdessen die üblichen Infektionen mit diesen natürlichen Immunsystemen.…

Lies Auch:  Hunger kann nach dem Abnehmen ein lebenslanges Problem sein

5 Natürliche, sichere Antibiotika-Alternativen

  1. Goldenseal (Hydrastis): Diese Pflanze stammt aus dem amerikanischen Nordwesten. Ergänzungen helfen bei Halsschmerzen und Verdauungsinfektionen.
  2. Manukahonig: Es wird von Bienen in Neuseeland und Australien hergestellt. Es kommt vom Nektar des Manuka-Baumes. Geben Sie einen Schnitt auf die Schnitte, um eine Infektion zu verhindern
  3. Oregon-Traube (Berberis Aquifolium): Wenn sie als Tee verwendet wird, wirkt sie gegen Harnwegsinfektionen und Verdauungsinfektionen.
  4. Knoblauch: Die scharfe Zwiebel wird seit Tausenden von Jahren als Arzneimittel verwendet. Moderne Forschungen bestätigen, dass es gegen gewöhnliche Ohrenschmerzen, Lungenentzündung, MRSA, Grippe und Candida wirkt. Nehmen Sie Knoblauchpräparate zur Bekämpfung dieser Infektionen oder als vorbeugende Maßnahme.
  5. Echinacea: Traditionell wurde Echinacea zur Behandlung von Diphtherie, Blutvergiftung und anderen bakteriellen Erkrankungen eingesetzt. Heute wird es hauptsächlich zur Bekämpfung von Virusinfektionen wie Erkältungen und Grippe eingesetzt. Es ist wirksam gegen MRSA.

Eine weitere Sache… Wenn Sie bei einer schweren bakteriellen Infektion ein Antibiotikum einnehmen müssen, verwenden Sie anschließend unbedingt ein hochwertiges probiotisches Supplement. Es hilft, das natürliche, gesunde Mikrobiom Ihres Körpers wiederherzustellen.

Anmerkung des Herausgebers: Es gibt 31 Geheimnisse, die ein übermenschliches Immunsystem aufbauen … Und wir haben sie alle für Sie zusammengestellt unser dringender Bericht, Kugelsicher Ihre Immunität: einfache Möglichkeiten, Ihre Gesundheit zu schützen.

Sie werden die drei wichtigsten Vitamine entdecken, die Ihr Körper zu dieser Jahreszeit benötigt – und wo man sie finden kann… Die kleine schwarze Pille, die Giftstoffe aus dem Körper zieht – und sogar helfen kann, einen Kater zu vermeiden… Und wie Sie die fünf schmutzigsten Immunbedrohungen in der Umgebung vermeiden können.

Holen Sie sich alle Einzelheiten HERE.

Lies Auch:  Tropischer Smoothie mit Avocado


Wie dieser Artikel?
Diesen Artikel hier weiterleiten oder Auf Facebook teilen.

Referenzen: 1 https://www.nbcnews.com/healthmain/23-000-killed-superbugs-us-each-year-cdc-says-8C11167661[19459005([19459021([4590044b2https://wwweurekalertorg/pub_releases/2018-09/cwru-sad092518php
3 https://www.webmd.com/skin-problems-and-treatments/guide/what-is- Candidiasis-Hefe-Infektion # 1
4 https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5609943/[19459005

Sourcedemannergesund.com

Tags: