Mit dieser neuartigen Smartphone-App Anämie ohne Bluttest feststellen

Biomedizinische Ingenieure haben eine neuartige Smartphone-Anwendung entwickelt, die Anämie nicht-invasiv erkennen kann die Notwendigkeit einer Blutuntersuchung .

Die App verwendet Fotos von Fingernägeln einer Person, die auf einem Smartphone aufgenommen wurden, um genau zu messen, wie viel Hämoglobin sich im Blut befindet.

Fingernagelbetten sind ideal für die Erkennung von Anämie, da sie kein Melanin enthalten – das Pigment, das der Haut, den Haaren und den Augen des Menschen ihre Farbe verleiht – was darauf schließen lässt, dass der Test für Menschen mit verschiedenen Hauttönen geeignet ist.

"Alle anderen" Point of Care "-Anämieerkennungswerkzeuge erfordern externe Ausrüstung und stellen einen Kompromiss zwischen Invasivität, Kosten und Genauigkeit dar", sagte der leitende Ermittler Wilbur Lam, Associate Professor von der Emory University in den USA.

"Dies ist eine eigenständige App, deren Genauigkeit den derzeit verfügbaren Point-of-Care-Tests entspricht, ohne dass Blut entnommen werden muss", sagte Lam.

Die App ist besonders für schwangere Frauen, Frauen mit anormalen Menstruationsblutungen, Läufer / Athleten und Patienten mit chronischer Anämie hilfreich, da sie ihre Krankheit überwachen und die Zeitpunkte ermitteln können, zu denen sie ihre Therapien anpassen oder Transfusionen erhalten müssen, die Forscher sagte.

Die in der Fachzeitschrift Nature Communications beschriebene App ist Teil der Doktorarbeit des ehemaligen Studenten der Biomedizinischen Technik, Rob Mannino, der aufgrund seiner eigenen Erfahrung mit Beta-Thalassämie – einer erblichen Blutkrankheit – die Forschung veranlassen wollte reduziert die Produktion von Hämoglobin.

Maninno fotografierte sich vor und nach Transfusionen zuerst selbst, als sich sein Hämoglobinwert veränderte.

Später untersuchten die Forscher Fingernagelfotos und korrelierten die Farbe der Fingernagelbetten mit den Hämoglobinwerten, die mit dem vollständigen Blutbild (CBC) bei 337 Personen gemessen wurden.

Lies Auch:  Homöopathische Mittel zur Behandlung von Cholesterin

Die Ergebnisse zeigten einige gesunde und andere mit einer Vielzahl von Anämie-Diagnosen.

Es sind jedoch weitere Forschungen erforderlich, um letztendlich die Genauigkeit zu erreichen, um Blutuntersuchungen der Anämie für die klinische Diagnose zu ersetzen, so das Team.

Die Smartphone-Anämie-App soll 2019 kommerziell zum öffentlichen Download verfügbar sein.
Quelle: IANS

    

Tags: