Gestalten Sie Ihre Waden mit diesen Übungen

Trainieren Sie regelmäßig Ihre Wadenmuskeln? Sie müssen sicherstellen, dass Sie regelmäßig auf Ihre Wadenmuskeln ausgerichtete Workouts einschließen, um sicherzustellen, dass Sie kräftige, straffe Waden bekommen. Das Training Ihrer Waden kann auch das Risiko schwerer Verletzungen bei Stürzen oder Beinverstauchungen verringern. Wenn Sie Waden trainieren, zielen Sie hauptsächlich auf den Gastrocnemius-Muskel, den Soleus-Muskel und den Tibialis anterior-Muskel in Ihren Waden. Bevor Sie die Wadenübungen machen, sollten Sie die Waden in regelmäßigen Abständen strecken, um Krämpfe zu vermeiden.

Stehende Wadenerhöhung

Stellen Sie bei einer stehenden Wadenerhöhungsmaschine sicher, dass sich Ihre Schultern unter den Polstern der Maschine befinden, und positionieren Sie die Zehen nach vorne. Die Ballen Ihrer Füße sollten auf dem Block befestigt werden, wobei Ihre Fersen davon abstehen. Drücken Sie den Hebel nach oben, indem Sie Hüften und Knie strecken, bis Sie gerade stehen können. Dies wird Ihre Ausgangsposition sein. Atmen Sie jetzt aus, während Sie Ihre Fersen anheben, indem Sie Ihre Knöchel so hoch wie möglich strecken, während Sie Ihre Waden beugen. Halten Sie die kontrahierte Position für einen kurzen Moment, atmen Sie dann ein und senken Sie sich langsam in die Ausgangsposition zurück.

Sitzende Kalbzucht

Setzen Sie sich auf eine sitzende Wadenpresse und setzen Sie Ihre Zehen mit den Fersen auf den unteren Teil der Plattform. Legen Sie die unteren Oberschenkel unter das Hebelpolster und passen Sie das Polster so an, dass es eng an Ihren Oberschenkeln anliegt. Legen Sie Ihre Hände auf das Hebelpolster, damit es nicht nach vorne rutscht. Heben Sie den Hebel leicht an, indem Sie die Fersen nach oben drücken, und lösen Sie die Sicherheitsstange. Atmen Sie ein, während Sie die Fersen langsam absenken, indem Sie die Knöchel so weit beugen, bis Ihre Waden voll gestreckt sind. Dies wird Ihre Ausgangsposition sein. Atmen Sie aus, während Sie Ihre Fersen anheben, indem Sie Ihre Knöchel so hoch wie möglich strecken, während Sie Ihre Waden zusammenziehen. Halten Sie die obere Kontraktion für einen kurzen Moment und kehren Sie dann langsam in die Ausgangsposition zurück.

Lies Auch:  Unerwartete gesundheitliche Vorteile von rotem Moscato-Wein für Ihren täglichen Mood Booster

Führen Sie diese Übungen regelmäßig und in angemessenen Abständen durch und dehnen Sie sich vor und nach den Übungen, um das Risiko von Verletzungen oder Krämpfen zu minimieren.

    

Veröffentlicht: 5. Dezember 2018, 12:21 Uhr | Aktualisiert: 5. Dezember 2018 12:21 Uhr

        
            
        
        

Sourcedemannergesund.com

Tags: