Was sind flüssige Kalorien? Wissen, wie sie beim Abnehmen helfen

Bildnachweis: bigstock.com

Essen Sie alle richtigen Nahrungsmittel und versuchen Sie ohne Erfolg abzunehmen? Vielleicht haben Sie die flüssigen Kalorien, die Sie trinken, nicht bewertet.

Eine übliche Gewichtsabnahme-Falle trinkt Ihre Kalorien – und weiß es nicht. Flüssige Kalorien, dh die Kalorien in den Getränken, die Sie trinken, können sich schnell summieren und Ihren Gewichtsverlust in den Spuren stoppen.

Wenn Sie Ihre Kalorien trinken, sind Sie nicht so zufrieden, wie Sie mit festen Lebensmitteln sind. Dies führt dazu, dass Sie insgesamt mehr Kalorien verbrauchen und somit Ihren Gewichtsverlust verlangsamt. Die meisten flüssigen Kalorien sind leere Kalorien, was bedeutet, dass sie keine Nahrung liefern. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, müssen Sie sicherstellen, dass jede Kalorie zählt.

Wo sich flüssige Kalorien verbergen

  • Soda hat normalerweise mindestens 150 Kalorien pro Portion, die Ihren Gewichtsverlust schnell abwerfen können. Sie haben auch zuckerhaltige Süßstoffe, die selbst dann ungesund sind, wenn sie „zuckerfrei“ sind.
  • Wein, Bier und Liköre. Wein hat ungefähr 123 Kalorien pro Glas, während ein Bier 150 Kalorien in einer Flasche oder Dose hat. Alkohol hat etwa 70 Kalorien pro Getränk, die meisten Getränke haben jedoch auch Säfte, Sirupe und Aroma hinzugefügt, was die Kalorienzahl deutlich erhöht.
  • Sport- und Energiegetränke.
    Sport- und Energiegetränke haben möglicherweise nur 25 Kalorien pro Tasse, können sich aber schnell summieren. Sie enthalten auch synthetische Vitamine und Mineralien, die für Ihren Körper giftig sein können.
  • Ja, selbst gesunde, alle natürlichen Säfte enthalten eine Menge Kalorien und können Ihre Gewichtsabnahme-Ziele sabotieren. Begrenzen Sie Ihren Saftkonsum auf täglich bis zu vier Unzen frisch gepressten Saft, idealerweise mit wenig Zucker und Gemüse. Säfte können einen unterschiedlichen Kaloriengehalt haben. Achten Sie also darauf, dass Sie den Saft, den Sie konsumieren, nachschlagen und in Ihre tägliche Kalorienzahl einfließen lassen.
Lies Auch:  Wissen, warum manche Leute nach Salz und Zucker verlangen

Kalorienarme Flüssigkeitsauswahl

Wenn Sie Flüssigkeiten mit Kalorien verbrauchen, stellen Sie sicher, dass Sie diese Kalorien in Ihre tägliche Zuteilung innerhalb Ihres Diätplans einarbeiten. Kaloriengetränke können im Rahmen eines gesunden Gewichtsabnahmeplans konsumiert werden, sie müssen nur gut verwaltet werden.

  • Es ist wichtig, vor allem beim Abnehmen mindestens 8 Tassen Wasser pro Tag zu trinken. Umkehrosmose oder gefiltertes Wasser wirkt am besten, um Giftstoffe auszuspülen, was Sie wahrscheinlich tun werden, wenn Sie sich gesünder ernähren. Auf lange Sicht ist Quellwasser am besten zu trinken, da es wichtige Mineralien enthält, die der Körper benötigt. Wenn Sie Probleme haben, genug Wasser zu trinken, verwenden Sie einen mit einem Becher gekennzeichneten Becher und trinken Sie die gesamte Gallone täglich, erstellen Sie eine Tabelle oder setzen Sie eine Erinnerung in Ihr Telefon. Trinkwasser ist für das Abnehmen von entscheidender Bedeutung.
  • Kohlensäurehaltiges Wasser mit oder ohne Saft. Wenn Sie sich nach Limonaden sehnen, schmeckt der Tausch Ihrer kalorienbeladenen Limonade gegen eine Mischung aus normalem Wasser, kohlensäurehaltigem Wasser und einem Spritzer frischgepressten Safts genauso gut, wenn nicht sogar besser als Ihre durchschnittliche Limonade ohne alle Kalorien. Denken Sie jedoch daran, dass kohlensäurehaltiges Wasser nicht so gesund ist wie normales Wasser und Ihre tägliche Menge nicht ersetzen sollte. Es ist nur ein Vergnügen.
  • Eingegossene Gewässer. Obst oder Kräuter einfach in Wasser geben und 6 bis 12 Stunden ziehen lassen, um einen schönen Geschmack zu erzielen. Probieren Sie Gurken, Erdbeeren, Zitronen und Limetten oder frische Kräuter wie Basilikum. Sie kommen nicht nur in Ihren täglichen Wasserbedarf, Sie profitieren auch von einigen Vitaminen und Mineralien.
Lies Auch:  Nicotinamid-Ribosid, ungebundene Energie, Nutzen und Nebenwirkungen

Wenn Sie Ihre Kalorien trinken, kann dies eine große Diät sein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Gewichtsverlust nicht sabotieren, indem Sie unbekannte Kalorien verbrauchen, und probieren Sie noch heute einen dieser kalorienarmen Ersatz!

');
                                            }
                

Tags: