Weihnachtswunderland-Deko-Ideen

Möchten Sie ein Weihnachtswinterland zu Hause in Ihrem eigenen Haus, in Ihrer Büro-Kabine oder an einem Ort gestalten, an dem Sie einen festlichen Spaß haben möchten? Es ist immer eine großartige Möglichkeit, für eine Weihnachtsfeier oder ein Fest zu dekorieren!

Ein Weihnachtswinterwunderland enthält typischerweise Schneeflocken und Eiszapfen (obwohl nicht aus gefrorenem Wasser hergestellt) sowie Farbschemata in Blau und Silber oder Rot und Grün. Hier sind ein paar Ideen für Winterwunderlanddekorationen, die Sie hoffentlich inspirieren und begeistern werden:

Beginnen Sie mit den Grundlagen

Machen Sie das Gefühl, als stünden Sie mitten in einem majestätischen Schneefall, indem Sie weiße, funkelnde Lichter entlang der Wände der Wände hängen, vorzugsweise schneeflockenförmig. Hängen Sie weiße und silberne glitzernde Schneeflocken von der Decke. Binden Sie schneeflockenförmige Ballons für eine Party oder Feier ein.

Kränze, auf denen Schnee zu liegen scheint – mit etwas Grün und roten Beeren – können zu Ihrem Winterwunderland beitragen und ein wenig warme Farbe hinzufügen. Verteilen Sie Kunstschnee oder gestreckte Baumwolle auf dem Boden, wenn Sie möchten, dass sich Schnee überall anfühlt. Fügen Sie einen lebensgroßen Schneemann zum Eingang Ihres Hauses oder einer Ecke im Raum hinzu. Sprühen Sie künstlichen Schnee auf die Fenster oder Spiegel. Zeichne Schneeflocken im Schnee für einen funkelnden Look.

Baumschmuck

Verwenden Sie einen weißen Baum oder sprühen Sie einen grünen Baum mit Kunstschnee. Dekorieren Sie sie mit klaren Perlen, silbernem Lametta und sowohl statischen als auch funkelnden weißen Lichtern. Hängen Sie Kristalleiszapfenformen, glitzernde Schneeflocken und silberne, blaue und klare Glaskugeln. Wenn Sie den Baum etwas skurriler gestalten möchten, sollten Sie Schneemänner, Engel oder andere Weihnachtsschmuck aufhängen. Fügen Sie rote Beeren hinzu, wenn Sie einen Hauch von Wärme und natürlicher Winterlandschaft wünschen. Legen Sie den Baum mit einem Eiszapfen, einem silbernen Stern, einem Engel, einem Schneemann oder einem anderen Topper ab, der Ihre Baumschmuck ergänzt.

Lies Auch:  Killerimmunzellen sind vielversprechend für Malariaimpfstoffe, schließt Studie

Tabelleneinstellungen

Tische, Theken, Kaminsims und andere Wohnungsangebote eignen sich optimal für eine Vielzahl von Dekorationen, die ein Weihnachtswinterland-Thema ergänzen. Verbreiten Sie Baumwolle oder verwenden Sie eine flauschige weiße Tischdecke mit glänzenden silbernen Details, um ein verschneites Winterwunderland-Fundament zu schaffen. Vervollständigen Sie es mit Platzeinstellungen, Mittelstücken oder Sammlungen, je nachdem, wie der Platz funktionieren muss. Die Gedecke könnten weiße und silberne, schneeflockenförmige Platzsets mit kleinen Votivkerzen und Kristallglas umfassen. Alternativ können Sie hellblaue, weiße oder silberne Schüsseln mit oder ohne Schneeflockenmuster verwenden. Fügen Sie eine Leinenserviette mit einem Serviettenring aus Silber oder Schneeflocke hinzu.

Herzstück Ideen

Mittelstücke können so einfach sein wie weiße oder hellblaue Stumpenkerzen auf silbernen Kerzenhaltern. Füllen Sie Apothekergläser oder hohe Glaszylinder mit weißen, hellblauen und silbernen Glaskugeln oder machen Sie Ihre eigenen Schneebälle, indem Sie Styroporkugeln mit klarem Klebstoff und Silberglitter rollen. Mischen Sie weiße und klare Wasserkristalle mit etwas Wasser, um einen schneeähnlichen Look zu erhalten, bevor Sie Blumen einfügen. Binden Sie ein blaues oder weißes Band um einen mit Stein oder Sand gefüllten silbernen Eimer. Ordnen Sie bloße Weidenäste (reguläre Äste funktionieren auch) im Eimer. Sprühen Sie sie vorher weiß ein, wenn Sie sich in einem weißen Winterwunderland aufhalten möchten. Hänge Votivkerzen in Laternen, Kristalleiszapfen, Schneeflocken oder weiße Lichter an den Ästen.

Und da haben Sie es – ein funkelndes Winterwunderland, das voller Eis ist!

<! –

->

Sourcedemannergesund.com

Tags: