Gelee erhöht Testosteron, Östrogen, Aids Menopause

 Gelée royale Menopause Testosteron "width =" 300 "height =" 200 "Daten - /><p class= Gelee royale erhöht Testosteron in Männer und Östrogen bei Frauen

Gelée Royale ist eine natürliche Verbindung, die von Bienen produziert wird Klinische Forschung hat nun bestätigt, dass Gelee Royal Testosteron bei Männern erhöht, Östrogen bei Frauen in den Wechseljahren erhöht und viele Symptome der Menopause reduziert

Was ist Gelée Royale?

Kurz gesagt, Gelée Royale ist eine Substanz, die Arbeiterbienen in einem Bienenstock absondern und an die Bienenkönigin verfüttern.Diese Substanz wird auch an den Säugling verfüttert Bienen (Larven), die sich als Königinnen herausstellen können

Diese klebrige Flüssigkeit wird in einem separaten Teil des Bienenstocks gesammelt und kann daher getrennt von Imkern geerntet werden.

Sie enthält eine Varietät von Nährstoffen, darunter Proteine, B-Vitamine, Spurenelemente und spezielle Fette nennen ed Sterole. Es enthält auch antibiotische und antibakterielle Verbindungen. Wir werden einige der spezielleren Verbindungen weiter unten diskutieren.

Gelée Royale wird seit Jahrhunderten in vielen traditionellen Arzneimitteln auf der ganzen Welt für verschiedene Zwecke verwendet. Dazu gehören Fragen im Zusammenhang mit Entzündungen, Müdigkeit, Fruchtbarkeit und Atemwegserkrankungen. Hier konzentrieren wir uns auf die Verwendung von Gelee Royale für die Menopause bei Frauen sowie die Erhöhung der Testosteronspiegel bei Männern.

Östrogen-und Menopause Symptome

Während ihrer vierziger Jahre wird der Körper einer Frau die Produktion verringern von Östrogen. Dies geschieht, wenn der Körper keine Eier mehr produziert und die Menstruation endet.

Als Folge davon leiden Frauen zwischen Mitte der 40er und Mitte der 50er Jahre häufig unter einer Wechseljahrsbeschwerde, was auf diesen Rückgang zurückzuführen ist verfügbares Östrogen

Diese Verringerung des verfügbaren Östrogens wirkt sich negativ auf das Nervensystem aus. Dies wiederum verursacht eine Vielzahl von Symptomen der Menopause. Dazu gehören Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Müdigkeit, Ängstlichkeit, Reizbarkeit, Steifheit und verschiedene Schmerzen

Die Kategorie der Schmerzen ist nicht zu übersehen. Steifheit und Schmerzen in Rücken, Nacken, Gelenken und Muskeln können allesamt auf diesen Abfall des Östrogenspiegels zurückzuführen sein.

Das bedeutet nicht, dass es keine Hoffnung gibt. Die Natur liefert eine Reihe von Nahrungsmitteln und Kräutern, von denen gezeigt wurde, dass sie den Östrogenspiegel auf natürliche Weise erhöhen.

Jetzt können wir den Einsatz von Gelee Royale hinzufügen, um den Östrogenspiegel signifikant zu steigern.

Royal Gelee reduziert Symptome der Menopause

In einer klinischen Studie an der japanischen Kindai University im Jahr 2018 führten medizinische Forscher eine klinische Studie an 42 menopausalen Frauen durch.

Die Frauen waren ansonsten gesund und nicht auf irgendwelche Östrogenmedikationen . Sie wurden jeweils auf ihre Wechseljahrsbeschwerden getestet. Dann wurden sie in zwei Gruppen aufgeteilt.

Eine Gruppe erhielt ein Placebo. Die andere Gruppe erhielt 800 Milligramm Gelée Royale pro Tag (von der Yamada Bee Company). Die Supplementierung dauerte insgesamt 12 Wochen.

Nach vier Wochen wurden die Frauen erneut auf Wechseljahrsbeschwerden getestet. Sie wurden nach weiteren acht Wochen erneut getestet. Dann wurden sie 4 Wochen nach Beendigung der Royal-Gelee-Supplementierung noch einmal getestet.

Die Forscher fanden heraus, dass die Frauen, die Gelée Royale nahmen, auch nach vier Wochen eine signifikante Verringerung einer Anzahl von Wechseljahrsbeschwerden aufwiesen. Die Werte für Hitzewallungen nahmen um 13 Punkte ab (gegenüber 4,5 für die Placebogruppe), die Schwitzwerte wurden um 15,4 (gegenüber 7,5), der leichte Schlaf um 13 Punkte (gegenüber 7), der Reizbarkeitsindex um 15,5 (gegenüber 2,3) verringert, Angst wurde um 15 reduziert (gegenüber 1,1), ängstliche Kleinigkeiten um 14 (gegenüber 7), depressive Stimmungen wurden um 17 Punkte reduziert (gegenüber 3,5), Müdigkeit sank um 19 (gegenüber 14), Vergesslichkeit ging um 12 zurück (gegenüber 7) Schwindel ging um 18 zurück (gegenüber 8), Kopfschmerz ging um 8,6 zurück (gegenüber 4), Nackensteifigkeit um 6 (gegenüber 4), Rückenschmerzen um 8 (gegenüber 3,6), Gelenkschmerzen gingen um 11,7 zurück (gegenüber 8,2) und kalte Hände und Füße um 19,6 (versus 9,2).

Diese Art von Verbesserungen in den Symptomen der Menopause setzte sich fort und nahm während der zwölf Wochen der Behandlung mit Gelee Royale zu. Die Punktereduktion im Teenageralter stieg auf 20 und in einigen Fällen auf 30 Jahre. Zum Beispiel gingen die Ermüdungswerte um 31 Punkte zurück. Hitzewallungen gingen um 25 Punkte zurück und das Schwitzen ging um 29,5 Punkte zurück.

Während die Unterschiede zwischen der Gelée Royale Behandlung und den Placebo-Gruppen variierten (aber immer noch höher waren), waren einige signifikant höher als die Placebo-Gruppen. Angst-Scores und Rückenschmerzen Scores waren deutlich besser als die Placebo-Gruppen. Die Forscher fügten hinzu, dass diese Symptome bei japanischen Frauen besonders signifikant seien, daher seien die Ergebnisse von entscheidender Bedeutung.

Dann, vier Wochen nach Ende der Behandlung, testeten die Forscher die Frauen erneut. Sie fanden eine fortgesetzte Verringerung der meisten dieser Wechseljahresbeschwerden. Während die Unterschiede zwischen den Placebogruppen nicht so groß waren wie vier Wochen nach der Royal-Gelee-Supplementierung, ist es offensichtlich, dass Gelée Royale-Wirkungen ein gewisses Durchhaltevermögen haben.

Andere Studien bestätigen Östrogenbefunde

This Studie war kein Zufall. Andere Forschungen haben gezeigt, dass Gelée Royale östrogene Effekte hat.

Eine Studie von 2014 testete 110 Medizinstudenten mit prämenstruellem Syndrom. Sie erhielten zwei Monate lang ein Placebo oder Gelée Royale in Kapseln. Ihre PMS-Werte sanken während der zwei Monate von 23,17 auf 11,42.

Vergleicht man die Placebo-Gruppe mit geringen Veränderungen

In einer Studie von 2014 wurden 50 Frauen mit Typ-2-Diabetes untersucht. Sie erhielten entweder 1.000 Milligramm Gelée Royale oder ein Placebo für zwei Monate. Die Forscher fanden heraus, dass das Gelée Royale die Insulinspiegel erhöhte und andere Diabetes-Marker reduzierte. Höhere Östrogenspiegel wurden mit erhöhtem Insulin und besseren Blutzuckermarkern in Verbindung gebracht.

Eine Studie der japanischen Universität Kumamoto aus dem Jahr 2016 untersuchte Gelée royale im Labor.
Die Forscher testeten Gelée royale mit menschlichen Zellen. Sie fanden heraus, dass Gelée Royale Östrogen durch Bindung an Östrogenrezeptoren verstärkt. Sie fanden auch ähnliche Wirkungen bei Tieren. Sie fanden auch, dass Gelee royale die Uteruswanddicke erhöhte.

Eine Studie von 2006 an der japanischen Kumamoto University untersuchte Gelee Royale in menschlichen Zellen und fand die gleichen Effekte. Sie fanden auch ähnliche Ergebnisse mit der Gebärmutter.

Andere Studien untersuchten Gelée Royale bei älteren weiblichen Mäusen mit ähnlichen Befunden. Wie in den oben genannten Studien am Menschen zeigte sich in allen diesen Studien eine Abnahme der Wechseljahrsbeschwerden.

Gelee royale erhöht den Testosteronspiegel

Eine Studie der japanischen Gifu-Universität aus dem Jahr 2012 untersuchte 61 Männer und Frauen zwischen 42 und 83 Jahren alt. Sie wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe erhielt täglich 3.000 Milligramm Gelée Royale in flüssiger Form. Die andere Gruppe erhielt ein Placebo

Die Freiwilligen wurden vor und nach sechs Monaten der Supplementierung getestet. Die Forscher fanden heraus, dass bei den Männern die Testosteronspiegel signifikant anstiegen.

Sie fanden auch, dass die Anzahl der roten Blutkörperchen erhöht war und die DHEA-S-Spiegel unter den Männern niedriger waren. Das bedeutet, dass das Gelée Royale bei der Umwandlung von Testosteron aus DHEA-S wirksam war.

Zu viel DHEA-S und zu wenig Umwandlung zu Testosteron zu haben, ist einer der wichtigsten Mechanismen bei der Vergrößerung der Prostata bei Männern.

Eine Studie an Mäusen aus dem Jahr 2014 bestätigte, dass Gelee Royal den Testosteronspiegel sowie die Spermienanzahl und -motilität erhöht

Wie funktioniert Gelée Royale?

Gelée Royale enthält eine Reihe von spezielle Fette, die Sterole genannt werden. Diese Fette wirken, um die Hormonaktivitäten des Körpers zu verändern.

Einige der obigen Untersuchungen fanden vier östrogene Verbindungen aus Gelee Royale. Diese sind:

• 10-Hydroxydecansäure
• 10-Hydroxy-trans-2-decensäure
• trans-2-Decensäure
• 24-Methylencholesterol

] Diese vier Verbindungen aus Gelée Royale wurden unabhängig voneinander getestet. Es wurde gefunden, dass jede an den beta-Östrogenrezeptor bindet. Wenn diese Bindung auftritt, ermöglicht dies, dass mehr zirkulierendes Östrogen an anderer Stelle im Körper wirkt.

Die Gelée Royale-Verbindungen scheinen sich nicht an den Alpha-Östrogen-Rezeptor anzuheften. Dies qualifiziert Gelée Royale als eine "schwache östrogene Verbindung".

Man beachte, dass es eine schlechte Sache ist, eine "schwache" östrogene Verbindung zu sein. Es ist tatsächlich eine gute Sache, weil es keine Nebenwirkungen produziert, die mit der Einnahme von synthetischem Östrogen üblich sind. Dazu gehören mögliche kardiovaskuläre Probleme und ein erhöhtes Risiko für Brustkrebs nach einigen Untersuchungen.

Darüber hinaus wirken die Gelee Royals subtil im Körper, um die Genexpression zu modulieren, die dazu beiträgt, die Menge an Östrogen zu reduzieren, die für viele Patienten benötigt wird Gewebetätigkeiten. Dies ist einer der Gründe, warum die Uteruswanddicke erhöht wurde.

Dies erklärt auch die Reduktion von Müdigkeit, Ängstlichkeit und Schmerzen im Zusammenhang mit der Menopause.

Teil eines natürlichen Aktionsplans

Gelee Royale sollte nicht als eine einzige Lösung für alle Menopause-Probleme betrachtet werden.Auf dieser Website haben wir eine Reihe anderer natürlicher Strategien diskutiert, um die Symptome der Menopause zu reduzieren Hier einige der Forschungsarbeiten:

Andere Strategien für die Menopause:

Rotklee hilft bei Symptomen der Menopause
Bockshornklee steigert Östrogen
Hopfenkraut bekämpft Menopausesymptome
Soja-Isoflavone und Equol-Produktion
Traubenkernextrakt hilft bei Menopause
Zirbenextrakt hilft mit Menopause
Getrocknete Pflaumen helfen, Knochenschwund in den Wechseljahren zu vermeiden
Labisia Kraut hilft bei Menopause

Zur Erhöhung des Testosteronspiegels bei Männern:

Roter Ginseng steigert Testosteron
Ashwaganda Wanderungen Testosteron und Muskelkraft
Reishi und Codyceps Pilze erhöhen Testosteron

REFERENZEN:

Takashi Asama, Hidenori Matsuzaki, Shinobu Fukushima, Tomoki Tatefuji, Ken Hashimoto und Takashi Takeda. Gelee Royal Ergänzung verbessert die Wechseljahrsbeschwerden Wie Rückenschmerzen, Rückenschmerzen und Angst bei postmenopausalen japanischen Frauen. Evidenzbasierte Komplementäre und Alternative Medizin, vol. 2018, Artikel-ID 4868412, 7 Seiten, 2018. https://doi.org/10.1155/2018/4868412.

Kazu- Michi Suzuki, Yoichiro Isohama, Hiroe Maruyama, et al. Östrogene Aktivitäten von Royal Jelly. Evidenzbasierte Komplementäre und Alternative Medizin, vol. 5, nein. 3, S. 295-302, 2008. https://doi.org/10.1093/ecam/nem036.
https://www.hindawi.com/journals/ecam/2008/938757/abs/

Pourmoradian, S., Mahdavi, R., Mobasseri, M. et al. Auswirkungen von Gelée royale Supplementierung auf glykämische Kontrolle und oxidative Stressfaktoren bei Typ-2-Diabetikerin: Eine randomisierte klinische Studie. Kinn. J. Integr. Med. (2014) 20: 347. https://doi.org/10.1007/s11655-014-1804-8

Taavoni S, Barkhordari F, Goushegir A, Haghani H. Wirkung von Royal Jelly auf Prämenstruelles Syndrom unter Studenten der iranischen Medizinwissenschaften: eine randomisierte, dreifachblinde, placebokontrollierte Studie. Ergänzung Ther Med. 2014 Aug; 22 (4): 601-6.

Moutsatsou P, Papoutsi Z, Kassi E, Heldring N, Zhao C, Tsiapara A, Melliou E, Chrousos GP, Chinou I, Karshikoff A, Nilsson L , Dahlman-Wright K. Fettsäuren aus Gelée Royale sind Modulatoren von Östrogenrezeptorfunktionen. Plus eins. 2010 22. Dezember; 5 (12): e15594. DOI: 10.1371 / journal.pone.0015594

Mishima S, Suzuki KM, Isohama Y, Kuratsu N, Araki Y, Inoue M, Miyata T. Gelée Royale hat in vitro eine östrogene Wirkung und in vivo. J Ethnopharmacol. 2005 3. Oktober; 101 (1-3): 215-20.

Morita H, Ikeda T, Kajita K, Fujioka K, Mori I, Okada H, Uno Y, Ishizuka T. Wirkung von Gelatineinnahme für sechs Monate an gesunden Probanden. Nutr J. 2012 21. September; 11: 77. Doi: 10.1186 / 1475-2891-11-77

Zahmatkesh E, Najafi G, Nejati V, Heidari R. Schutzwirkung von Gelée Royale auf die Spermienparameter und Testosteron Niveau und Lipid Peroxidation in erwachsenen Mäusen, die mit Oxymetholon behandelt wurden. Avicenna J Phytomed. 2014 Jan; 4 (1): 43-52.

Case Adams ist ein kalifornischer Heilpraktiker mit einem Doktortitel in Naturheilkunde, und Board Certified Alternative Medizin Practitioner. Er hat 26 Bücher über natürliche Heilstrategien verfasst. "Meine Reise in das Schreiben über alternative Medizin begann um 9.30 Uhr eines Abends, nachdem ich mit einem Patienten in der Klinik fertig war, in der ich vor über einem Jahrzehnt praktizierte. Ich hatte gerade die letzten zwei Stunden damit verbracht zu erklären, wie Ernährung, Schlaf und andere Lebensgewohnheiten Gesundheitsprobleme verursachen und wie Veränderungen in diesen, zusammen mit bestimmten pflanzlichen Medikamenten und anderen natürlichen Strategien, unsere Gesundheit radikal umdrehen können. Als ich an diesem Abend nach Hause fuhr, erkannte ich, dass dieses Wissen für mehr Menschen verfügbar sein sollte. Also begann ich über Gesundheit zu schreiben mit der Mission, diejenigen zu erreichen, die diese Information dringend brauchen. Die Strategien in meinen Büchern und Artikeln basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und der Weisheit, die seit Jahrtausenden durch traditionelle Medizin weitergegeben wird. "Fall verbindet sich mit der Natur durch Surfen, Wandern, Laufen, Radfahren und laut Dad als totaler Strandgott.