Funktionsstörung des Burp Reflex – Wellnessbin

        

Es scheint, als sei es ein Segen, nicht viel rülpsen zu wollen. Wenn Sie Leute fragen, die nicht rülpsen können, auch wenn der Drang danach besteht, werden Sie feststellen, dass es ein Fluch ist. In diesem Artikel erhalten Sie eine Einführung in die sogenannte Funktionsstörung des Rülpsreflexes.

Viele Menschen haben tatsächlich eine Funktionsstörung des Rülpsreflexes oder kurz DBR. Viele von ihnen wissen jedoch nicht, dass es sich tatsächlich um eine Erkrankung handelt. Es hat offensichtlich etwas damit zu tun, dass versehentlich geschluckte Luft nicht aus dem Mund entweichen kann. Infolgedessen hat das eingeschlossene Gas keine andere Wahl, als anderswo zu verlassen – dort unten!

Während es nach einem anderen Austrittspunkt sucht, kann übermäßiges Gas Unbehagen verursachen. Die gute Nachricht ist, dass es eine Reihe von Hausmitteln gibt, die das Burping fördern, obwohl es wichtig ist zu beachten, dass einige von denen, die an DBR leiden, keine dringend benötigte Erleichterung von allen natürlichen Methoden zur Förderung des Aufstoßens zu erhalten scheinen. Es gibt jedoch eine Art von Medikamenten, die bei vielen Patienten mit DBR effektiv zu wirken scheinen.

Wenn Sie mehr über DBR wissen möchten, lesen Sie einfach weiter. Fühlen Sie sich frei, diesen Artikel später erneut zu veröffentlichen, um auch Ihre Familie und Freunde darüber zu informieren.

Ihre Speiseröhre oder Speiseröhre hat ein Paar Sphinkter – den oberen Ösophagussphinkter oder UES und den unteren Ösophagussphinkter oder LES.

Die UES befindet sich, genau wie der Name sagt, im oberen Teil der Speiseröhre direkt unter dem Hals und wird zum Atmen, Essen, Erbrechen und Aufstoßen verwendet. Andererseits befindet sich der LES im unteren Teil der Speiseröhre, genau dort, wo sich Speiseröhre und Magen treffen. Sie hat die Aufgabe, den Inhalt des Magens – Nahrung, Säure und Verdauungsenzyme – davon abzuhalten, aus der Speiseröhre zu entkommen und zu klettern.

Lies Auch:  Diese Worte können Ihnen helfen, die Diät-Wippe endgültig zu verlassen

DBR tritt auf, wenn die UES, der Schließmuskel im oberen Teil Ihrer Speiseröhre, sich nicht entspannen kann, damit überschüssiges Gas aus dem Mund entweichen kann. Als Folge davon bleibt Luft in der Speiseröhre eingeschlossen und verursacht Unbehagen.

Da überflüssiges Gas nicht in der Lage ist, den Körper über die UES und letztendlich den Mund zu verlassen, hat es keine andere Wahl, als auf die Gelegenheit zu warten, in den Magen zurückzukehren. So etwas passiert bei jedem Schlucken. Überschüssige Luft strömt aus dem Magen über die gesamte Länge des Gastrointestinaltrakts oder GI-Trakts, bis sie über den After den Körper verlässt.

Hatten Sie jemals Lust zu rülpsen, aber es scheint, als wäre das Gas in Ihrem Hals oder Ihrer Brust noch nicht fertig, um einen großen Auftritt (oder Ausgang) zu machen. Nun, das ist im Grunde das, was die Menschen mit DBR jedes Mal empfinden, wenn der Zustand eintritt.

In einigen Fällen kann das empfundene Unbehagen so stark sein, dass DBR-Betroffene tatsächlich von alltäglichen Aufgaben wie Essen und Trinken abgehalten werden können. Auf jeden Fall ist viel rülpsen eine Sache und nicht in der Lage, überschüssiges Gas zu prügeln ist eine andere Sache. Bis unter der UES eingeschlossenes Gas entweicht oder in den Magen zurückkehrt, ist keine Linderung zu spüren.

Es ist jedoch nicht nur ein Unbehagen, das DBR verursachen kann, sondern auch Peinlichkeit. Das ist so, weil es tatsächlich kratzende Kehlgeräusche verursachen kann, während das Gas in der Speiseröhre nach einem Ausweg sucht. Wenn Sie sich in einem ruhigen Hörsaal oder einer Bibliothek befinden, wird dies sicherlich die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen.

Lies Auch:  Wie Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auf einem Budget erhalten können

Um eine Erleichterung von DBR zu erreichen, muss die UES gezwungen sein, sich zu entspannen. Viele von denen, die über DBR verfügen, glauben, dass ein Hausmittel, das die ganze Zeit für sie zu funktionieren scheint, den Gag-Reflex aktiviert hat – wissen Sie, ein oder zwei Finger in den Hals legen.

Einige schwören auf die Wirksamkeit eines OTC-Medikaments namens Domperidon, das zur Beschleunigung der Bewegung des GI-Trakts sowie zur Linderung von Übelkeit und Erbrechen verwendet wird.

    

Sourcedemannergesund.com

Tags: