Entfernung der Mandelsteine ​​zu Hause

        

 Natürliche Heilmittel für Mandelsteine ​​"title =" Natürliche Heilmittel für Mandelsteine ​​

        
 

 

 

 

Tonsillen sind drüsenartige Gebilde, die sich im Hinterkopf befinden. Wir haben zwei kleine Gewebemassen (Mandeln genannt). Sie sind Teil des Infektionsbekämpfungssystems. Tonsillen haben Lymphozyten, weiße Blutkörperchen, die Infektionen im Körper abwehren und bekämpfen. Die Mandeln sind die erste Verteidigungslinie des Immunsystems, denn alles, was in den Mund geht, passiert sie, bevor sie in den Körper gelangen. Tonsillensteine ​​ sind auch als Tonsillenkrypten, Tonsillensteine ​​und Tonsillolithen bekannt. Tonsillensteine ​​entstehen, wenn sich Schmutz und Bakterien in den Mandeln ansammeln und ausgehärtete verkalkte Klumpen bilden. Bakterien, abgestorbene Zellen, Nahrung, Schleim und andere Ablagerungen können sich in den Rillen oder Krypten auf der Oberfläche der Mandeln ansammeln.

Wenn viele Materialien auf den Mandeln stecken, kämpft Ihr Körper darum, das zu entfernen, was nicht dazu gehört. Wenn die weißen Blutkörperchen ihre Arbeit beendet haben, hinterlassen sie verkalkte Stücke auf den Mandeln. Normalerweise werden sie verschluckt. Wenn sie jedoch in Ihren Mandeln stecken bleiben, wachsen sie weiter und Bakterien ernähren sich von ihnen. Es sind Tonsillensteine, die auf den Tonsillen harte und weißgelbe Formationen bilden. Sie können sie mit bloßem Auge sehen. Es gibt viele Symptome von Tonsillensteinen, wie Ohrenschmerzen, Tonsillenschwellung, Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Mundgeruch und weiße oder gelbe Flecken im Hinterkopf. Die häufigsten Ursachen für Tonsillensteine ​​sind große Tonsillen, chronische Nebenhöhlenprobleme und schlechte Zahnhygiene . Wenn Sie Tonsillensteine ​​haben, müssen Sie mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie einige der unten genannten Hausmittel für diesen Zustand anwenden.

Hausmittel für Tonsillensteine ​​

Probiotika: Sie sollten Probiotika täglich in Form von Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln zu sich nehmen, da sie die schlechten Bakterien abtöten, die Ursache für Tonsillensteine ​​sind. Zu den besten Nahrungsmitteln von Probiotika zählen Ziegenmilchjoghurt, Kimchi und Kokosnusskefir. Es ist bekannt, dass die meisten Arten von Joghurt Probiotika haben, die gute Bakterien sind, die gegen die schlechten Bakterien kämpfen. Sie sollten regelmäßig Joghurt essen, um die Mandelsteine ​​aufzulösen. Sie sollten nach lebenden und aktiven Kulturen in der Zutaten- oder Etikettenliste suchen, um sicherzustellen, dass Sie eine probiotische Option kaufen.

Lies Auch:  Das Geheimnis der Beziehung zu Ihrem süchtigen Sohn oder Ihrer Tochter

Karotten: Karotten sind reich an Beta-Carotin, weshalb sie eines der besten natürlichen Heilmittel für die Gesundheit der Augen sind. Auch wenn Sie Karotten kauen, können sie Ihnen helfen, Tonsillensteine ​​zu beseitigen, indem Sie Bakterien zerstören. Wenn Sie Gemüse wie Sellerie oder Karotten essen, nimmt der Speichelfluss zu, und dies kann auch dazu beitragen, Bakterien im Mund zu entfernen, die zur Entwicklung von Mandelsteinen führen.

Zitronensaft: Sie sollten regelmäßig Zitronensaft trinken, da er Ihnen helfen kann, Tonsillensteine ​​aufzulösen. Es hat Vitamin C, das helfen kann, die Tonsillensteine ​​effektiv zu entfernen. Zitronensaft hat natürliche Säure, was ihn zu einem der besten Hausmittel für die Bekämpfung von Mandelsteinen macht. Sie sollten einige Esslöffel Zitronensaft in einer Tasse warmem Wasser mischen. Sie können diesem Zitronenwasser etwas Salz hinzufügen und es dann trinken. Sie sollten versuchen, den Zitronensaft vor dem Schlucken in den betroffenen Bereichen um die Mandeln herumwirbeln zu lassen. Jedes Mal, wenn Sie etwas von diesem natürlichen Heilmittel trinken, sollten Sie versuchen, es mindestens eine Minute im Mund zu halten.

Zwiebeln: Es ist bekannt, dass dieses Hausmittel starke antibakterielle Eigenschaften hat. Sie sollten Zwiebeln zu Ihrer täglichen Ernährung hinzufügen, da dies helfen kann, Tonsillensteine ​​abzubauen und neue davon abzuhalten, sich zu bilden. Wenn Sie rohe Zwiebeln essen, können sie dazu beitragen, die Mundgesundheit zu verbessern und auch Bakterien zu beseitigen. Diese natürliche Heilung kann dazu beitragen, orale Infektionen zu verhindern, da sie antibakterielle Eigenschaften hat. Sie sollten rohe Zwiebeln täglich für 2 – 3 Minuten kauen und sie können Ihnen dabei helfen, Tonsillensteine ​​zu entfernen und zu verhindern. Mundgeruch ist ein sehr häufiges Symptom von Tonsillensteinen, und Zwiebeln können Ihnen helfen, dieses Symptom zu beseitigen.

 Heilmittel für Tonsillensteine ​​"width =" 300 "height =" 246 "/></h3><h3 style= Entfernung von Tonsillensteinen zu Hause

Knoblauchzehen: Es gibt viele Studien, in denen gezeigt wird, dass Knoblauch starke antibakterielle Eigenschaften besitzt. Sie sollten mehrmals am Tag an einer rohen Knoblauchzehe kauen, da sie dazu beitragen kann, Bakterien abzutöten, die zu Mandelsteinen führen. Knoblauch hat antibakterielle Eigenschaften, weshalb Knoblauch zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet wird, die durch Bakterien und Mandelsteine ​​verursacht werden.

Lies Auch:  Sucht Zitate | Hilfestellung bei der Genesung [POSTER]

Bleiben Sie hydratisiert: Sie sollten sich hydratisiert halten, da dies ein Teil der Verhinderung und Entfernung von Mandelsteinen ist. Sie sollten sicher sein, dass Sie jeden Tag genug Wasser verbrauchen. Wenn Sie einen trockenen Mund haben und zu wenig Speichel produzieren, können Bakterien leichter im Mund gedeihen. Dies wird die Bildung und Vergrößerung von Mandelsteinen fördern. Sie sollten wissen, dass der Speichel Infektionen vorbeugt, indem Sie Bakterien und Pilze im Mund halten.

Salzwasser: Wenn Sie regelmäßig mit Salzwasser gurgeln, ist dies eine der besten Möglichkeiten, um Mandelsteine ​​zu verhindern. Dies ist auch eines der effektivsten Hausmittel zum Reiten von Mandelsteinen. Sie sollten einen Teelöffel Salz mit 8 Unzen Wasser kombinieren und täglich oder sogar mehrmals täglich gurgeln. Wenn Sie mit Salzwasser gurgeln, können Sie dabei helfen, Ihren Mund zu entgiften, und Sie können alle verirrten Trümmer entfernen, die am Ende einen Mandelstein bilden könnten. Wenn Sie kräftig gurgeln, können Sie eventuell in den Mandeln festsitzende Mandelsteine ​​lösen.

Ölpuling: Ölpuling wird allgemein als natürliche Behandlung für Tonsillensteine ​​ in der ayurvedischen Medizin verwendet und ist eine fantastische orale Entgiftungsmethode. Diese natürliche Behandlung wird durchgeführt, indem Sie einen Esslöffel Öl (normalerweise Sesam-, Oliven- oder Kokosnussöl) zehn bis zwanzig Minuten in den Mund nehmen und anschließend ausspucken. Dies ist eine der besten natürlichen Behandlungen zur Bekämpfung von Karies und Zahnfleischerkrankungen. Es ist auch eine der besten natürlichen Behandlungen für die Mandelsteine. Wenn man täglich mit Kokosnussöl schwitzt, kann es helfen, Tonsillensteine ​​zu lockern, und es kann auch dazu beitragen, Bakterien aus dem Mund zu entfernen.

Apfelessig: Dies ist ein Hausmittel für viele verschiedene Beschwerden. Es ist eines der besten Hausmittel für Mandelsteine. Sie sollten einen Esslöffel Apfelessig zu 8 Unzen warmem Wasser hinzufügen. Sie sollten mit diesem Hausmittel 1-3 mal pro Tag gurgeln. Dieses Hausmittel hilft, die Tonsillensteine ​​abzubauen. Wenn Sie gurgeln, kann es helfen, die Steine ​​aus ihrer nicht genehmigten Ruhestätte zu entfernen.

Lies Auch:  17 Heimwerker für Ringworm

Gute Mundhygiene: Der Schlüssel zum Verhindern von Tonsillensteinen ist die Aufrechterhaltung einer guten Mundhygiene. Wir wissen, dass sich Tonsillensteine ​​aus unverdauten Speiseresten und anderen Ablagerungen bilden können. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Mund sauber halten, indem Sie regelmäßig bürsten und Zahnseide verwenden. Idealerweise tun Sie dies nach jeder Mahlzeit. Wenn Sie sich vergewissern, dass Sie keine Speisereste im Mund hinterlassen, verringert dies das verfügbare Material für die Bildung von Mandelsteinen.

Zahnbürste: Sie sollten die Position des Tonsillensteins bestimmen und die Zahnbürstenborsten verwenden, um Druck auf die Tonsillen auszuüben, bis sie sich lösen. Sie sollten sie abschieben und dann gurgeln, um die restlichen Steine ​​zu entfernen.

Äpfel: Dies ist ein sehr wirksames Hausmittel für Tonsillensteine, da es Steine ​​auf dem Weg in den Bauch lösen kann. Eine der häufigsten Ursachen für Tonsillensteine ​​ist die schlechte Mundhygiene. Äpfel haben eine milde Säure, die auch eine der besten Möglichkeiten ist, um Bakterien zu entfernen und Tonsillensteine ​​aufzulösen, und es kann Ihnen auch dabei helfen, Ihre Zähne zu reinigen. Wenn Sie Äpfel kauen, fungieren sie als Zahnbürste, was bedeutet, dass sie Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch schrubben und Ihre Zähne sauber lassen. Sie können Ihre Mundhygiene verbessern und die Mandelsteine ​​beseitigen, indem Sie Äpfel zu Ihrer Ernährung hinzufügen.

Ätherische Öle: Es gibt einige ätherische Öle mit entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften, die für Mandelsteine ​​sehr vorteilhaft sind. Die ätherischen Öle Theives, Myrrhe und Zitronengras sind einige der ätherischen Öle, die zur natürlichen Behandlung von Tonsillensteinen verwendet werden können. Sie sollten Ihrer Zahnbürste jeden Tag einige Tropfen dieser ätherischen Öle hinzufügen, während Sie Ihre Zähne und Ihre Zunge putzen. Diese ätherischen Öle können Sie auch in einer Sprühflasche erhalten und auf die betroffene Stelle sprühen.

Sourcedemannergesund.com

Tags: