Wichtigste Anzeichen eines metabolischen Syndroms

        

 Wichtigste Anzeichen eines metabolischen Syndroms "title =" Wichtigste Anzeichen eines metabolischen Syndroms "/></div><p>        </p><p>Metabolisches Syndrom, auch Insulinresistenzsyndrom genannt, ist eine Gruppe von Merkmalen und Erkrankungen, die mit Übergewicht und Fettleibigkeit in Verbindung stehen und die ein Risiko für CVD- und Typ-2-Diabetes darstellen.</p><p>Metabolisches Syndrom wird als das Vorhandensein von drei der folgenden definiert:</p><p><strong>Große Taillenweite</strong> – Taillenumfang von 40 Zoll oder mehr für Männer und 35 Zoll oder mehr für Frauen</p><p> </p><p> </p><p><strong>hohe Triglyceride im Blut</strong> – Triglyceridspiegel von 150 Milligramm pro Deziliter (mg / dL) oder mehr oder Einnahme von Medikamenten gegen erhöhten Triglyceridspiegel</p><p><strong>Anormale Cholesterinspiegel im Blut</strong> – HDL oder guter Cholesterinspiegel unter 40 mg / dL für Männer und unter 50 mg / dL für Frauen oder Einnahme von Medikamenten bei niedrigem HDL</p><p><strong>Bluthochdruck</strong> – Blutdruckniveau von 130/85 oder darüber oder Einnahme von Medikamenten gegen erhöhten Blutdruck</p><p><strong>höhere Blutzuckerspiegel als normal</strong> – Erhöhen des Blutzuckerspiegels von 100 mg / dl oder mehr oder Einnahme von Medikamenten gegen erhöhten Blutzucker</p><p>Neben dem Typ-2-Diabetes wurde das metabolische Syndrom mit folgenden Gesundheitsstörungen in Verbindung gebracht:</p><ul><li>Adipositas</li><li>CVD</li><li>PCOS</li><li>nichtalkoholische Fettlebererkrankung</li><li>chronische Nierenerkrankung</li></ul><p>Jedoch hat nicht jeder mit diesen Störungen Insulinresistenz, und manche Menschen können Insulinresistenz haben, ohne diese Störungen zu bekommen.</p><p>Menschen, die fettleibig sind oder ein metabolisches Syndrom, Insulinresistenz, Typ-2-Diabetes oder Prädiabetes haben, haben häufig auch eine niedere Entzündung im gesamten Körper und Blutgerinnungsdefekte, die das Risiko der Entstehung von Blutgerinnseln in den Arterien erhöhen.</p><p>Diese Bedingungen tragen zu einem erhöhten Risiko für CVD bei.</p><div style=
Lies Auch:  3 Gründe, warum die USA nicht bereit für die nächste Pandemie sind

 

 

        

Sourcedemannergesund.com

Tags: