Wilde Bergamotte Fakten

Wilde Bergamotte Quick Facts
Name:Wilde Bergamotte
Wissenschaftlicher Name: Monarda fistulosa
HerkunftHeimisch in Nordamerika

Wilde Bergamotte, die wissenschaftlich als Monarda fistulosa bekannt ist, ist eine wilde Blume, die zur Familie der Lamellengewächse (Lamiaceae) gehört. Es ist in Nordamerika heimisch. Die Pflanze blüht rosa bis sommerblühende Lavendelblüten und wird häufig als Heilpflanze verwendet, Honig Pflanzen- und Gartenzierpflanzen. Es ist eine mehrjährige einheimische Pflanze in der Familie mintdie 24 bis 36 Zoll groß wird. Blätter sind auf viereckigen Stielen gegenüberliegend angeordnet und leicht gezähnt und behaart. Die Blüten sind auffällig und haben einzelne rosa Blüten, die vom mittleren Samenkopf ausgehen. Sein würziger Duft ist identisch mit kultiviertem Oregano.

Werk

Wilde Bergamotte ist eine krautige Staude, die aus schlanken, kriechenden Rhizomen wächst und häufig in großen Büscheln vorkommt. Normalerweise erreichen Pflanzen eine Höhe von 24 bis 36 Zoll und haben wenige aufrechte Äste. Die viereckigen Stängel haben gegenüberliegende Blätter, die glatt oder gezähnt sind. Die Blätter sind lanzenförmig, 5-8 cm lang und gezähnt. Die Blütenstände sind an Zweigen enden einzeln. Jeder Cluster ist 1,5 Zoll lang und enthält 20 bis 50 Blüten. Die Blüten sind rosa bis violett und röhrenförmig. Es wächst in reichen Böden in Dickichten, trockenen Feldern und Lichtungen normalerweise auf kalkhaltigen Böden. Im Allgemeinen blühen Pflanzen von Juni bis September. Es reicht von Quebec bis zu den Nordwest-Territorien oder British Coloumbia, südlich nach Georgia, Arizona, Texas, Idaho und Northeastern Washington.

Blätter und Stängel

Die Blätter sind grob gezahnt und sind 1 bis 4 Zoll lang und 1½ Zoll breit. Sie sind an der Blattbasis abgerundet und verjüngen sich an Spitzen an Blattstielen, die 5/8 Zoll lang sind. Blätter sind unten behaart und auf der Oberfläche glatt oder behaart. Stamm ist quadratisch, rotbraun und in unterschiedlichem Maße behaart.

Lies Auch:  Weizengras-Saft - Ernährung, Vorteile und Rezept

Obst

Die Blüten fallen weg, indem sie die Kelche zurücklassen. Im Kelch bildet sich Samen. Kopf wird dunkelbraun, wenn der Samen reift. Samen ist glatt, oval, braun und 1 Millimeter lang.

Kräuterpräparate

Wilder Bergamottentee

Infusion

Nach Bedarf 1/2 Tasse trinken oder topisch als Wundauflage verwenden.

Wilde Bergamottinktur

1 Teil frische Blumen und Blätter (gehackt)

2 Teile Menstruum (50 Prozent Alkohol, 50 Prozent destilliertes Wasser)

oder

1 Teil trockene Blüten und Blätter, 4 Teile Menstruum gehackt (50 Prozent Alkohol, 50 Prozent destilliertes Wasser)

25 Tropfen nach Bedarf nehmen.

Wildes Bergamotteöl (19459022)

1 Teil frische Blumen und Blätter (gehackt)

2 Teile Öl

Zur Massage verwenden.

Wilder Bergamottenhonig

1 Teil frische Blumen und Blätter (gehackt)

3 Teile roher oder nicht pasteurisierter Honig

Verwendung nach Bedarf.

Traditionelle Verwendung

  • Verwenden Sie es als Tee, um die Durchblutung in kalten Händen und Füßen zu fördern.
  • Tee wird als beruhigendes Mittel gegen Fieber und Schüttelfrost eingesetzt, um das Schwitzen zu induzieren.
  • Frische Blumen und Blätter in Honig gießen und als topische Salbe für Pilzinfektionen und Verbrennungen verwenden oder heißem Tee oder Wasser hinzufügen, um Halsschmerzen zu lindern.
  • Es mischt sich gut mit Holunderblüten, Katzenminze ThymianSalbei und Schafgarbe zur Herstellung von beruhigendem Tee. Verwenden Sie es topisch als Wäsche für heilende Wunden bei feuchten oder nassen Wunden, um Infektionen durch antibiotikaresistente Bakterien zu verhindern.
  • Dampfinhalationen helfen, festsitzende oder verstopfte Nebenhöhlen zu lindern.
  • Legen Sie die Blätter in warmen Wasserbädern für Babys.
  • Verwenden Sie wilde Bergamotte im Schwitzbad und atmen Sie die Dämpfe ein, um Erkältungen zu heilen.
  • [19459026DieAbkochungausgekochtenBlätterndientzurBehandlungvonGesichtsausschlägen

  • Kochen Sie Blätter und Blüten, um Bauchschmerzen zu heilen.
  • Aus Blättern und Blüten zubereiteter Tee hilft bei Magenschmerzen.
  • Die gekochten Blätter auf Pusteln der Akne auftragen.
  • Infusion intern zur Behandlung von Katarrh, Erkältungen, schmerzenden Nieren, Magenbeschwerden, Kopfschmerzen, zur Behandlung von Halsschmerzen und unteren Fiebererkrankungen verwenden. Wenden Sie es als Umschlag für Schnitte, Hautausschläge und als Augendusche an.
  • Steile Blüten und Blätter und zur Zubereitung von Tee zur Heilung von Halsentzündungen.
  • Bei Bronchialinfektionen trocknen Sie die ganze Pflanze und kochen Sie, um Öl zu gewinnen, und verwenden Sie es als Hilfsmittel bei Bronchialinfektionen.
  • Kochblätter zur Behandlung von Gesichtsinfektionen wie Akne und Pusteln.
  • Es wird auch zur Behandlung von gastrointestinalen Problemen wie Blähungen, Koliken und Erbrechen verwendet.

Vorsichtsmaßnahmen

Menschen mit Schilddrüsenproblemen sollten dies beim Verzehr von Bienenbalsam mit Vorsicht beachten. Es sollte von schwangeren Frauen nicht intern verwendet werden. Es kann zu Sonnenempfindlichkeit führen. Es sollte nicht unverdünnt ohne Prüfung an kleinen Hautflächen verwendet werden.

Essen

  • Blätter werden roh oder gekocht konsumiert.
  • Die Anlage wird als Potherb verwendet.
  • Es wird als Aroma in Salaten und gekochten Lebensmitteln verwendet.
  • Verwenden Sie es als Beilage in Salaten.
  • Gebräuerte oder frische Blätter zu erfrischendem aromatischem Tee.
  • Junge Blätter werden von amerikanischen Ureinwohnern verwendet, um Fleischgerichten Geschmack zu verleihen.

Referenzen:

https://www.itis.gov/servlet/SingleRpt/SingleRpt?search_topic=TSN&search_value=565311#null

https://en.wikipedia.org/wiki/Monarda_fistulosa

https://practicalplants.org/wiki/Monarda_fistulosa

http://www.jerseyyards.org/plant/monarda-fistulosa/#more

https://www.minnesotawildflowers.info/flower/wild-bergamot

https://holisticzine.com/benefits-uses-of-wild-bergamot

http://www.tipdisease.com/2014/11/vorteile-von-bee-balm-herb-wild-bergamot.html

Kommentare

Kommentare

Sourcedemannergesund.com

Tags: