Woher sie kommen und wie man sie infiziert

Migräne ist eine Erkrankung, die viele von uns zu gut kennen. Die geschätzte Anzahl der Amerikaner, die von dieser Erkrankung betroffen sind, liegt bei etwa 28 Millionen, und die meisten von ihnen sind Frauen in jungen Jahren.

Migräne tritt wieder auf Kopfschmerzendie durch starke Schmerzen und andere Symptome wie Übelkeit, erhöhte Empfindlichkeit und Erbrechen gekennzeichnet sind.

Die Auslöser von Migräneanfällen können von Person zu Person unterschiedlich sein, so dass es nicht leicht ist, den genauen Schuldigen zu bestimmen. Es gibt jedoch einige allgemeine Regeln, mit denen Sie die Häufigkeit von Kopfschmerzen reduzieren können. Schauen Sie doch mal rein!

Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

');
                                            }
                

Sourcedemannergesund.com

Lies Auch:  Tipps zur Pflege der Haut mit Feuchtigkeit in einem klimatisierten Raum
Tags: