Finden Sie Ihr "Warum", um abzunehmen und gesund zu werden


Die meisten von uns sind mit dem Jo-Jo-Ansatz für gesundes Leben vertraut – dem Anspruch, kluge Entscheidungen an einem Tag oder Monat oder sogar Jahr zu treffen, um dann beim nächsten Mal neue Tiefststände zu erreichen. Professionelle Gesundheitstrainerin Carrie Chanos lebte früher so (19459007 las hier ihre Geschichte), aber ihr Leben ist jetzt ein Beweis dafür, dass es einen besseren Weg gibt. Hier erklärt sie, wie man den Weg des permanenten Wandels einschlagen kann.

Wie helfen Sie Menschen, einen gesunden Lebensstil zu beginnen?

Es geht nicht nur darum, Änderungen zu empfehlen, sondern einen Weg zu finden, wie sie in sich selbst investieren können. Und für sie zu erkennen, dass es sich lohnt zu investieren. Für manche Menschen ist es eine Frage des Grundes, warum sie das nicht getan haben. Was hindert sie daran, in sich selbst zu investieren? Viele Hindernisse sind emotional. Wir müssen unsere Beziehung zu Lebensmitteln und zu unseren Körpern ändern. Denn wenn wir uns selbst nicht mögen, denken wir nicht, dass wir die Anstrengung wert sind. Wenn unsere Beziehung zu Nahrungsmitteln „das ist, was die Dinge besser macht“ im Vergleich zu „Lebensmittel ist Kraftstoff“, dann ist das nicht hilfreich. Es ändert diese Denkweise.

Was ist der erste Schritt in Richtung einer besseren Beziehung zu Lebensmitteln und zu unseren Körpern?

Ich helfe Menschen, ihr „Warum“ zu identifizieren – warum sie sich ändern wollen. Manchmal ist der Grund, warum die Menschen bereit sind, die Hochzeit ihrer Tochter oder eine Wiedervereinigung an der High School oder der Wunsch, einen bestimmten Weg zu suchen. Aber wenn sie sich diesem Ziel annähernd nähern, werden wir darüber sprechen: „Haben Sie das Gefühl, dass Sie sich verändert haben? Wie fühlst du dich körperlich? Emotional? Fühlen Sie sich anders als vor Beginn dieses Prozesses? Wie sehen Sie sich nach der Hochzeit oder Wiedervereinigung vor? “Sehr selten werden sie sagen:„ Ich werde einfach alles wieder tun und die 20 Pfund wiedergewinnen. “Wir beginnen uns zu verschieben zu einem langfristigen Ziel basierend auf: „Wie fühlen Sie sich über sich selbst, über das Leben? Wie würde es sich anfühlen, wenn es sich um das "neue Du" handelt? Ich lasse sie ihre eigene Vision kreieren. Es ist so viel mächtiger, wenn es von ihnen kommt.

Lies Auch:  Die Top 10 Lebensmittel mit dem höchsten Vitamin C

Gibt es Muster, die Menschen von einem gesunden Lebensstil abhalten?

Ich sehe Menschen als Belohnung für Essen. Es gibt keinen Grund, warum Menschen kein Essen genießen können, aber wenn Sie sich lange genug gesund ernähren und Sie Ihren Körper und das, was Sie hineinlegen, zu schätzen wissen, ändert sich Ihre Vorstellung davon, was gutes Essen ist. Sie begehren also nicht mehr nach einer Tüte Doritos und einer Gallone Mountain Dew. Sie mögen den Kuchen wirklich schätzen, den Sie mit echten Zutaten oder einem wirklich guten Craft-Bier anstelle einer Gallone Bud Light hergestellt haben. Achtsam ist auch wichtig. Die Leute werden einen schlechten Tag haben, an dem sie alles essen und viel zu viel essen und sich dann grob fühlen. Dann versuche ich, sie dazu zu bringen, sich zu identifizieren: „Was hat Sie dazu gebracht, an diesem Punkt vorbeizugehen, als Sie wussten, dass Sie sich am nächsten Tag schlecht fühlen würden, als Sie wussten, dass Sie sich nicht mehr gut fühlen würden?“ Das erste Paar Bisse, die Sie genießen, aber was hat Sie am Laufen gehalten?

Wie können Menschen ihre Auslöser identifizieren und überwinden?

Denken Sie an Situationen, in denen Sie sich nicht unter Kontrolle haben. Geht es um deine Freunde oder um deine Familie? Ist es wenn dir langweilig ist? Dann müssen Sie einen Plan formulieren. Wenn Sie wissen, dass die schwierige Zeit ist, wenn Sie nach Hause kommen und die Kinder im Bett sind, was könnten Sie sonst noch tun? Was ist das "Warum", das Sie daran hindern wird, diesen alten Weg zu gehen? Und was ist dein Plan? Es ist so viel einfacher, wenn Sie diesen Plan bereits haben und nicht im Moment festsitzen und versuchen, es herauszufinden.

Lies Auch:  Das Geheimnis der Beziehung zu Ihrem süchtigen Elternteil

Wir müssen neue Verhaltenskarten erstellen. Also wenn es heißt: „Ich fühle mich mürrisch. Ich bin gestresst. Ich fühle mich schlecht. Ich werde bis zu dem Punkt essen, an dem ich mich körperlich oder emotional nicht gut fühle. Sie können herausfinden, was Sie sich sagen können, um aus dieser Furche herauszukommen und ein neues Verhalten zu erzeugen. Wo stattdessen sagen Sie: "Ich werde 10 Minuten spazieren gehen, dann ein Glas Wasser trinken und Achtsamkeit für 10 Minuten machen."

Sehen Sie Menschen, die sich auf Bewegung oder Ernährung konzentrieren wollen? Wie wichtig ist es, beides zu haben?

Ich treffe Leute, wo sie sind. Ich möchte niemanden überwältigen. Sie könnten sagen: „Ich brauche Bewegung. Meine Diät ist gut. “Dann beginne ich dort. Wenn jemand nur mit Bewegung arbeiten möchte, sprechen wir darüber, was realistisch ist. Und dann sehen wir: „Bekommen Sie die gewünschten Ergebnisse?“ „Werden Sie müde?“ „Was essen Sie, bevor Sie trainieren? Was wäre, wenn Sie statt dieses Muffins Vollkornprodukte hätten? Was ist, wenn Sie danach etwas Protein haben, so dass sich Ihre Muskeln regenerieren können und Sie mehr Muskelmasse sehen werden. “Es geht also darum, was Sie tun wollen, und darauf aufzubauen.

Was sind andere Vorteile eines gesunden Lebensstils, die über die Skala hinausgehen?

Sie werden anderen ein Vorbild sein. Die Leute reden darüber, dass sie nicht ins Fitnessstudio gehen können, weil sie kleine Kinder haben. Also sage ich: „Bring sie zum Kinderclub.“ Und sie argumentieren: „Nun, dann spiele ich nicht wirklich mit ihnen.“ Aber sehen sie, dass Sie trainieren, dass Sie es zu einer Priorität machen.und sie werden das wahrscheinlich auch später zu einer Priorität machen, weil sie dich dabei sehen. Oder anstatt nach dem Abendessen fernzusehen, machen alle eine Radtour. Das ist gute Zeit. Es ist nicht egoistisch, Zeit für sich selbst zu haben. Sie müssen in sich selbst investieren, damit Sie etwas zurückgeben können.

Lies Auch:  Koffein senkt Mortalitätsrisiko bei Menschen, die an CNI leiden

Kellee Katagi ist eine der merkwürdigen Seelen, die sich wirklich für das Workout trainieren lassen. Sie verbrachte den größten Teil ihrer mehr als 20-jährigen Karriere als Autorin und Redakteurin in den Bereichen Fitness, Ernährung und Reisen sowie Outdoor-Sportarten, die vom Skifahren über das Spelunking bis zum Rennrodeln reichen (ja, das ist eine Sache).


            




Sourcedemannergesund.com

Tags: