Der seltsame Grund, dass Sie mehr Kopfschmerzen bekommen, wenn es kalt ist

Ich liebe die Saisonwechsel. Meine liebste Jahreszeit ist der Herbst mit der frischen Luft und den fallenden Blättern. Und es gibt nichts Vergleichbares zum ersten Schneefall der Saison.

Aber für manche ist kaltes Wetter nicht so willkommen. Denn wenn es ankommt, wissen sie, dass ein gewisser unwillkommener Gast nicht weit dahinter ist.

Und das sind die Kopfschmerzen. Was wie ein Uhrwerk jedes Jahr bei sinkenden Temperaturen auftaucht.

Wenn Ihr Kopf pocht, werden Sie sich wahrscheinlich nicht viel besser fühlen, wenn Sie wissen, dass Sie nicht alleine sind. Aber du bist es nicht.

In der Tat lösen viele Leute im Herbst und Winter abfallende Temperaturen aus häufige Kopfschmerzen. Und überraschenderweise kommt es häufig zu Muskelverspannungen.

Folgendes passiert:

Wenn Sie kalte Luft ausgesetzt sind, ist Ihre normale Reaktion eine Anspannung. Die Muskeln in Ihrem Nacken, Ihren Schultern und sogar Ihre Kopfhaut reagieren auf die Kälte. Und das kann zu pochenden Kopfschmerzen führen.

Drei Schritte zur Linderung von Kopfschmerzen bei kaltem Wetter

Es gibt aber gute Nachrichten. In diesem Jahr konnten Sie sich ENDLICH von Ihren Kopfschmerzen bei kaltem Wetter endgültig befreien. Und Sie müssen nicht einmal riskante Schmerzmittel platzieren, um dies zu tun.

Dieser einfache dreistufige Plan könnte Sie in kürzester Zeit schmerzfrei haben. Und frei von Kopfschmerzen durch den Frühling.

1. Stapel auf den Schichten:

Der erste Trick, um Kaltluft-Kopfschmerzen abzuwenden, ist auch der einfachste. Da die Einwirkung von Kälte viele von ihnen auslöst, sollten Sie sich vor dem Aufbruch sicher bündeln.

Das heißt, sich in Schichten anziehen. Abgesehen von einem warmen Mantel werden Sie immer eine Mütze, einen Schal und Handschuhe tragen wollen.

Lies Auch:  Könnte MDMA bei der Behandlung von Alkoholismus oder Drogenabhängigkeit nützlich sein?

Bonus: Das Tragen Ihres Halstuchs über der unteren Gesichtshälfte kann Ihnen helfen, zu umgehen Ein weiterer allgemeiner Kopfschmerzauslöserniedrige Luftfeuchtigkeit, indem die Luft, die Sie einatmen, feuchter wird.

2. Vergessen Sie nicht das Vitamin D:

Vielen von uns fehlt Vitamin D besonders in den Herbst- und Wintermonaten. Und es stellt sich heraus, dass dies bei Kopfschmerzen bei kaltem Wetter eine Rolle spielen könnte.

Studien haben einen Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und Kopfschmerz gefunden.

Die Wissenschaftler wissen noch nicht genau, warum die niedrigen Vitamingehalte Kopfschmerzen auslösen. Einige Forscher glauben jedoch, dass dies mit Ds Fähigkeit zu tun hat, unserem Körper dabei zu helfen, wichtige muskelentspannende Mineralien wie Magnesium zu absorbieren.

Mit anderen Worten, Sie können Ihr Kopfschmerzrisiko verringern, indem Sie Ihren D-Level erhöhen. Es kann schwierig sein, in den Wintermonaten ausreichend D von der Sonne zu bekommen, weshalb Sie auch eine Vitamin-D3-Ergänzung in Betracht ziehen sollten.

3. Trinken Sie mehr Wasser:

Wenn das Wetter kühler wird, reduzieren viele von uns Flüssigkeiten. Es stellt sich jedoch heraus, dass diese Entscheidung zu Ihren Kopfschmerzen beitragen könnte.

Dehydration ist ein häufiger Auslöser für Kopfschmerzen. Und mild dehydriert zu werden, wenn es draußen kalt ist und die Luft sehr trocken ist, ist viel einfacher, als die meisten Leute sich vorstellen könnten.

Laut einer Studie, die im European Journal of Neurology veröffentlicht wurde, konnte das Trinken von nur einem Liter Wasser pro Tag Kopfschmerzen erheblich lindern. Und wenn Sie vergessen, hydratisiert zu bleiben und Kopfschmerzen zu bekommen, kann das Trinken von Wasser zur Linderung der Schmerzen beitragen.

Durch das Trinken von zwei Tassen Wasser konnten nach einer Untersuchung dehydrierungsbedingte Kopfschmerzen innerhalb einer halben Stunde gelindert werden.

Lies Auch:  7 einfache Tipps, um den Schmerz aus dem Tragen von High Heels zu nehmen

Mit diesem einfachen dreistufigen Plan verabschieden Sie sich in diesem Jahr endgültig von Kopfschmerzen bei kaltem Wetter.

Der Beitrag Der seltsame Grund, warum Sie mehr Kopfschmerzen bekommen, wenn es kalt isterschien zuerst auf HealthierTalk.com.

Sourcedemannergesund.com

Tags: