Easy Focaccia – Two Ways

Bevor ich dieses Rezept testete, machte ich nie Focaccia vor. Ich hatte viel gegessen, aber generell bin ich von Hefe-Rezepten abgekommen, weil ich ungeduldig bin. Wenn der Backfehler ankommt, möchte ich, dass er sich sofort auszahlt, wissen Sie was ich meine? Mischen, Kneten, Steigen, Steigen, Backen. . . zu lang! Dieses Rezept findet eine schöne Bilanz und die Auszahlung ist so wert.

Das gesamte Mischen / Kneten findet im Mixer statt und nach einem schnellen Aufstehen und Vorbereiten braucht es ein Nickerchen im Kühlschrank und ist bereit, am nächsten Tag zu ziehen und zu backen. Der zweite Anstieg des Kühlschranks kann zwischen 8 und 24 Stunden dauern, so dass dieses Brot leicht in Ihren vollen Zeitplan passt. Außerdem kann man vor dem Backen mit den Fingerspitzen ein paar Löcher hineinstecken, und das macht wirklich Spaß!

Ich habe dieses Rezept ursprünglich mit unserem organischen ungebleichten Allzweckmehl und unserem organischen Vollkorn-Mehl getestet. Die Gebäckmehl-Version hatte einen schönen nussigen Geschmack, aber der niedrige Proteingehalt beeinflusste die Textur: Sie war flacher und dichter, keine schönen luftigen Taschen. Ich entschied mich stattdessen für unser Bio-Elfenbein-Weizenmehl. Es hat einen höheren Proteingehalt, aber einen schönen nussigen Geschmack aus dem ganzen Korn.

Ich habe eine Ivory Wheat-Version und eine Allzweck-Version gebacken. Sie können die Unterschiede hier sehen und entweder einen auswählen oder vielleicht einen 50/50-Mix ausprobieren und Ihre Ergebnisse teilen. Wie Sie im obigen Bild sehen können, hat die AP-Version eine offenere und zufälligere Krümelstruktur. Die Ivory Wheat-Version ist aufgrund der Einbeziehung von Kleie und Keimen dunkler in der Farbe und hat eine etwas kleinere und gleichmäßigere Krumenstruktur. Die Textur der Ivory Wheat-Version war dichter und hatte einen süßen / nussigen Geschmack aus dem Vollkornmehl. Die AP-Version war leicht, hatte aber ein wirklich tolles, knuspriges Äußeres. Sie sind beide groß,aber ich würde die AP-Version für zukünftige Bakes wählen. Die Textur war genau richtig mit einem leichten Geschmack, der den Geschmack der Kräuter und des Olivenöls wirklich durchschimmern ließ.

Bevor Sie beginnen, einige Anmerkungen: Verwenden Sie gutes Olivenöl. In diesem Rezept nicht in Rapsöl oder Kokosnussöl tauchen. Olivenöl ist eine der Hauptaromen dieses Brotes und Sie verwenden eine volle 1/2 Tasse in diesem Rezept. Der Zucker ist fakultativ, aber er hilft Ihrer Hefe wirklich, zu blühen und sich zu bewegen. Wenn Sie keinen Zucker verwenden möchten, können Sie stattdessen Ahornsirup oder Honig verwenden. Ich rufe ausdrücklich nach koscherem Salz in diesem Rezept (ich habe Diamond Kosher verwendet). Wenn Sie stattdessen Tafelsalz verwenden (ich schlage jedoch nicht vor), benötigen Sie weniger. Ein schönes Gewürz mit koscherem Salz an der Oberseite fügt dem Geschmack und der Textur eine weitere Dimension hinzu.

Lies Auch:  Tipps, um Ihr Herz gesund zu halten

Einfache Focaccia – Zwei Wege

Zutaten

Optionale Ergänzung in Ideen:

  • Gehackter Knoblauch, frische / getrocknete Kräuter, Oliven, Zwiebelscheiben, Käse.

Methode

  1. Fügen Sie in der Arbeitsschüssel eines mit einem Knethaken ausgestatteten Standmixers 1/2 Tasse warmes Wasser, Zucker und Hefe hinzu. 10 Minuten ruhen lassen, bis sie schaumig ist.
  2. Mehl und restliche 2 1/2 Tassen Wasser hinzugeben und auf niedriger Stufe (Geschwindigkeit 1 eines KitchenAid-Mischers) mischen, bis alles Mehl eingearbeitet ist.
  3. Halten Sie den Mixer an, um die Seiten der Schüssel herunterzukratzen, fügen Sie 1 Esslöffel koscheres Salz hinzu und mischen Sie 6 Minuten lang auf Medium (Geschwindigkeit 4).
  4. Bei 6 Minuten wird Ihr Teig sehr nass und klebrig aussehen, wie ein dicker Teig (das ist gut). Den Teig in eine Schüssel geben und mit 2 Esslöffeln Olivenöl und Deckel abreiben. An warmem Ort 2 Stunden aufgehen lassen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  5. Übertragen Sie den Teig in eine 18 x 13-Zoll-Blechpfanne, die mit 2 Esslöffeln Olivenöl gebürstet ist. Teig halbieren. Pfanne um 90 ° drehen und wieder halbieren. Drücken Sie den Teig vorsichtig in Richtung der Ränder der Pfanne, um ihn zu füllen. Springt der Teig wieder an seinen Platz, lassen Sie ihn 10 Minuten ruhen und versuchen Sie es erneut.
  6. Teig in Plastikfolie abdecken und 8-24 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  7. Wenn Sie fertig sind, ziehen Sie die Pfanne aus dem Kühlschrank und lassen Sie sie etwa eine Stunde bei Raumtemperatur stehen. Ofen vorheizen auf 450 ° F.
  8. Teig mit den restlichen 4 Esslöffeln Olivenöl abdecken, Toppings hinzufügen und großzügig mit koscherem Salz bestreuen.
  9. Durch festes Drücken der Fingerspitzen werden im Teig Grübchen gebildet, die bis zum Pfannenboden reichen.
  10. 25-30 Minuten backen oder goldbraun backen.
Lies Auch:  10 erstaunliche Hausmittel für Seborrheic Dermatitis

Viel Spaß! Warm servieren Sie ein Charcuterie-Board, schneiden Sie Sandwiches zu oder fügen Sie Ihren Lieblingsbelag hinzu und genießen Sie die Pizza.

Hat es versucht? Habe Fragen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

 

Der Beitrag Easy Focaccia – Two Ways erschien zuerst auf Bob's Red Mill Blog.

Tags: