Licht während des Schlafes kann Ihre Stoffwechselfunktion beeinträchtigen

        

 Licht während des Schlafes kann Ihre metabolische Funktion beeinträchtigen. "Title =" Licht während des Schlafes kann Ihre metabolische Funktion beeinträchtigen. "/></div><p>        </p><p>Nach vorläufigen Ergebnissen einer neuen Studie kann die nächtliche Lichtexposition während des Schlafs die metabolische Funktion beeinflussen.</p><p>Ziel dieser Studie war es, die Hypothese zu testen, dass die nächtliche Lichtexposition während des Schlafs die metabolischen Ergebnisse beeinträchtigt.</p><p>"Unsere vorläufigen Ergebnisse zeigen, dass eine einzige Nacht der Lichteinwirkung während des Schlafes akut auf die Insulinresistenz wirkt", sagte der Hauptautor Ivy Cheung Mason, PhD.</p><p> </p><p> </p><p>„Es hat sich gezeigt, dass eine leichte Exposition über Nacht während des Schlafes den Schlaf stört, aber diese Daten weisen darauf hin, dass sie möglicherweise auch den Stoffwechsel beeinflussen kann.“</p><p>Zwanzig gesunde Erwachsene im Alter von 18 bis 40 Jahren wurden randomisiert in Dark-Dark- (DD-) oder Dark-Light- (DL-) Gruppen eingeteilt und laufen für drei Tage und zwei Nächte parallel.</p><p>Die Teilnehmer hatten jede Nacht acht Stunden Schlafgelegenheit, beginnend mit der gewohnheitsmäßigen Schlafenszeit, die aus einer Woche der Aktigraphie mit Schlaftagebuch bestimmt wurde.</p><p>Die DL-Gruppe (n = 10, 2 Männer, Alter 26,61 ± 4,64 Jahre) schlief in der Nacht 1 im Dunkeln <3 Lux und in der Nacht 2 im Deckenlicht von 100 Lux, während die DD-Gruppe (n = 10, 4 Männer im Alter von 26,78 ± 5,15 Jahren) schliefen in den Nächten 1 und 2 im Dunkeln <3 Lux.</p><p>In beiden Nächten wurden über Nacht Polysomnographie und stündliche Blutentnahme auf Melatonin gesammelt. Orale Glukosetoleranztests wurden an beiden Morgen nach Schlaf im Dunkeln oder 100 Lux Licht durchgeführt.</p><div style=
Lies Auch:  Eine Übung löscht chronische Entzündungen aus

Änderungen zwischen Tag / Nacht 1 und Tag / Nacht 2 wurden zwischen DD- und DL-Gruppen untersucht.

Die Bewertung des Homöostase-Modells der Werte der Insulinresistenzänderung war am Morgen nach dem Schlafen im Licht (DL-Gruppe) signifikant höher (p <0,05) als im Dunkeln (DD-Gruppe).

Dieser Effekt war hauptsächlich auf erhöhte Insulinspiegel für DL im Vergleich zur DD-Gruppe zurückzuführen.

Die Ergebnisse zeigen, dass eine einzige Nacht der Lichteinwirkung während des Schlafes akut auf die Insulinresistenz wirkt.

Insulinresistenz ist die verminderte Fähigkeit der Zellen, auf Insulinwirkung zu reagieren, die Glukose aus dem Blutstrom transportiert, und geht der Entwicklung von Typ-2-Diabetes voraus.

"Diese Ergebnisse sind angesichts der zunehmenden Verbreitung von künstlichem Licht besonders in der Nacht von Bedeutung", sagte Mason

.

„Die Wirkung, die wir sehen, ist akut; Weitere Forschungen sind erforderlich, um zu bestimmen, ob eine chronische Lichtexposition während des Schlafes langfristige kumulative Auswirkungen auf die Stoffwechselfunktion hat. “

 

 

        

Sourcedemannergesund.com

Tags: