Wie man in 5 einfachen Schritten zu Hause Gurkenhaarspa macht

Durch ständige Einwirkung von Schmutz, Staub und Verschmutzung werden unsere Haare trocken und leblos. Um Ihre Haare zu Hause zu verwöhnen, kann es also nichts Besseres geben als ein beruhigendes Haar-Spa. Obwohl es für den Spa-Bereich mehrere Inhaltsstoffe gibt, ist eine Premium-Zutat eine Gurke. Ja, Gurke fördert das Haarwachstum, da es mit Vitamin A, C und Kieselsäure beladen ist. Es hilft auch, das beschädigte Haar zu stärken und zu reparieren. Wenn es topisch aufgetragen wird, sickert es in Ihre Kopfhaut und stellt seine Stärke wieder her. Hier, in diesem Artikel, werden wir beschreiben, wie man Gurken Haarkuren zu Hause in 5 einfachen Schritten macht.

Um die Maske vorzubereiten, brauchst du nur 1 Gurke, 2 Esslöffel Honig, 4 Esslöffel warmes Kokosöl und 1 Topf kochendes Wasser. Es wird insgesamt eine Stunde dauern, um den gesamten Prozess abzuschließen.

#Schritt 1: Zuerst die Haare mit heißem Öl einmassieren und ausreichend Druck auftragen. Lassen Sie das Öl in Ihre Kopfhaut eindringen. Massage für 20 bis 30 Minuten. Die Massage mit heißem Öl fördert die Durchblutung und nährt die Kopfhaut. Fahren Sie fort, Dampf zu nehmen, wenn Sie mit der Massage fertig sind.

#Schritt 2: Stelle einen Topf mit heißem Wasser vor dir auf. Legen Sie ein Handtuch auf den Kopf und beugen Sie sich über den Topf. Lass den Dampf schön in deinem Haar und deiner Kopfhaut liegen. Dann gehen Sie für eine Haarwäsche.

#Schritt 3: Waschen Sie Ihre Haare gründlich mit lauwarmem Wasser. Stellen Sie sicher, dass das Öl vollständig von Kopfhaut und Haaren entfernt ist. Sie können ein mildes Shampoo verwenden. Danach konditionieren Sie Ihre.

Lies Auch:  Was das Internet an Autismus denkt

#Schritt 4: Für jede Haarspa-Behandlung ist eine tiefe Konditionierung sehr notwendig. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Conditioner auf Ihr Haar und nicht auf Ihre Kopfhaut auftragen. Massieren Sie auch Ihre Kopfhaut für ca. 4 bis 5 Minuten damit. Danach waschen Sie Ihre Haare mit kaltem Wasser.

#Schritt 5: Bereite eine Haarmaske zu Hause mit Gurken vor. Die Gurkenhaut abziehen und zerdrücken. Dann mischen Sie es mit Honig und wenden Sie es auf Ihre Kopfhaut und Haare. Tragen Sie die Haarmaske auf das gesamte Haar auf und bedecken Sie Ihren Kopf mit einer Duschhaube. Dann warten Sie ca. 45 Minuten. Danach waschen Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo und Conditioner. Für gewünschte Ergebnisse können Sie diese Behandlung einmal im Monat wiederholen.

    

Veröffentlicht: 13. Oktober 2018 21.15 Uhr

        
            
        
        

Sourcedemannergesund.com

Tags: