Healthy Living Store wird streng mit "ungesunden" Zutaten

SOUTH BURLINGTON, Vt. (WCAX) Ein Lebensmittelgeschäft in South Burlington sagt, dass es bald die (19459007)

Fragen Sie die Einkäufer von Healthy Living – und sie werden Ihnen sagen, dass sie nach ein paar Dingen suchen.

" Bio, Nummer eins. Und nichts hinzugefügt ist meine Vorliebe, aber das ist natürlich nicht immer der Fall ", sagte Gail Ewell von Shelburne.

" Ich suche definitiv nach Erschwinglichkeit und Qualität in meinen Produkten ", sagte Alex Vanraalte, ein UVM-Student.

Qualität ist es, was das Lebensmittelgeschäft in South Burlington mit seinen neuesten Bemühungen hofft. Ab dem 1. Oktober werden alle Produkte aus dem Geschäft genommen: Hormone Antibiotika, künstliche Fette und Transfette, Maissirup mit hohem Fructosegehalt, künstliche Süßstoffe, gebleichtes oder bromiertes Mehl, künstliche Farbstoffe, künstliche Aromen und künstliche Konservierungsstoffe

Reporter Cat Viglienzoni: Kennen Sie irgendeinen anderen Laden in Vermont, der so etwas getan hat?
Eli Lesser-Goldsmith: Nein, wir sind die Ersten.

Mitinhaberin Eli Lesser-Goldsmith sagt, dass das Lebensmittelgeschäft zunehmend wettbewerbsfähig wird. Mehr Geschäfte bieten organische Optionen an, um Kundenanforderungen zu erfüllen. Also haben sie beschlossen, einen Schritt weiter zu gehen. "Es ist ein Unterscheidungsmerkmal und unterscheidet uns von allen anderen, und wir sind stolz darauf", sagte er. "Was wir unseren Gästen sagen, ist, dass Sie uns mehr vertrauen können. Sie können unseren Produkten mehr vertrauen. Du musst Etiketten nicht so oft lesen. "

Viele Kunden sagen, dass sie die Initiative unterstützen.

" Ich finde es großartig. Ich denke, es ist großartig, wenn Leute die Option haben ", sagte Larson Berkey aus South Burlington.

" Ich denke, es ist schön für Leute, die so spezifisch sein wollen ", sagte Janet Dufresne aus Burlington.

Lies Auch:  Abnehmen mit dieser proteinreichen Diät

Healthy Living würde nicht sagen, welche Produkte speziell aus den Regalen verschwinden, aber sie sagen, dass die meisten ihrer Produkte bereits die Standards erfüllen.

Reporter Cat Viglienzoni: Werden sich die Preise infolgedessen ändern? ?
Eli Lesser-Goldsmith: Nein. Überhaupt nicht.

Das ist wichtig für Kunden, wo Preise in ihre Kaufentscheidungen eingreifen.

"Bestimmte Dinge, die ich kaufe, wird der Preis wohl nie sein genau hier, nur wegen der Art des Ladens ", sagte Maddy Guile, eine UVM-Studentin. "Auf jeden Fall als Student, Preis ist wichtig."

Beamte am City Market Montag sagte, haben eine Vereinbarung mit der Stadt Burlington, eine Mischung von Produkten für die Kunden zu bieten, und sie sagten, ihre Mischung Modell hat ihnen gut gedient.

Tags: