Normale und abnormale Vision verändert sich, während wir altern

Es gibt viele Veränderungen, die als Folge des Älterwerdens auftreten. Leider führen viele dieser Veränderungen dazu, dass sich unsere Fähigkeiten verschlechtern. Eine dieser Veränderungen beinhaltet unsere Vision, und wir können es schwieriger finden, Objekte klar zu sehen.

Einige Veränderungen sind normal mit dem Altern, aber andere Veränderungen können ein Zeichen für etwas viel ernsthafteres sein, wenn sie unbehandelt bleiben , kann zu dauerhaften dauerhaften Schäden wie vollständiger Sehkraftverlust führen. Deshalb ist es so wichtig zu erkennen, welche Veränderungen der Sehkraft normal sind, wenn wir älter werden und welche nicht.

Die normale Sehschärfe ändert sich mit zunehmendem Alter:

  • Fokus verlieren, Schwierigkeit Fokussierung auf Nahaufnahmen
  • Farbunterschiede oder Feststellung, wo ein Objekt aufhört und der Hintergrund beginnt
  • Mehr Licht erforderlich, um Objekte oder Text zu sehen, und länger für die Augen, um sich anzupassen Betreten verschiedener Bereiche mit hellerem oder gedämpftem Licht

Diese Veränderungen, obwohl störend, sind keine Sorge und können oft mit Korrekturgläsern korrigiert werden.

Was nicht normal ist, ist der Verlust des Sehvermögens. Wenn sich also deine Sehfähigkeit verschlechtert hat, ist das etwas viel ernster und erfordert besondere Aufmerksamkeit.

Es gibt viele altersbedingte Augen B. altersbedingte Makuladegeneration (AMD)Katarakt, diabetische Retinopathie und Glaukom

Viele dieser Erkrankungen können mit einem langsamen Beginn und minimalen Symptomen beginnen. Wenn Symptome auftreten, kann die Augenerkrankung so weit fortgeschritten sein, dass langfristige Schäden und ein möglicher Verlust des Sehvermögens verursacht werden. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie routinemäßigen Augenuntersuchungen unterzogen werden.

Abgesehen von Augenuntersuchungen können Sie Ihre Augen auch schützen, indem Sie nicht rauchen, einen gesunden Blutdruck aufrechterhalten, Diabetes und Blutzucker kontrollieren und eine Sonnenbrille tragen Oder ein Hut mit großen Krempen, um Ihre Augen vor der Sonne zu schützen, eine Ernährung mit viel dunklem Blattgemüse, Schutzbrillen bei der Arbeit oder beim Sport und die Gefahr der Überanstrengung der Augen durch Vermeidung von langfristigem Starren, insbesondere an Computerbildschirmen.

Lies Auch:  Freunde in der Schule finden - Tipps für deinen Teenager

Lesen Sie auch:


Sourcedemannergesund.com

Tags: