Seine Symptome, Ursachen und Heilmittel – Wellnessbin

        

Das discoide Ekzem wird als solches bezeichnet, weil es scheibenförmige Flecken auf der Haut des Individuums hervorruft. Manchmal sind sie trocken und knusprig, aber in einigen Fällen können sie auch mit klarer Flüssigkeit durchsickern. Diskoides Ekzem wird manchmal auch als nummuläres Ekzem oder nummuläre Dermatitis bezeichnet.

Die Anzeichen und Symptome eines diskoiden Ekzems können störend sein. Es ist jedoch nicht ansteckend. Dies bedeutet, dass Sie es nicht von jemandem bekommen können, der daran leidet, selbst wenn Sie in Kontakt mit seiner Haut oder den scheibenförmigen Flecken kommen.

Lesen Sie weiter, um einige der wichtigsten Dinge über scheibchenförmige Ekzeme wie seine Symptome, Ursachen und Heilmittel zu erfahren. Vergessen Sie nicht, diesen Artikel erneut zu veröffentlichen, um auch Ihre Familie und Freunde mit dieser Hauterkrankung vertraut zu machen.

Das discoide Ekzem hat seinen Namen von der Tatsache, dass es dazu neigt, scheibenförmige Flecken auf der Haut zu zeigen. Diese Punkte können wie Münzen aussehen, und sie können in verschiedenen Farben wie Rot, Pink und Braun kommen. Die Haut um die Flecken herum kann rötlich, entzündet oder schuppig erscheinen.

Häufig erscheinen diese scheibenförmigen Flecken an Armen und Beinen. Es ist jedoch nicht unwahrscheinlich, dass sie auch in benachbarten Bereichen wie Händen, Füßen und Oberkörper erscheinen.

Einige der Flecken können jucken, während andere ein brennendes Gefühl verursachen können. Manchmal können sie mit klarer Flüssigkeit durchsickern, die austrocknen und zu Krusten werden kann.

In einigen Fällen sind die gebildeten Krusten gelblich gefärbt. Dies deutet in der Regel darauf hin, dass eine Sekundärinfektion vorliegt, was bedeutet, dass die scheibenförmigen Flecken von Bakterien befallen sind. Es ist wichtig, dass solche Sekundärinfektionen von einem Arzt gesehen und behandelt werden, um Komplikationen abzuwehren.

Lies Auch:  Reparatur und Regeneration von peripheren Nerven mit neuem Dual Polymer Hydrogel Adhäsiv möglich

Bis heute weiß niemand genau, was ein diskoides Ekzem verursacht. Allerdings sind die Ärzte ziemlich sicher, dass einige Menschen sind einfach anfälliger für die Entwicklung als Ergebnis der persönlichen oder familiären Vorgeschichte von bestimmten medizinischen Erkrankungen wie Asthma, Allergien und Neurodermitis, die eine Hauterkrankung ist, die durch die Anwesenheit von gekennzeichnet ist Hautausschläge, die juckend und schuppig sind.

Experten sagen, dass es einige Risikofaktoren für ein scheibenförmiges Ekzem gibt, bei dem es sich um Dinge handelt, die die Chancen eines Individuums auf eine Hauterkrankung erhöhen können. Einige dieser Risikofaktoren sind Stress, Leben dort, wo das Klima kalt und trocken ist, Hauttrockenheit, Hautverletzung oder Trauma und das Vorhandensein eines Hautzustandes.

Jemanden, der bestimmten Arten von Reizstoffen ausgesetzt ist, die in Körperpflege- und Haushaltsprodukten, am Arbeitsplatz und in der Umwelt gefunden werden, kann auch das Risiko eines endokrinen Ekzems bestehen.

Leider ist für diejenigen, die an diskoidem Ekzem leiden, keine Behandlung für ihren Hautzustand bekannt. Es gibt jedoch verschiedene Hausmittel zur Bewältigung der Anzeichen und Symptome zur Verfügung. Ein paar Änderungen im Lebensstil können auch Schrecken in Schach halten.

Es wird empfohlen, die Haut vor allem nach dem Baden oder Duschen ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies geschieht am besten mit Hilfe einer milden und unscented Haut Feuchtigkeitscreme. Bei Juckreiz können feuchte Kompressen angewendet werden. Es gibt auch OTC-Antihistaminika, die vom Individuum eingenommen werden können, um mit den Anzeichen und Symptomen fertig zu werden.

Für jemanden mit diskoidem Ekzem ist es sehr wichtig, auslösende Faktoren zu identifizieren, um diese zu vermeiden und damit die Hauterkrankung unter Kontrolle zu bringen. Einige der bekannten Auslöser von diskoidem Ekzem, die vermieden werden sollten, sind Stress, zu viel Kontakt mit Wasser, Kontakt mit Reizstoffen, und ein Schnitt, Kratzen oder Wunde.

Lies Auch:  Diäten mit hoher MUFA-Diät bei Typ-2-Diabetikern

    

Sourcedemannergesund.com

Tags: