Versuchen Sie diese Tipps, um jemanden schön abzulehnen

Beziehungen sind nicht einfach zu handhaben. Der wohl schwierigste Teil einer Beziehung ist jedoch, dass Sie es auf wundersame Weise beenden, wenn Sie nicht mehr interessiert sind. Verabschieden ist jedoch absolut nervenaufreibend. Nicht nur das emotionale Fiasko, das Sie durchmachen müssen, sondern auch die Situation, sich dem anderen gegenüber zu stellen, Ihre Vorstellung, ihn oder sie abzulehnen, vorzubringen, mag nicht sehr beruhigend sein. Aber es gibt einige Möglichkeiten, es elegant zu reduzieren, anstatt in unnötige Dramatik zu geraten oder unhöflich zu sein oder deine Telefonnummer zu ändern. Sei weise und folge diesen Tipps für friedliches Ende einer Beziehung.

Sei ehrlich: Wenn du dich taktvoll trennen musst, ist Wahrheit eine lebenswichtige Voraussetzung. Sei ehrlich, auch wenn es schmerzhaft sein wird. Es macht keinen Sinn, was du zu sagen hast, weil das den Prozess nur in die Länge zieht und beide Parteien frustriert. Es kann tatsächlich zu Auseinandersetzungen führen, die leicht vermieden werden können. Sei sanft, aber sei direkt, wenn du dich trennen musst, schlage Experten vor.

Sei bereit, es zu akzeptieren: Du wirst mental sehr stark sein müssen, um die Situation zu bewältigen, es zu beenden. Sie sollten verstehen, dass, egal was Sie versuchen, die andere Person nicht zu verletzen, er oder sie sich bestimmt schlecht fühlen wird, verworfen zu werden. Bereite deine Gedanken vor und sei bereit, Dinge zu hören, die für dich nicht sehr beruhigend sind. Aber egal wie du dich interessierst und warum du dich streitest, wenn du weißt, dass du ihn nicht wiedersehen wirst. Höre nur auf das, was die andere Person zu sagen hat, und trete zurück.

Lies Auch:  Natürlicher Zugang zum PTSD-Behandlungsvideo

Dies muss von Angesicht zu Angesicht sein: Es ist einfacher, eine Beziehung digital zu beenden, ohne sich gegenüberstehen zu müssen. Text-Zurückweisung ist jedoch das Schlimmste, was Sie tun können. Denken Sie immer daran, es mit der anderen Person zu beenden. Du lehnst ihn ab, bedeutet nicht, dass du das Recht hast, auf ihn oder sie herabzuschauen. Also, treffen Sie die Person von Angesicht zu Angesicht und vermitteln Sie, was Sie zu sagen haben. Wenn Sie einer Person gegenübertreten, wird sie Ihre Gesichtsausdrücke und Körpersprache sehen und verstehen, wie ernst Sie sind. Wenn man sich von Angesicht zu Angesicht der Beziehung nähert, verringert sich die Wahrscheinlichkeit weiterer Missverständnisse und Missverständnisse.

Keine falsche Hoffnung, bitte: Dies ist das letzte, was du tun solltest, während du jemanden ablehnst. Gib niemals falsche Hoffnung, wie schwierig die Situation auch sein mag. Falsche Hoffnung kann niemals eine Person heilen. Stattdessen kann er oder sie denken, dass Sie mit seiner oder ihrer Emotion spielen.

    

Veröffentlicht: 15. September 2018 7:57 pm | Aktualisiert: 15. September 2018 19:58

        
            
        
        

Sourcedemannergesund.com

Tags: