Drumming: Treffen Sie diesen rhythmischen Arzt für einen gesunden Geist und Körper

By | September 15, 2018

Trommelst du gern oder hörst du Schlagzeugern zu? Wenn ja, sind das großartige Neuigkeiten. Sie haben ein geringeres Risiko für mehrere Beschwerden. Sie werden überrascht sein, aber Trommeltherapie ist eine uralte alternative Therapie die seit Tausenden von Jahren für die Schaffung und Erhaltung von körperlicher, geistiger und geistiger Gesundheit verwendet wird Experten. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass das tägliche Trommeln für eine Stunde eine effektive Verbesserung von Eignung, Fähigkeit, Konzentrationsfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit eines autistischen Kindes bewirkt. Hier haben wir eine Liste von therapeutischen Vorteilen des Trommelns auch als Trommel- oder Rhythmustherapie bekannt, entwickelt.

Senkt Spannung, Angst und Stress: Trommeln bringt tiefe Entspannung, dämpft Blutdruck und Stress. Nach aktueller medizinischer Forschung führt Stress zu einer Mehrheit von Krankheiten und ist der primäre Risikofaktor für mehrere tödliche Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Schwächung des Immunsystems. Trommeln spielen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung des Stressfaktors und bei der Linderung von Stress-Ängsten und anderen Störungen.

Es prüft chronische Ebene: Wenn Sie sich wundern, wie Trommeln bei der Kontrolle von chronischen Schmerzzuständen helfen kann, hier ist die Antwort für Sie. Eine Studie hat gezeigt, dass Trommeln als Ablenkung von Schmerz und Trauer wirkt. Nicht nur das, Trommeln hilft bei der verstärkten Produktion von Endorphinen und endogenen Opiaten, körpereigenen natürlichen morphinähnlichen Schmerzmitteln, die Wunder wirken können, indem sie den Schmerz reduzieren und ihn kontrollieren.

Es stärkt dein Immunsystem: Wusstest du, dass Trommeln eine wirksame Stärkung deiner Körperimmunität sein kann? Eine aktuelle Studie, die vom Krebsexperten Barry Bittman geleitet wurde, zeigt, dass das Trommeln die Anzahl der Krebszellen erhöhen kann, die Ihrem Körper helfen, Krebs und andere Viren, einschließlich AIDS, zu bekämpfen. Laut Experten hilft das Trommeln dem Körper, seinen eigenen Heilungsprozess einzuleiten, wenn der Körper von einer Infektion befallen wird, die Keime verursacht.

Lies Auch:  Pitta-Kapha Beruhigende Ernährung und Nahrung

Trommeln können dein gesamtes Gehirn erreichen: Selbst wenn es in einem Teil des Gehirns zu erheblichen Schäden kommt, erzeugt der Klang des Trommelns dynamische neuronale Verbindungen über das gesamte Gehirn einschließlich der beschädigten Teile. Daher ist es eine große Hilfe für Menschen mit Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADD). Michael Thaut, Direktor des Zentrums für biomedizinische Forschung an der Musik, Colorado State University, sagte angeblich: "Rhythmische Signale können helfen, das Gehirn nach einem Schlaganfall oder anderen neurologischen Beeinträchtigungen wie bei Parkinson-Patienten neu zu trainieren."

Es erzeugt natürlich veränderte Bewusstseinszustände: Natürlicher veränderter Bewusstseinszustand ist für eine Vielzahl von therapeutischen Anwendungen bekannt, und raten Sie mal, das Trommeln erzeugt diesen Geisteszustand. Eine kurze Trommelstunde kann die Alpha-Gehirn-Wellenaktivität auslösen, wodurch Stress deutlich reduziert wird. Es hilft auch, Gefühle von Euphorie und Wohlbefinden zu erzeugen, sagen Experten. Es kann deine Gedanken natürlich auch in einem hohen und glücklichen Zustand halten.

    

Veröffentlicht: 15. September 2018 18:12

        
            
        
        

Sourcedemannergesund.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *