Tipps zur Reduzierung der Gesichtsröte zu Hause – Wellnessbin

        

Hattest du jemals rote Röte, wenn du dich schämen musst oder wenn du zu lange draußen in der Sonne bist? Wie wäre es mit leichtem Spülen? Wenn Sie eine dieser Personen sind, die Gesichtsrötung haben, haben Sie wahrscheinlich mit vielen Witzen über Ihre geröteten Teint behandelt. Es gibt viele Faktoren für das Auftreten von Gesichtsröte wie Akne, Schuppenflechte und sogar Rosacea, um nur einige zu nennen. Ziel ist es, die Rötung so weit wie möglich zu reduzieren. Wie vermagst du die ständige Rötung deines Gesichts zu minimieren? Hier sind ein paar Tipps, um Ihnen zu helfen.

Wenn deine Gesichtsrötung durch Ekzeme verursacht wird, ist die Verwendung von kolloidalem Hafermehl eines der besten Mittel, um es zu versuchen. Der Begriff kolloidales Hafermehl ist einfach Hafer, die pulverisiert worden sind. Was ist toll an dieser Maske ist, dass es helfen kann, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, während Sie alle überschüssigen Öle auf Ihrer Haut absorbieren. Dies ist nützlich für diejenigen, die Ekzeme oder Akne haben. Um dieses Mittel zu verwenden, fügen Sie einige Teelöffel kolloidalen Haferflocken mit Wasser hinzu und mischen Sie, bis Sie eine Paste bekommen. Tragen Sie dieses gleichmäßig auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es trocknen, bevor Sie es abwaschen.

Eine weitere Möglichkeit, die Rötung im Gesicht zu reduzieren, während du zu Hause bist, ist die Verwendung von Kokosnussöl. Ein paar Tropfen dieses Öls auf den betroffenen Hautpartien helfen, die Rötung zu minimieren und gleichzeitig ausreichend Feuchtigkeit auf die Haut zu geben. Du solltest das täglich tun, besonders nachts.

Lies Auch:  5 gesunde Kala Chana Rezepte

Was kannst du noch tun, um die Rötung in deinem Gesicht zu reduzieren? Es scheint, dass Gurkenmasken Ihnen sehr helfen werden. Obwohl es nicht viele Beweise gibt, um dies zu untermauern, ist Gurke immer noch nützlich, um die Rötung verschwinden zu lassen. Sie können etwas Gurke reiben und es als Gesichtsmaske anwenden. Einige Minuten einwirken lassen und dann abwaschen. Die beruhigenden Eigenschaften der Gurke können Entzündungen und Rötungen im Gesicht minimieren.

Ein anderes Hausmittel, das dir helfen kann, mit deinem roten Gesicht fertig zu werden, ist Grüntee. In diesem Mittel benötigen Sie 2 grüne Teebeutel, ein sauberes Tuch und 2 bis 3 Tassen heißes Wasser. Die grünen Teebeutel erst einige Minuten in heißem Wasser stürzen und danach abkühlen lassen. Tränken Sie Ihr Waschlappen mit dieser Lösung und legen Sie es für einige Minuten auf Ihr Gesicht. Dies kann täglich erfolgen, wenn Sie dabei helfen möchten, die Rötung in Ihrem Gesicht zu reduzieren.

Sie sollten auch erwägen, Ihre Ernährung in eine gesündere zu ändern, um die Rötung in Ihrem Gesicht zu reduzieren. Vermeiden Sie scharfes Essen, Alkohol trinken sowie heiße Getränke oder Mahlzeiten, die Ihr Gesicht rot werden lassen können. Was kannst du essen? Kühlende Lebensmittel wie Salate können helfen, die Haut abzukühlen, so dass Sie sich keine Sorgen über Schübe machen müssen.

Wenn du etwas Geld für Manuka-Honig sparen kannst, tu es. Dieses Hausmittel macht den Trick, wenn es darum geht, die Rötung im Gesicht wegen seiner entzündungshemmenden Eigenschaften zu reduzieren. Um dieses Mittel zu verwenden, sollten Sie zuerst Ihre Haut reinigen und dann den Honig gleichmäßig auftragen. Lasse es eine halbe Stunde einwirken, dann spüle es gründlich.

Lies Auch:  Gesundheitliche Vorteile von Worcestersauce

Diese Mittel sind einfach perfekt für diejenigen, die ständig mit rotem Gesicht zu tun haben, weil sie sicher anzuwenden sind und Ergebnisse bringen.

    

Sourcedemannergesund.com

Tags: