5 unerwartete Gründe, warum Sie irregulär sind (Constipation überwinden)

By | August 12, 2018

Niemand gibt es gerne zu. Aber vertrau mir, Verstopfung passiert jedem. Wir alle haben Tage, an denen wir einfach nicht gehen können . Tage, an denen wir, egal wie lange wir auf dem Porzellantopf sitzen, keine Fortschritte machen.

Vielleicht ist es das neue Medikament, vor dem dein Arzt dich gewarnt hat. Oder du hast ein paar zu viele Tage auf der Couch verbracht. Vielleicht hat deine Ernährung in letzter Zeit einfach zu wenig Früchte und Gemüse vermisst.

Der Verstopfungstäter ist in solchen Fällen normalerweise leicht zu identifizieren. Und die Lösung ist typischerweise genauso einfach. Einige einfache Änderungen können die Dinge normalerweise wieder in Bewegung bringen.

Aber manchmal hat eine Verstopfung keine so offensichtliche Ursache.

Versteckte Verstopfungstäter

Wenn du keine Ahnung hast, was hinter deinen Marathon-Sitzungen im Lesesaal steht, lies weiter. Denn einer dieser fünf unerwarteten Gründe für Verstopfung könnte sein, dass du irregulär bist.

1. Hypothyreose:

Ihre Schilddrüse wirkt sich auf jedes andere Organ in Ihrem Körper aus. Wenn sich Ihre Schilddrüse verlangsamt folgen oft andere Organe. Und dazu gehört auch dein Darmtrakt, der Verstopfung verursachen kann.

Wenn Sie vermuten, dass eine langsame Schilddrüse hinter Ihrem eigenen Darm ist, suchen Sie nach anderen häufigen Symptomen. Zum Beispiel sind Schwellungen, Gewichtszunahme, Muskelschwäche und trockene Haut alles häufige Anzeichen einer Hypothyreose. Wenn Sie mehr als eines dieser Symptome haben, fragen Sie Ihren Arzt nach einem Schilddrüsen-Test.

2. Abführmittel:

Ja, du hast das richtig gelesen. Die Abführmittel, die deine Unregelmäßigkeit lindern sollen, könnten die Ursache für deine Verstopfung sein.

Ihr Darmtrakt ist mit Muskeln ausgekleidet. Und wie jeder andere Muskel können sie schlaff und schwach werden, wenn sie nicht gebraucht werden. Und genau das passiert, wenn Sie Abführmittel zu oft nehmen. Die Chemikalien in der Droge machen das ganze schwere Heben. Und wenn deine Darmtraktmuskeln aufhören, eine Arbeit zu verrichten, können sie zu schwach werden, um aufzustehen, wenn du sie wirklich brauchst.

Lies Auch:  HPV-Symptome, Behandlungen und Naturheilmittel

Überspringen Sie die scharfen chemischen Abführmittel und versuchen Sie stattdessen einen natürlichen Ansatz. Wenn Sie feststellen, dass Sie noch etwas Hilfe brauchen, können Flohsamenschalen helfen, die Dinge wieder in Gang zu bringen.


3. Schokolade:

Dunkle Schokolade ist in vernünftigen Mengen eine gesunde Belohnung. Aber wenn Sie an chronischen Magen-Darm-Beschwerden wie Verstopfung oder Reizdarm leiden, ist es vielleicht an der Zeit, eine Pause einzulegen.

Die Europäische Zeitschrift für Gastroenterologie und Hepatologie hat Schokolade als potentielles Problem für chronisch Kranke identifiziert. Beseitigen Sie die Schokolade für ein paar Wochen vollständig, um zu sehen, ob das Ihre Darmbeschwerden lindert. Wenn es keine Veränderung gibt, kannst du es gerne wieder in deine Ernährung aufnehmen.

4. Diuretika:

Wenn Sie ein Diuretikum nehmen, um überschüssige Flüssigkeit oder Schwellungen loszuwerden, könnte es auch hinter Ihrer Unregelmäßigkeit sein. Diuretika können zu einer leichten Dehydratation führen, die auch eine der häufigsten Ursachen für Obstipation ist.

Wenn du dehydriert wirst, zieht dein Körper tatsächlich Flüssigkeiten aus deinem Stuhl, um die benötigte Hydratation zu erhalten. Dies macht sie härter und dichter. Und das erschwert natürlich den Stuhlgang.

Wenn Sie an einem Diuretikum leiden und glauben, dass es zu Ihrer Verstopfung beitragen könnte, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere Möglichkeiten. Und in der Zwischenzeit solltest du sicher sein, dass du viel Wasser trinkst.

5. Halte es ein:

Es stellt sich heraus, dass du deinem Darm versehentlich beibringen kannst, dich nicht zu bewegen. Ähnlich wie bei abführender Überbeanspruchung, wenn Sie sich angewöhnen, nicht zu gehen, wenn Sie Ihre Darmmuskulatur verlassen müssen, können Sie sich daran gewöhnen, sich nicht zu bewegen und nicht mehr effizient zu arbeiten.

Menschen, die schüchtern sind, weil sie überall zu Hause Stuhlgang haben oder die Badepausen überspringen, weil sie "zu beschäftigt" sind, können dieses Problem entwickeln.

Das Hinzufügen von mehr wasser- und ballaststoffreichen Lebensmitteln zu deiner Ernährung kann dir normalerweise helfen, Dinge wieder in Gang zu bringen. Aber es ist auch wichtig, dass du dich selbst umschreibe, um zu gehen, wenn du auch gehen musst.

Die Post 5 unerwartete Gründe, die Sie irregulär sind (Conquer Verstopfung) erschien zuerst auf HealthierTalk.com .

Sourcedemannergesund.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *