Auch Männer kümmern sich um das Wohlergehen ihres Partners, schließt Studie

Wenn Sie meinen, Ihr Ehepartner kümmert sich nicht um Ihr Wohlergehen So wie du es tust, liegst du vielleicht falsch, hat eine neue Studie herausgefunden. Die Ergebnisse legen nahe, dass Männer genauso wie Frauen auf die Krankheit ihres Ehepartners reagieren und frühere Studien zurückweisen, die darauf hindeuten, dass weibliche Pflegepersonen tendenziell schneller reagieren.

"Wir fanden heraus, dass im Gegensatz zu vielen früheren Studien zur Pflege im späteren Leben männliche Betreuer genauso auf die Krankheit ihres Partners reagierten wie weibliche Pflegepersonen", sagte die Hauptautorin Laura Langner von der Universität Oxford in Großbritannien.

Für die in den Zeitschriften der Gerontologie, Reihe B, veröffentlichte Studie wurden zwischen 2001 und 2015 538 Paare in Deutschland mit einem Durchschnittsalter von 69 Jahren, von denen eines die Notwendigkeit einer Ehegattenbetreuung entwickelt hatte, involviert

Sie untersuchten, wie die Pflegekräfte ihre Stunden entsprechend dem neuen Pflegebedarf anpassen – ob sie direkt auf ihre körperlichen Bedürfnisse eingehen oder Besorgungen und Hausarbeiten erledigen.

Die Forscher fanden heraus, dass Männer ihre Betreuungszeiten so stark steigerten wie Frauen, was zu einer ähnlichen Versorgung führte, sobald ihr Partner krank wurde.

Diese Ähnlichkeiten waren besonders ausgeprägt, als ein Ehegatte als schwer krank galt, dann gab es wenig oder gar keinen Unterschied in der Höhe der Betreuung.

Vielleicht überraschend, wenn Männer schwer krank sind, erhöhen Männer auch die Zeit, die sie für Hausarbeit und Besorgungen ausgeben, mehr als Frauen, sagten die Forscher.

Auch bei Paaren, bei denen der Ehepartner nur inoffiziell "pflegebedürftig" war, gab es signifikante Unterschiede in der Versorgung.

Diese Unterschiede verschwanden jedoch in Heimen, in denen keine andere Haushaltshilfe zur Verfügung stand, unabhängig vom Geschlecht, ob männlich oder weiblich, Ehepartner traten füreinander ein, so die Forscher.

Lies Auch:  Dieses Hygieneprodukt kann tödlich sein - ob es organisch ist oder nicht

Quelle: IANS
Bildquelle: Shutterstock

    

Veröffentlicht: 11. August 2018 19:48

        
            
        
        

Sourcedemannergesund.com

Tags: