Ein schnelles und einfaches Frühstücks-Smoothie-Rezept für hohe Energie


 Matcha Smoothie "width =" 336 "height =" 252 "/> Dieser Frühstückssmoothie für Energie ist einfach zu machen, voll nährstoffreicher Zutaten und ist ein köstlicher Start in den Tag.</p><p>Es sorgt für einen viel gesünderen Ersatz für Kaffee am Morgen und bietet eine langanhaltende Energie als der schnelle Hit und Crash von Kaffee.</p><h2> <strong>Warum dieser grüne Smoothie so anregend ist</strong></h2><h3><strong>Banane</strong></h3><p>Es ist keine Überraschung, dass Sportler wie Tennisspieler während ihrer Spiele oft auf Bananen sitzen. Die Frucht gibt einen schnellen und befriedigenden Energieschub und ist voll gesunder Nährstoffe für diesen Frühstückssmoothie.</p><p> <span id= Bananen sind besonders reich an Kalium, um den Blutdruck und die Herzfunktion zu regulieren. Sie sind auch eine gute Quelle für Ballaststoffe, die Ihr Verdauungssystem beruhigen und andere wertvolle Mineralien wie Magnesium und Mangan sowie Vitamin C und B Vitamine für die Energieproduktion enthalten.

Grasmolke

Dein Körper benötigt Protein, um am besten zu funktionieren, aber viele Menschen bekommen unzureichende Mengen oder verwenden schlechte Proteinquellen wie verarbeitetes Fleisch. Grasmolke ist eine ausgezeichnete Eiweißquelle und ist besonders reich an Lactoferrin.

Die Substanz Lactoferrin ist eine bioaktive Verbindung, die hilft, die Eisenhomöostase in Ihrem Körper zu regulieren und Müdigkeit und Lethargie, die mit niedrigen Eisenspiegeln einhergehen, zu bekämpfen.

Es gibt nur wenig Lactoferrin in billigem wärmebehandeltem Molkenprotein, aber diese organische und bei niedriger Temperatur gefilterte Gras gefütterte Molke, die ich verwende, ist voll davon, zusammen mit anderen gesunden Nährstoffen wie Immunglobulinen, konjugierter Linolsäure und Cystein Glutathion-Produktion.

Matcha Grüntee

Matcha ist eine pulverisierte Version von grünem Tee, die aus speziell im Schatten gewachsenen jungen Teeblättern hergestellt wird und unglaublich reich an Antioxidantien wie Epigallocatechingallat zur Verbesserung der Durchblutung sowie zur Reinigung und Belebung des Chlorophylls ist.

Viele Leute trinken es alleine, aber ich finde, Matcha ist großartig in Smoothie-Rezepten, wo man Energie haben will, besonders zum Frühstück oder früh am Tag.

Matcha Grüntee hat etwa die Hälfte des Koffeins von Kaffee, enthält aber auch hohe Gehalte an l-Theanin. Diese spezielle Aminosäure mildert das Koffein im grünen Tee und verhindert, dass es übermäßige Stresshormone wie Cortisol stimuliert.

Stattdessen bietet die Kombination von Koffein und l-Theanin in Matcha eine sanftere, ausgewogenere und länger anhaltende Energie als das nervöse Summen von Kaffee oder anderen stark koffeinhaltigen Produkten.

Zimt

Der Gewürzzimt fügt diesem grünen Smoothie einen wundervollen Duft und Geschmack hinzu, aber sein Hauptzweck ist es, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und Insulinspitzen zu verhindern, die vor allem am Vormittag Ihre Energie zum Einsturz bringen können.

Es wird empfohlen, einen Teelöffel echten Ceylon-Zimt wie diesen zu Smoothie-Rezepten mit Bananen oder anderen Früchten mit einigermaßen hohen natürlichen Zuckern hinzuzufügen.

Kokosnussöl

Die mittelkettigen Triglyceride in Kokosnussöl sind eine ausgezeichnete Quelle für langsame Verbrennungsenergie und verleihen diesem Energie-Smoothie eine cremige Textur.

Ein gehäufter Esslöffel dieses extra native und organische Kokosöl fließt in alle meine Smoothies ein, sowohl für die gesunden Fette als auch um die Geschwindigkeit, mit der der Körper die Nährstoffe im Smoothie verwendet, sanft zu verlangsamen und bieten eine länger anhaltende und stabilere Energiequelle.

Inhaltsstoffliste

Wie man A macht Frühstück Energie Smoothie

Dieser Frühstücks-Smoothie ist darauf ausgelegt, schnell und einfach zu sein und hat weniger Zutaten als die meisten anderen Smoothie-Rezepte auf Superfood Profiles. Wenn du es für zwei oder sogar drei Personen herstellen möchtest, kannst du die Zutaten verdoppeln und zusätzliche Milch hinzufügen.

Du könntest es auch als schnellen Energieschütteln machen, wenn du es magst, indem du die Bananen- und Kokosnussöl gut mit einer Gabel in einer Schüssel vermischst und sie dann und alle anderen Zutaten in eine Shakerflasche gibst.

Ich habe immer die gut gemischte Textur und den Geschmack eines richtigen Smoothies bevorzugt, aber die folgenden Anweisungen dienen dazu, dieses Rezept mit einem Mixer zu machen.

  1. Schäle und zerbrich deine Banane und werfe sie in deinen Mixer.
  2. Fügen Sie die Molke, Matcha, Zimt und Kokosöl hinzu.
  3. Füll deinen Krug mit deinem Kokoswasser auf etwa zwei Fünftel auf.
  4. Schalte deinen Mixer an und mische, bis alles zusammengemischt ist.
  5. Schütte es in ein hohes Glas und genieße es sofort.

Wann sollte man diesen grünen Smoothie für mehr Energie trinken

Der Morgen ist die beste Zeit für dieses anregende Smoothie-Rezept, idealerweise als Frühstücksersatz oder Pickup am späten Vormittag.

Mit der geringen Menge Koffein aus dem Matcha und natürlichem Zucker in der Banane ist es nicht wirklich ein abendlicher Smoothie, außer man plant vielleicht einen großen Abend auf der Tanzfläche.

Mit ein wenig Übung solltest du es in weniger als einer Minute schaffen, mit einer weiteren Minute, um deinen Mixer schnell zu waschen. Sogar die am meisten beschäftigte Person hat dafür am Morgen Zeit und es schlägt sicherlich zuckerhaltiges Getreide, sowohl in Bezug auf Geschmack als auch Ernährung.

Ich würde deine Kommentare schätzen, wenn du diesen Frühstück grünen Smoothie für dich selbst und irgendwelche anderen Bestandteile zusammenstellst, die du vorschlagen würdest, hinzuzufügen. Wenn du in deinen morgendlichen Smoothies noch keinen matcha grünen Tee probiert hast, denke ich, dass du die Art und Weise lieben wirst, wie du dich fühlst.

Foto 1 Bildnachweis: Emily Hill

Sourcedemannergesund.com

Tags: