Behandlung des Hirnaneurysmas und wie man es verhindert, bevor es zu spät ist

Hirnaneurysma ist ein Begriff, der eine Ausbuchtung in der Wand eines Blutgefäßes beschreibt, die bald brechen könnte. Ein rupturiertes Aneurysma kann zu einer inneren Hirnblutung führen, die in den meisten Fällen tödlich verläuft. Im Allgemeinen manifestiert sich die Erkrankung nicht durch ein spezifisches Symptom, aber es gibt einige Symptome, die die Menschen oft ignorieren.

Laut Gehirnaneurysma-Patienten traten vor dem Ereignis Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, verschwommene Augen und fehlerhafte Sprache auf. Experten sagen, dass Kopfschmerzen in diesen Fällen nicht ungewöhnlich sind und dass sie von Schmerzen begleitet sein können, die du noch nie zuvor erlebt hast.

 http://naturheilkundemagazin.net/ "width =" 640 "height =" 336 "daten-layzr =" http://naturheilkundemagazin.net/wp-content/uploads/2017/11/brain- aneu-min.jpg "/></p><h2> <strong> <b>Hirnaneurysmen sind tödlich!</b></strong> </h2><p>Ungefähr 10% der Patienten mit Hirnaneurysma sterben sofort, während 50% innerhalb eines Monats sterben, besonders wenn sie nicht angemessen medizinisch versorgt werden. Darüber hinaus erhöht die Hirnblutung das Risiko für einen Schlaganfall in den kommenden Monaten signifikant.</p><h3> <strong> <b>Hauptursachen für Hirnaneurysma</b></strong> </h3><p>Bluthochdruck, Atherosklerose, Kopftrauma, Genetik und schlechte Durchblutung gelten als Hauptursache für Hirnaneurysmen. Die Einnahme von Medikamenten wie Kokain kann das Risiko der Erkrankung erhöhen, da das Medikament die Arterienwände schwächt und das Risiko für mehrere kardiovaskuläre Probleme erhöht.</p><h3> <strong> <b>Hirnaneurysma-Behandlungen</b></strong> </h3><p>Aufgrund der Schwere der Erkrankung werden Hirnaneurysmen immer mit chirurgischen Eingriffen behandelt, wie sie unten zu sehen sind.</p><p></p><h3> <strong> <b>Coiling</b></strong> </h3><p>Während des Wickelns führt ein Neurochirurg ein Röhrchen in die Arterien des Patienten ein und lokalisiert das Aneurysma, indem es es in Platindrahtspulen einwickelt. Dies wird den Blutfluss zur Ausbuchtung blockieren und jegliche Probleme verhindern.</p><div style=

Ausschnitt

Um ein Aneurysma zu schneiden, muss der Schädel des Patienten geöffnet und ein Clip über die Ausbuchtung gelegt werden. Dadurch wird die Blutzufuhr unterbrochen und weiteren Problemen vorgebeugt, wodurch das Schlaganfallrisiko deutlich gesenkt wird.

 http://naturheilkundemagazin.net/ "width =" 600 "height =" 320 "daten-layzr =" http://naturheilkundemagazin.net/wp-content/uploads/2017/11/varwwwclientsclient1web2tmpphp9CbDWE. jpg "/></p><h3> <strong> <b>Hirnaneurysma-Prävention</b></strong> </h3><p>Um ein Hirnaneurysma zu verhindern, sollten Sie einen gesunden Lebensstil führen und auch Ihren Blutdruck unter Kontrolle halten.</p><p>Außerdem solltest du deinen Stress reduzieren, vermeiden, zu viel Salz zu konsumieren und regelmäßig Sport zu treiben.</p><p>Rauchen, Alkohol- und Drogenmissbrauch erhöhen das Risiko eines Hirnaneurysmas um das Zehnfache, weshalb Sie diese ungesunden Gewohnheiten abstellen sollten, bevor es für Sie zu spät wird.</p><p>Es ist auch wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, also trinke viel Wasser.</p><p>Verbrauchen herzgesunde Lebensmittel und halten Sie Ihr Gewicht in Schach, und das Risiko eines Hirnaneurysmas wird sinken.</p><p>Quelle:</p><p> <a href= www.prevention.com

medium.com

www.boldsky.com

            

Sourcedemannergesund.com

Tags: