Menschliche Zelle – Teile, Diagramme, Funktionen, Typen und Atlas – (2018

Jedes Lebewesen hat Zellen. Es ist die grundlegende funktionelle Einheit in Menschen. Menschen sind vielzellige Organismen, die ungefähr Trillionen von haben Sie spielen alle eine wichtige Rolle in verschiedenen Körperfunktionen.

Sie bilden die Struktur des Körpers, nehmen und transportieren Nährstoffe von Nahrungsmitteln zum Wirt, wandeln Nährstoffe in Energie um und tragen die genetischen Materialien Die Zelle, obwohl extrem klein, hat verschiedene Teile davon. [1, 2)

 Die anatomische Darstellung des menschlichen Zellbildes Fotobild "width =" 500 "height =" 385 "/></p><p style=Diagramm 1: Die anatomische Darstellung der menschlichen Zelle.
Bildquelle: www.printablediagram.com

Wie viele Zellen sind im menschlichen Körper?

Ans: Ca. 7,2 Billionen Zellen

Was sind die verschiedenen Teile der menschlichen Zellen? Wie funktionieren diese Teile?

Zellmembran

Es ist die äußere Hülle der Zelle, die aus Proteinen und Lipiden besteht. Es ist halbfest, was die Bewegung der Zellorgane zu anderen Orten unterstützt. Es enthält vier Moleküle: Kohlenhydrate, Proteine, Phospholipide und Cholesterin.

Die Funktionen der Zellmembranen sind:

  1. Sie schützt die Zelle
  2. Sie regelt die Austausch von Substanzen in und aus der Zelle. (1, 2, 3)

 Das menschliche Zellmembranbild Fotobild "width =" 500 "height =" 365 "/</p><p style=Diagramm 2: Die menschliche Zellmembran
Bildquelle: www.curezone.org

Cytoplasma / Protoplasma

Es ist das Flüssigkeit in den Zellen, die eine Anzahl von Zellorganen innerhalb der Zelle schwimmen lässt, enthält einen Kern, der von einer Kernmembran umgeben ist und aus Molekülen, Enzymen, Fettsäuren, Zucker und Aminosäuren besteht. ()

Die Funktionen des Zytoplasmas sind:

  1. Es enthält Moleküle, die bei verschiedenen Stoffwechselfunktionen des Körpers helfen und den Abbau von Abfallstoffen erleichtern.
  2. Es gibt der Zelle ihre Form.
  3. Sie hält das Organell an Ort und Stelle. (3, 4)

 Die Zytoplasma der menschlichen Zelle Bild Foto Bild "Breite =" 500 "Höhe =" 360 "/></p><p style=Bild 3: Das Zytoplasma der menschlichen Zelle
Foto Quelle: image.slidesharecdn.com

Endoplasmatisches Retikulum

Es besteht aus einem Netzwerk von Membranen wie den Tubuli und Vesikeln. Es gibt zwei Arten von endoplasmatischen Retikulum: die raue und glatte. (4)

  • Grobes endoplasmatisches Retikulum – scheibenförmig / Blattform. Das Ribosom ist an der Oberfläche des groben endoplasmatischen Retikulums befestigt.
  • Glattes endoplasmatisches Retikulum – Eine röhrenartige Struktur, die als Vorratskammer für Steroide und Lipide dient. Es hat eine spezielle Struktur namens sarkoplasmatisches Retikulum, das verschiedene Arten von Ionen speichert, die vom Körper in Notfällen verwendet werden können. (4, 5)

Die Funktionen des endoplasmatischen Retikulums sind:

  1. Es ist die Herstellungs- und Verpackungseinheit of the cell.
  2. Es isoliert vorübergehend ein Organ vom anderen, bis der Herstellungsprozess abgeschlossen ist.
  3. Es faltet und transportiert verschiedene Arten von Proteinen. (5, 6)

 Ein genauerer Blick auf das humane Zellbild des endoplasmatischen Retikulums "wide =" 500 "height =" 389 "</p><p style=Foto 4: Endoplasmatisches Retikulum näher betrachtet.
Diagramm Quelle: study.com

Lysosomen

Sie sind Vesikel Diese enthalten Enzyme, die für die Verdauung von Nährstoffen in der Zelle verantwortlich sind.Die Funktionen von Lysosomen sind wie folgt:

  • Es ist das Abfallentsorgungszentrum der Zelle.Lysosomen zerfallen übrig gebliebener zellulärer Abfall.
  • Es wird der Selbstmordattentuch der Zelle genannt, weil es übriggebliebenen Inhalt zerstört.
  • Es ist verantwortlich für zelluläre Homöostase. Es spielt auch eine wichtige Rolle in der Reparatur der Plasmamembran, des Energiestoffwechsels und der Signalfunktion der Zelle
  • Sie schützt die Zellen vor Krankheiten (5, 6, 7, 8)

 Das Lysosom des menschlichen Zellbildes Fotobild "width =" 500 "height =" 250 "/></p><div style=

Bild 5: Das Lysosom der menschlichen Zelle.
Foto Quelle: www.assignationpoint.com

Peroxisomen

Sie sind Lysosomen ähnlich. Sie enthalten Enzyme, die sich zu Wasserstoffperoxid verbinden, das toxische Substanzen in der Zelle neutralisiert. Die Funktionen von Peroxisomen sind:

  • Sie halten die Leber gesund
  • Sie verstoffwechseln Energie und halten Verdauungsenzyme, die giftige Stoffe in den Zellen abbauen. (7, 8)

 Eine menschliche Zelle enthält bis zu hundert Peroxisomenbild-Fotobild "width =" 500 "height =" 365 "/></p><p style=Diagramm 6: Eine menschliche Zelle enthält bis zu hundert Peroxisome.
Bildquelle: image.slidesharecdn.com

Golgi Bodies / Golgi Apparatus

Es besteht aus membrangebundenen Sacs, genannt Zisternen, ein einzelner Golgi-Apparat enthält zwischen fünf bis acht Zisternen, die Rolle der Golgi-Körper:

  1. Sie verarbeiten und bündeln Makromoleküle in den Zellen.
  2. Sie modifizieren, sortieren und verpacken Proteine, deshalb werden Golgi-Körper als Poststelle der Zelle bezeichnet, sie sammeln einfache Moleküle und gruppieren sie zu einem Komplex.
  3. [19459019SiespieleneinewichtigeRollebeimAufbauvonLysosomendiefürdieVerdauungvonNährstoffenverwendetwerden(8, 9, 10) [1 9459020]

 Der Golgi-Apparat der menschlichen Zelle Bild Fotobild "width =" 500 "height =" 327 "/></p><p style=Bild 7: Der Golgi-Apparat der menschlichen Zelle
Diagramm Quelle: www.news-medical.net

Mitochondrien / Mitochondrion

Ein Mitochondrion ist eine kleine Struktur innerhalb der Zelle, die zwei Membranen und eine Matrix. Chemische Reaktionen treten in der Membran auf und die Flüssigkeit wird in der Matrix gehalten. Es ist das Kraftpaket der Zelle, weil es der Zelle kontinuierliche Energie zuführt. Die Anzahl der Mitochondrien variiert von Zelle zu Zelle. Manche haben Tausende, andere keine. Die Anzahl der Mitochondrien wird durch den Energiebedarf bestimmt. Eine Zelle, die mehr Energie benötigt, hat mehr Mitochondrien als eine Zelle, die wenig Energie benötigt.

Die Funktionen der Mitochondrien sind wie folgt:

  1. Sie sind verantwortlich für die Zellatmung (19459020)

 Die Mitochondrien des menschlichen Zellbildes Fotobild "width =" 500 "height =" 358 "/></p><p style=Diagramm 8: Die Mitochondrien der menschlichen Zelle
Bildquelle: justmeint1health.files.wordpress.com

Nucleus

Es enthält das Erbgut von Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/…3/index.html Die Zelle, die als DNA – Moleküle und eine Vielzahl von Proteinen zu Chromosomen organisiert ist, hat eine Doppelmembran – Kernhülle, die die gesamte Organelle umhüllt und den Inhalt vom Rest der Zelle isoliert.
folgende:

  1. Es enthält die Gene und faci stellt die DNA-Replikation während des Zellzyklus fest.
  2. Sie steuert die Gesamtfunktion der Zelle, die sie zum Kontrollzentrum oder zum Gehirn der Zelle macht.
  3. Sie steuert verschiedene Prozesse wie Essen, Fortpflanzung, und Bewegung der Zellen.
  4. Die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers werden durch den Kern bestimmt. (2, 6, 8)

 Der Zellkern des menschlichen Zellbildes Fotobild "width =" 500 "height =" 496 "/></p><p style=Diagramm 9: Der Zellkern der menschlichen Zelle.
Bildquelle : thumbs.dreamstime.com

Mikrofilamente

Ein Mikrofilament, auch Aktinfilament genannt, ist eine dünne Proteinstruktur in der menschlichen Zelle. Obwohl Mikrofilamente dünn sind, sind sie stark und flexibel genug, um die Form der Zelle zu halten und zelluläre Bewegung zu erleichtern.

Die Funktionen von Mikrofilamenten sind:

  1. Sie halten die Form der Zellen.
  2. Sie erleichtern die Bewegung der Zelle.
  3. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Kontraktion von Muskelgewebe. (19459005) 2, 3, 4)

 Ein Mikrofilament ist eine Struktur in der Zelle, die wie ein Faden aussieht. Foto Foto "width =" 500 " height = "361" /></p><p style=Abbildung 10: Ein Mikrofilament ist eine Struktur in der Zelle, die wie ein roter Faden aussieht.
Photo Source: slideplayer.com

Mikrotubuli

Sourcedemannergesund.com

Tags: