Finden Sie heraus, die gesundheitlichen Vorteile von Darjeeling Tee Second Flush

 Darjeeling Tee "width =" 202 "height =" 224 "/> Darjeeling Tee ist ein schwarzer Tee aus Teeblättern aus Teeplantagen in Darjeeling, Westbengalen, Indien. Dieser Tee hat eine hohe Qualität. "The Champagne of Tea" genannt. </p>
<p> Im Vergleich zu anderen Arten von <a href= gesundheitlichen Vorteilen von schwarzem Tee hat Darjeeling Tee eine helle Farbe und hat ein duftenderes Aroma. Das Aroma des Darjeeling-Tees wird durch den starken Temperaturunterschied zwischen heiß und kalt in den Hochgebirgsregionen von Darjeeling erzeugt.

Darjeeling Tee kann ohne eine Mischung aus Zucker oder Milch eingenommen werden. Darjeeling Tee ist ein berühmter Tee in England und den Ländern der ehemaligen britischen Kolonien.

Nährstoffgehalt von Darjeeling-Tee!

Nährstoffgehalt von Darjeeling-Tee pro 100 ml:

  • Vitamin B2 0,03 mg
  • Vitamin B5 0,03 mg
  • Folat 11.84 ug
  • Kupfer 0,02 mg
  • Eisen 0,02 mg
  • Magnesium 2,37 mg
  • Mangan 0,52 mg
  • Phosphor 2,37 mg
  • Kalium 49,73 mg
  • Eisen 0,02 mg
  • Magnesium 2,37 mg
  • Mangan 0,52 mg
  • Phosphor 2,37 mg
  • Kalium 49,73 mg

Darjeeling Tee hat einige Unterschiede, nämlich:

First Flush – ist eine Bezeichnung für Teeblätter, die Mitte März nach einem Frühlingsregen gepflückt wurden. Darjeeling Tee First Flush hat eine sehr helle Farbe mit einem weichen Aroma.

Second Flush – ist ein im Juni gepflücktes Teeblatt, hat eine braun-gelbe Farbe und einen einzigartigen Geschmack. Darjeeling tea second flush produziert den hochwertigsten Tee, der das Aroma von "muscatel" hat.

Herbstspülung – ist ein im Herbst nach der Regenzeit geerntetes Teeblatt, hat ein hartes Aroma und wird oft als Milchtee verwendet. Im Vergleich zu den beiden anderen Darjeeling-Teesorten hat die Qualität des Darjeeling-Tee-Herbstes eine geringere Qualität und der Preis ist günstiger.

Gesundheitliche Vorteile von Darjeeling Tee Second Flush!

Im Allgemeinen hat Darjeeling Tee Second-Flush-Tee Vorteile wie die Bekämpfung von Krebs, Karies und Fettleibigkeit. Darüber hinaus ist Darjeeling-Tee auch sehr nützlich, um das Auftreten von Magengeschwüren zu verhindern.

  1. Krebs vorbeugen

Darjeeling Second-Flush-Tee enthält auch ein starkes Antioxidans, das Polyphenole ist, die dazu beitragen können, das Auftreten von Schäden an Körperzellen, die Krebs verursachen können, zu reduzieren. Der Konsum von Darjeeling Tee ist eine der Möglichkeiten, Krebs natürlich zu verhindern .

Eine Studie von 2005 fand heraus, dass schwarzer Tee, einschließlich Darjeeling-Tee, die gleiche Wirksamkeit wie ein grüner Tee gegen Leukämie (Blutkrebs) hat. Weitere Nachforschungen sind jedoch erforderlich, um weitere Beweise zu finden.

  1. Hilft, die Zahngesundheit zu erhalten

Darjeeling Tee kann auch dazu beitragen, die Bildung von Hohlräumen auf verschiedene Arten zu verhindern. Der erste Weg besteht darin, das Wachstum von mutierten Streptococcus-Bakterien zu hemmen, welches ein Bakterium ist, das häufig die Zähne (Hohlräume) schädigt. Außerdem kann dieser Tee die Ansammlung von Bakterien auf der Zahnoberfläche verhindern.

Auf der Grundlage verschiedener Studien zwischen 1980 und 1990 fanden Forscher heraus, dass Menschen, die häufig Tee konsumieren, im Vergleich zu Menschen, die häufig Kaffee oder andere Getränke konsumieren, weniger Hohlräume haben.

  1. Adipositas verhindern

Verschiedene Studien zu grünem Tee und schwarzem Tee, darunter Darjeeling-Tee, zeigen, dass der Verzehr von beiden Adipositas sowohl im Tierversuch als auch beim Menschen vorbeugen kann.

Trotzdem wissen die Forscher noch nicht, wie das passiert ist. Angebliche Forscher sind der Meinung, dass Koffein im Tee den Stoffwechsel des Körpers steigern und die Wirkung von Bewegung verbessern kann.

Eine andere Theorie besagt, dass Tee helfen kann, die Aufnahme von Fett im Körper zu senken und den Fettstoffwechsel zu erhöhen. Weitere Forschung zu den Auswirkungen von Tee auf Fettleibigkeit ist notwendig.

  1. Dem Auftreten von Magengeschwüren vorbeugen

Im Jahr 2011 führten Forscher eine Studie über die Vorteile verschiedener Tee-Extrakte durch, um die Auswirkungen von Helicobacter pylori, einem Bakterium, das häufig zu Magengeschwüren und Magenkrebs führt, zu überwinden.

In dieser Studie fanden Forscher heraus, dass diese Tee-Extrakte wirksam genug sind, um H. pylori zu bekämpfen, ohne andere gute Bakterien in Ihrem Verdauungstrakt zu schädigen.

Darjeeling Tee und weißer Tee haben sich im Vergleich zu anderen Teeextrakten in kürzerer Zeit als recht wirksam erwiesen. Weitere Forschung zu diesen Vorteilen für den Menschen ist notwendig.

  1. Hautprobleme lösen

Darjeeling-Tee hat neben innerer Gesundheit auch äußere gesundheitliche Vorteile.

Darjeeling Tee enthält natürliche adstringierende Inhaltsstoffe, die Ihnen helfen, eine gesunde und gepflegte Haut zu erhalten. Durch diesen Inhalt kann Darjeeling-Tee die Haut frisch und feucht halten.

Antioxidantien in Darjeeling-Tee sind auch nützlich, um die Haut vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale zu schützen. Wie allgemein bekannt ist, lösen freie Radikale eine Reihe von Hautproblemen wie Hyperpigmentierung, Hautfalten bis hin zu Hautkrebs aus, was sehr gefährlich ist.

Wenn du diesen Vorteil bekommen willst, musst du regelmäßig Darjeeling-Tee trinken.

  1. Kopfhaut

Darjeeling Tee kann neben der Körperhaut auch zur Behandlung der Kopfhaut verwendet werden. Die trockene oder zu fettige Kopfhaut ist anfälliger für eine Reihe von Krankheiten wie Schuppen und Haarausfall.

Darjeeling-Tee kann dieses Problem überwinden, indem er überschüssiges Öl absorbiert, ohne die Feuchtigkeit der Kopfhautzellen zu eliminieren. Darjeeling Tee als Spülwasser zu verwenden, ist auch stark, um den Glanz der Haare natürlich wiederherzustellen. Darüber hinaus ist Darjeeling-Tee auch für die Verwendung als Mischung aus Masken oder Peelings geeignet.

  1. Halte deine Knochen gesund

Darjeeling Tee kann die Knochendichte erhöhen. Eine Studie, die im Oktober 2007 im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, erklärte, dass ältere Frauen, die Darjeeling-Tee tranken, eine um 3% höhere Knochendichte aufwiesen als diejenigen, die nicht tranken.

  1. Reduzieren Sie Ihr gastrisches Krankheitsrisiko

Darjeeling-Tee ist sehr nützlich bei der Vorbeugung von Magenkrankheiten, aber Darjeeling-Tee ist auch sehr nützlich bei Magengeschwüren.

Darjeeling-Tee kann Entzündungen im Magen lindern und Bakterien abtöten, die Magengeschwüre verschlimmern können (H. pylori).

Eine Studie, die 2011 vom Journal of Medicinal Food veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Darjeeling-Tee die Produktion von H. pylori-Bakterien wirksam hemmen kann, ohne die für die Darmgesundheit benötigten guten Bakterien zu zerstören.

  1. Abnehmen

Darjeeling Tee ist ein sehr kalorienarmer Tee ist ein Tee, der geeignet ist, das Diätprogramm zu unterstützen. Darüber hinaus enthält Darjeeling Tee Koffein, das Ihnen die Energie zur Unterstützung körperlicher Aktivitäten wie Bewegung geben kann. Darjeeling-Tee ist auch nützlich, um Fett aufzunehmen, den Stoffwechsel zu steigern und gespeichertes Fett effizient zu verbrennen.

Weitere gesundheitliche Vorteile von Darjeeling-Tee-Zweitspülung:

  1. Herzgesundheit – Darjeeling-Tee enthält Polyphenole, starke Antioxidantien, die für die Reduzierung der LDL-Cholesterinoxidation und die Verbesserung des Blutflusses verantwortlich sind. Quercetin, ein Flavonoid, das zur Vorbeugung von Herzinfarkten beiträgt, ist auch im Darjeeling-Tee enthalten.
  2. Darjeeling Tee kann Dehydrierung verhindern, da es Antioxidantien und Flavonoide enthält. Lesen Sie über Symptome der Dehydration .
  3. Theanin in Darjeeling Tee kann Ihr Immunsystem stärken.
  4. Eine Studie zeigt, dass Darjeeling Tee Polyphenole enthält, die helfen, neuroprotektiv auf das Gehirn zu wirken, um der Parkinson-Krankheit vorzubeugen.
  5. Darjeeling-Tee ist auch nützlich bei der Behandlung und Reduzierung Gesundheitsrisiken von Stress und Verbesserung der geistigen Konzentration.
  6. Einige Studien zeigen, dass Darjeeling-Tee bei der Vorbeugung gegen Fettleibigkeit von Vorteil ist, ua weil es Koffein enthält. Weitere Informationen zu Gesundheitsrisiken bei Adipositas .
  7. Eine Studie aus dem Jahr 2013 hat gezeigt, dass Darjeeling-Tee bei der Diabetesprävention von Vorteil ist.

Nebenwirkungen von Darjeeling-Tee!

Darjeeling Tee kann bei manchen Menschen Nebenwirkungen haben wie:

  • Schwierigkeit zu schlafen
  • Nervös
  • erhöhter oder unregelmäßiger Herzschlag Magen-Darm-Erkrankungen verschlechtern sich
  • Kopfschmerzen
  • Reizbarkeit
  • Verwirrung von Sodbrennen

Bevor du Darjeeling Tee trinkst, ist es gut, wenn du mit dem Arzt sprichst und nachprüfst, ob Darjeeling Tee Nebenwirkungen auf deinen Körper haben kann. Sie müssen auch über die Nebenwirkungen von Koffein Bescheid wissen, denn Darjeeling Tee enthält Koffein.

Das sind einige der gesundheitlichen Vorteile von Darjeeling Tee Second Flush. Bitte genießen!

Sourcedemannergesund.com

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*